Pareto, Standbox   in Hobby HiFi 3/2010

Pareto aus Hobby HiFi 3/2010
technische Daten:
- Impedanz: 8 Ohm
- Kennschalldruck (2,83V/1m): 88 dB
- Maße (HxBxT): 1100 x 220 x 300 mm
- Frequenzbereich (-8dB): 48 - 33000 Hz
- Frequenzbereich (-3dB): 50 - 30000 Hz
- Trennfrequenzen: 450, 2600 Hz
- Prinzip: Bassreflexbox
Pareto ist eine Standbox, bei der Seas-Chassis zum Einsatz kommen.

Um den Preis der 3-Wege-Box noch günstig zu halten, wählte Bernd Timmermanns die Trennfrequenzen zwischen den Lautsprechern etwas höher. Dadurch werden die Frequenzweichenbauteile für den Tief- und Mitteltöner (Spule, Kondensator) günstiger.

Durch die höhere Trennfrequenz muss der Mitteltöner weniger Basss erzeugen: ein kleineres Chassis kann somit verwendet werden.

Da die zwei Tieftöner parallel geschaltet im Vergleich zum Mitteltöner zu laut wären, wurden die Tieftöner in Reihe geschaltet.

Ein Ausschnitt aus dem Hobby HiFi-Hörtest

... "Stimmen wirken so klar, plastisch und real, wie man es sich nur wünschen kann. Darüber erstrahlen fantastisch fein gezeichnete, seidige Höhen. Der Bass untermauert den natürlichen, farbigen und facettenreichen Mittelhochtonbereich mit einem satten, straffen und klaren Bassfundament. Der Antritt ist gewaltig: Der einleitende Trommelschlag in der Live-Version von "Hotel California" (The Eagles: "Hell Freezes Over") fegt die Zuhörer fast aus ihren Sesseln. So muss es sein! Pareto stellt das musikalische Geschehen überaus räumlich dar. Breit und tief staffeln sich Stimmen und Instrumente. Bei entsprechenden Aufnahmen wie der genannten Eagles-Einspielung erlebt der Zuhörer eine überaus authentische Live-Atmosphäre."

Unser Bausatz besteht aus

- Seas Hochtöner 22 TAF/G
- Seas Mitteltöner MCA 12 RC
- 2 Stück Seas Tieftöner WA 180
- Bassreflexrohr HP100
- 2,5 Pack Dämmflies Bondum 800
- PE-Dichtstreifen
- 1,5 Pack Dämmmaterial aus Polyesterwatte
- Paar Polklemmen aus vergoldetem Messing
- 4m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
- 24 Stück Pan-Schrauben 4x20mm
- 2 Stück Rasterplatte LP/RA140
- der Bauplan für den Bausatz
die Frequenzweichenbauteile:
- Elko, glatt 15uF / 70Volt
- Elko, glatt 33uF / 70Volt
- MKP-Kondensator 4,7uF / 400V
- MKP-Kondensator 10uF / 400V
- MKP-Kondensator 33uF / 400V
- Luftspule 0,27 mH / 0,7 mm
- Luftspule 1,0 mH / 1,0 mm
- 0,5 mm Rohrkernspule 4,7 mH/2,31 Ohm
- i-Kern-Spule 8,2 mH/0,80 Ohm
- MOX10-Widerstand 1,0 Ohm/10Watt (braun-schwarz-gold)
- MOX10-Widerstand 2,2 Ohm/10Watt (rot-rot-gold)

