Sculptor   Standlautsprecher aus K+T 5/2019

technische Daten:
  • Impedanz: 4 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 88 dB
  • Maße (HxBxT): 1500 x 280 x 410 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 30 - 38000 Hz
  • Trennfrequenz(en): 210, 1900 Hz
  • Prinzip: geschlossene Box
Vergrößern

Sculptor ist ein drei-Wege Standlautsprecher.

Sculptor ist ein geschlossener Lautsprecher mit Chassis der Firma Audaphon und Firma Wavecor.

Der Bausatz enthält folgende Lautsprecher:
- einen Bändchen-Hochtöner Audaphon APR 1.0
- zwei Mitteltöner Wavecor WF152CU14
- vier Tieftöner Wavecor SW223BD02

Der Lautsprecher wurde von Dennis Frank und Daniel Gattig entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus:
- einem Hochpass 3. Ordnung (18 dB / Oktave) für den Hochtöner.
- einem Bandpass aus Hochpass 2. Ordnung (12 dB / Oktave) und Tiefpass 2. Ordnung (12 dB / Oktave) für die Mitteltieftonlautsprecher.
- einem Tiefpass 2. Ordnung (12 dB / Oktave) für die Tieftonlautsprecher.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist perfekt linear.

Das Abklingspektrum ist nahezu fehlerfrei.

Die nichtlinearen Verzerrungen bei geringen Lautstärken (85 dB, 1 m) liegen oberhalb von 500 Hz unter 0,3 % und bleiben auch bei höheren Pegeln (95 dB, 1 m) im hörbaren Bereich unter 0,4 %. Bei geringen Pegeln (85 dB, 1 m) zeigt Sculptor im Frequenzbereich ab 600Hz sogar ausgewöhnlich geringe Verzerrungen die fast durchweg 0,1% nicht überschreiten, was absolute Spitzenklasse ist.

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

"Im Hörtest gaben sich beide Versionen keine Blöße: Die Sculptor ist eine Box, die sich in jedem Fall durchsetzt: Mit einem extrem präzisen und druckvollen Bass, einen ausgewogenen Mitteltonbereich und der fantastischen Auflösung des Bändchenhochtöners nimmt sie den Hörer komplett für sich ein. Vielleicht klingt die aktive Variante noch etwas trockener und exakter in der Reproduktion, während die passive Version etwas mehr Saft und Kraft hat - aber an diese Spielweise kann man sich ja leicht über die Einstellung der Aktivweiche herantasten. Faszinierend finde ich bei der Box vor allem, wie sich bei aller Dynamik und Pegelreserve die Feinauflösung und die Präzision der räumlichen Abbildung durchsetzen - ganz klar eine Box, die ganz weit oben mitspielt, egal, ob man Spaß haben oder lieber auf höchstem Niveau genießen möchte."

Fazit der Zeitschrift:

"Ob aktiv oder passiv: Die Sculptor vom Lautsprechershop ist eine Box, die alles kann, und das in einer exzellenten Qualität."

Unser Bausatz besteht aus

  • Audaphon AC Aluminium Ribbon Tweeter APR 1.0
  • 2x WF152CU14, Wavecor Tiefmitteltöner, 8 Ohm, Papier, BD, Phase Plug
  • 4x Wavecor SW223BD02, 4 Ohm, Subwoofer mit Gusskorb
  • 3x Dämmflies MT Bondum 800 (30 x 50 x 2 cm)
  • 4x Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm für 20 Liter
  • Polklemmen PK28 I Ni, ein Paar, vernickelt, rot+schwarz
  • 5m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm2 Schwarz/Rot
  • Pan-Schrauben 3,5x17 schwarz, Torx, 8 Stück
  • 4x Pan-Schrauben 4x20 schwarz, Torx, 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKP CAP Superior 0,33 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 2,2 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 3,9 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 8,2 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKT Kondensator 4,7 uF / 160 Vdc
  • Audaphon MKT Kondensator 33 uF / 160 Vdc
  • Elko rau, 150 uF/63 Vdc
  • Elko glatt, 82uF / 50 Vdc
  • 1,3 mm Luftspule, 0,82 mH/0,275 Ohm
  • 0,7 mm Luftspule, 0,68 mH/0,70 Ohm
  • 0,7 mm Luftspule, 0,068 mH
  • Audaphon M-Kern-Spule M14, 4,7 mH/0,24 0hm
  • Mundorf H-Kern-Spule H71, 3,3 mH/0,47 0hm
  • Mundorf H-Kern-Spule H71, 4,7 mH/0,46 0hm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 4,7 Ohm (gelb-violett-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 6,8 Ohm (blau-grau-gold)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 10 Ohm (braun-schwarz-schwarz)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 2064,00 ohne MwSt: € 1734.45 / $ 1907.90

Bausatz mit High-End-Weiche

Der Highend-Bausatz ist an den wichtigen Stellen mit Backlackspulen ausgestattet um den Mikrofonieeffekt zu verringern (Der Strom durch die Spule erzeugt ein Magnetfeld, das wiederum den Wickel in Bewegung bringt. Diese Bewegung induziert Spannungen in der Spule, die sich dem Nutzsignal aufaddieren. Je fester der Wickel der Spule ist, desto weniger wird das Nutzsignal verfälscht.) Die Kondensatoren für den Audaphon APR 1.0 - wo es besonders auf die Qualität ankommt - sind hochwertige Clarity Cap CSA MKP Kondensatoren mit 630 V und 250 V.

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 2147,00 ohne MwSt: € 1804.20 / $ 1984.62

Impedanzkorrektur

Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

Preis pro Impedanzkorrektur für eine Box auf Holz aufzubauen   EUR 10,45 ohne MwSt: € 8.78 / $ 9.66

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf eine Universal-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen
Leiterplatte 220x155 mm, Best.-Nr. I-8805002, Preis pro Stück:   EUR 11,70 ohne MwSt: € 9.83 / $ 10.82
Pro Bausatz empfehlen wir 1 Platte (für ein Paar Lautsprecher also 2)

Messungen zu diesem Bausatz

measurmentsMessungen zu diesem Lautsprecher

Bilder zu diesem Bausatz

PhotosBilder zu diesem Lautsprecher

Zurück zur Startseite   zur Klang- und Ton-Übersicht