Bausatz ohne Gehäuse
Preis pro Box EUR 348,00 ohne MwSt: € 292.44 / $ 273.31

Bausatz mit High-End-Weiche

Statt der in Zeitschrift Hobby HiFi vorgeschlagenen 600 V - Q6-Kondensatoren, die sich gegenüber der Standardversion nur durch eine etwas erhöhte Spannungsfestigkeit auszeichnen, bieten wir Jantzen Z-CAPs in unserem High-End-Bausatz an. Die Spulen sind wie bei Hobby HiFi vorgeschlagen Backlackspulen mit 1,0 mm Durchmesser. In Reihe zu den Tieftönern kommt hier eine große I-Kern-Spule zum Einsatz; bei den Elkos liefern wir Bauteile mit einer Spannungsfestigkeit von 70Vdc.
die Frequenzweichenbauteile:
- Elko, glatt 15uF / 70Volt
- Elko, glatt 33uF / 70Volt
- Jantzen Z-Standard MKP-Kondensator 4,7 uF / 400V
- Jantzen Z-Standard MKP-Kondensator 10 uF / 400V
- Jantzen Z-Standard MKP-Kondensator 33 uF / 400V
- Backlack-Luftspule 0,27 mH / 1,0 mm
- Backlack-Luftspule 1,0 mH / 1,0 mm
- H-Kern-Spule H71, 4,7 mH / 0,46 0hm
- große i-Kern-Spule 8,2 mH / 0,49 Ohm
- MOX10-Widerstand 1,0 Ohm/10Watt (braun-schwarz-gold)
- MOX10-Widerstand 2,2 Ohm/10Watt (rot-rot-gold)

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse
Preis pro Box EUR 389,00 ohne MwSt: € 326.89 / $ 305.51

Impedanzkorrektur

Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).
Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:
- Elko glatt, 3,3 uF / 70 Vdc
- Elko glatt, 22uF / 70 Vdc
- Rohrkernspule 1,2 mH / 0,61 Ohm
- Rohrkernspule 6,8 mH / 2,02 Ohm
- Keramikwiderstand 12 Ohm/20 Watt
- Keramikwiderstand 22 Ohm/20 Watt
Preis pro Impedanzkorrektur für eine Box   EUR 22,25 ohne MwSt: € 18.70 / $ 17.47

Wenn Sie die Impedanzkorrektur lieber auf einer separaten 140 x 102 mm Rasterplatte aufbauen wollen:
Rasterplatte RA140, Best.-Nr. I-2765,     Preis   EUR 3,70 ohne MwSt: € 3.11 / $ 2.91
 

Varianten

Hobby HiFi schlägt zu Pareto zwei weitere Varianten vor, die nachfolgend beschrieben sind:

Plus: Wer nun statt einem Mitteltöner zwei verwenden will, der kann auch die Mitteltöner in Reihe schalten, wozu die Frequenzweiche leicht zu ändern ist
Light: Wer hingegen nur einen Tieftöner wünscht, kann das Projekt auch nur mit einem Tieftöner realisieren. Auch hierzu ist die Weiche zu ändern.

Die Frage: Wieso funktioniert die Box auch mit einem Tieftöner - der sollte doch leiser sein - ist leicht zu beantworten. Zwei Tieftöner haben wegen der größeren Membranfläche einen höheren Wirkungsgrad (+3dB, siehe Erklärung). Dafür haben die zwei in Reihe geschalteten Tieftöner eine höhere Impedanz (16 statt 8 Ohm), weswegen sie nur die halbe Leistung - oder pro Lautsprecher nur ein Viertel der Leistung gegenüber dem alleinigen Lautsprecher aufnehmen. Somit ist der Pegel zweier in Reihe geschalteter Lautsprecher im Vergleich zu einem: +3dB (zwei Lautsprecher) +3 dB (Wirkungsgrad) -6 dB (zugeführte Leistung) = 0dB; sie sind also genauso laut!

Dies Prinzip ist nicht neu:
Sie finden Sie es auch bei Cauchy und Cauchy 2 angewandt, letztere hat 2 in Reihe geschaltete Tieftöner.
Weitere Informationen und ein Berechnungsprogramm zur Umrechnung ein/zwei Tieftöner finden Sie auf der Toolsseite

Pareto Plus

Pareto aus Hobby HiFi 3/2010 Pareto Plus enthält statt einem zwei Mitteltöner, die den Hochtöner umgeben: Ganz oben der zusätzliche Mitteltöner, dann folgt der Hochtöner und darunter der zweite Mitteltöner (M-H-M auch d'Appolito-Anordnung genannt).

Dazu ist die Frequenzweiche zu modifizieren. Wir sind dazu von unserer High-End-Version ausgegangen und haben die modifizierten Bauteile mit *) gekennzeichnet:

- Seas Hochtöner 22 TAF/G
- 2 Stück Seas Mitteltöner MCA 12 RC
- 2 Stück Seas Tieftöner WA 180
- Bassreflexrohr HP100
- 2,5 Pack Dämmflies Bondum 800
- PE-Dichtstreifen
- 1,5 Pack Dämmmaterial aus Polyesterwatte
- Paar Polklemmen aus vergoldetem Messing
- 5m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
- 28 Stück Pan-Schrauben 4x20mm
- 2 Stück Rasterplatte LP/RA140
- der Bauplan für den Bausatz
die Frequenzweichenbauteile:
- Elko, glatt 8,2 uF statt 15uF*)
- Elko, glatt 33uF / 70Volt
- Jantzen Z-Standard MKP-Kondensator 4,7 uF / 400V
- Jantzen Z-Standard MKP-Kondensator 10 uF / 400V
- Jantzen Z-Standard MKP-Kondensator 10uF parallel zu 8,2 uF statt 33 uF*)
- Backlack-Luftspule 0,27 mH / 1,0 mm
- Backlack-Luftspule 1,8 mH / 1,0 mm statt 1,0 mH*)
- H-Kern-Spule H71, 8,2 mH/0,8 0hm statt 4,7 mH *)
- große i-Kern-Spule 8,2 mH / 0,49 Ohm
- MOX10-Widerstand 1,8 Ohm statt 1,0 Ohm (braun-grau-gold)*)
- MOX10-Widerstand 2,2 Ohm/10Watt (rot-rot-gold)
*) Im Mitteltonkreis wurden die Spuleninduktivitäten um knapp Faktor 2 erhöht,
  die Kondensatorwerte um knapp Faktor 2 vermindert
  die Widerständswerte um knapp Faktor 2 erhöht,
um den gleichen Frequenzgang mit den zwei Mitteltönern zu erzielen.

Bausatz Pareto Plus mit High-End-Weiche ohne Gehäuse
Preis pro Box EUR 439,00 ohne MwSt: € 368.91 / $ 344.77

Pareto Light

Pareto aus Hobby HiFi 3/2010 Pareto Light enthält statt zwei Tieftönern nur einen.

Dazu ist die Frequenzweiche zu modifizieren; wir sind dazu von unserer Standard-Version ausgegangen und haben die modifizierten Bauteile mit *) gekennzeichnet:

- Seas Hochtöner 22 TAF/G
- Seas Mitteltöner MCA 12 RC
- Seas Tieftöner WA 180
- Bassreflexrohr HP100
- 2,5 Pack Dämmflies Bondum 800
- PE-Dichtstreifen
- 1,5 Pack Dämmmaterial aus Polyesterwatte
- Paar Polklemmen aus vergoldetem Messing
- 3m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
- 18 Stück Pan-Schrauben 4x20mm
- 2 Stück Rasterplatte LP/RA140
- der Bauplan für den Bausatz
die Frequenzweichenbauteile:
- Elko, glatt 15uF / 70Volt
- Elko, glatt 68uF / 50Volt statt 33 uF*)
- MKP-Kondensator 4,7uF / 400V
- MKP-Kondensator 10uF / 400V
- MKP-Kondensator 33uF / 400V
- Luftspule 0,27 mH / 0,7 mm
- Luftspule 1,0 mH / 1,0 mm
- 0,5 mm Rohrkernspule 4,7 mH/2,31 Ohm
- i-Kern-Spule 3,9 mH/0,24 Ohm statt 8,2 mH*)
- MOX10-Widerstand 1,0 Ohm/10Watt (braun-schwarz-gold)
- MOX10-Widerstand 2,2 Ohm/10Watt (rot-rot-gold)
*) Im Tieftönerkreis wurde die Spule durch eine Spule mit etwa halber Induktivität und größerer Bauform (wegen der größeren Belastung) ersetzt;
  die Kondensatorwerte wurden um Faktor 2 erhöht.
um den gleichen Frequenzgang mit einem Tieftöner zu erzielen.

Bausatz Pareto Light ohne Gehäuse
Preis pro Box EUR 278,00 ohne MwSt: € 233.61 / $ 218.33

    zur Hobby HiFi-Übersicht