Nach Name in alphabetischer Ordnung:
Knaus, Ulita ... Kolly, Karl-Andreas &

Ulita Knaus,
Sea Journey

INTERPRET:
Knaus, Ulita

TITEL:
Sea Journey

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Minor Music

GENRE:
Jazz


ZUSAMMENFASSUNG:
Sea Journey nimmt den Zuhörer mit auf eine Reise. Oder auf einen Trip. Vielleicht aber auch auf eine erholsame Exkursion. Gekonnt geplant und entspannt gemacht, ist "Sea Journey" viel mehr als nur das dritte, noch bessere Album einer überaus talentierten und versierten Jazzsängerin und Songschreiberin. Auf der Reise treffen wir auf sechs Eigenkompositionen wie auch überzeugende Arrangements von Chick Coreas Sea Journey, Lenny Kravitz "Let Love Rule" oder Gerry Raffertys "Baker Street".

Ulita Knaus: "Dieses Album hat eine gewisse Leichtigkeit und eine positive Grundhaltung. Das letzte Album war ja eher düster." Das lag auch an ihrem kongenial zuarbeitenden Pianisten und Arrangeur Mischa Schumann. "Mischa war total cool", sagt sie. "Wann immer ich meinte: "Kannst Du Dir das vorstellen: Let Love Rule als Hippie-Jazz-Hymne ?", meinte er: "Klar, kriegen wir hin." Eine Woche später hatte ich eine Nachricht von ihm auf dem Anrufbeantworter, nur ein kurzes "Hör mal" und ein paar Pianoakkorde. Mischa fand einfach immer genau die richtigen Arrangements." Besonders bei den sechs Originals wird Schumanns Handschrift deutlich.

Dieses Album ist auch Ulita Knaus erste Zusammenarbeit mit Sandra Hempel. Die mittlerweile wieder in Hamburg lebende Gitarristin, die lange Zeit etwa mit Kurt Rosenwinkel in New York studierte, bereichert den Gesamtklang des Ensembles. Am bemerkenswertesten ist sicher ihr gitarristischer Beitrag auf dem "Fun Track" "Money For Nothing". Der Hit der Dire Straits, rockt zum Schluss als rougher 7/8tel Groove.

Das Sea Journey nicht nur allen Beteiligten, sondern auch seinen Hörern Freude bereitet, steht außer Zweifel.


TITELAUFLISTUNG:
1. Sea Journey
2. Let Love Rule
3. Bakerstreet
4. Four On The Floor
5. Down Here
6. Fly
7. I Fall In Love Too Easily
8. Through Patience
9. The Blue and Me
10. Autum Storms
11. Good Morning Heartache
12. To Sit Alone
13. Money For Nothing

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-042801119-113) EUR 20,99 ohne MwSt: € 17.64 / $ 15.75
 


Ulita Knaus,
So Lost Like Peace

INTERPRET:
Knaus, Ulita

TITEL:
So Lost Like Peace

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Minor Music

GENRE:
Jazz


ZUSAMMENFASSUNG:
Haben Sie eine Stunde? Dann hören Sie zu. Es geht um Angst, Betrug, Depression, Enttäuschung, Friede, Glück, Liebe und Zeit. Ulita Knaus, die ein Rezensent schon vor Jahren als "Deutschlands talentierteste Nachwuchsjazzsängerin" erkannte, hat ihr zweites eigenes Album "So lost like peace" gemacht. Mit ihrem eingespielten Quartett und ausgesuchten Gästen. Mit zwölf neuen und alten Songs aus Tradition und Moderne, unmittelbar im Hier und Jetzt. Die meisten davon hat die 34-jährige Wahl-Hamburgerin selbst geschrieben, dazu ein Cover von Jimi Hendrix "Manic Depression" und der Standard "When I Fall In Love". Eine gute Stunde aktueller und altbekannter, weltbewegend allgegenwärtiger, individuell allgemeingültiger Themen. Wunderschön gesungen, grandios gespielt, mit einer unaufdringlich meisterlichen Art, die sich dadurch auszeichnet, dass sie nicht auffällt. Nicht sofort jedenfalls. Irgendwann merkt man, wie besonders diese Musik ist. Wie eigen die Stimme klingt. Wie besonders sie singt, weil sie ihre Stimme eher wirken lässt, als auf Wirkung zu setzen. Wie schlüssig die Musik in all ihrer Vielschichtigkeit wirkt. Wie nah sie einem geht. Und wie weit sie das von so vielem anderen entfernt.

Ulita hat mit Kenny Wheeler, Joja Wendt, dem JazzHausOrchester, "Havana", den "Avalon Casino Kings", Orange Blue, Krzesimir Debski, Rolf Zielke und immer wieder auch Udo Lindenberg gearbeitet. Vor zwei Jahren erschien "Cuisa", ihr Solodebüt. Die Begeisterung über dieses Modern Jazz-Album war groß. Im "Music Manual" nannte man es "eine feine Visitenkarte für die stilbewußte Jazzsängerin", Jazz Podium lobte "Knaus hat ein bemerkenswertes Gespür für spannende, extravagante Melodien", Allegra sprach von ihr, wie schon erwähnt, als "Deutschlands talentierteste Nachwuchsjazzsängerin".

Umtriebig bis getrieben, wie die fragile Frau mit der großen Stimme nun mal ist, ruhte sie sich nicht auf ihren Lorbeeren aus. Sondern sang, gigte, komponierte, lernte und lehrte mehr denn je. "Von allein kommen sie nicht in den Jazzclub gerannt. Man muss heutzutage echt etwas dafür tun", weiß sie, aus Erfahrung. Mit ihrem Quartett mit Mischa Schumann an Klavier und Keyboards, Heinz Lichius am Schlagzeug, Gerold Donker am Bass, dazu Gästen wie Marcio Doctor, Percussion, Claus Stötter, Trompete, Gabriel Coburger, Saxophon, Sven Kerschek, Gitarre, und Anna Depenbusch, Electrosounds und Effects, also den Leuten, mit denen sie seit fünf Jahren auch immer wieder live spielt, hat sie ihr neues Album "So lost like peace" eingespielt. Ein Album, das sich zwar an der Tradition orientiert, aber merklich im Jahre 2003 produziert wurde. So mischen sich von Zeit zu Zeit moderne Sounds in den klassischen Quartett-Klang. Und höre da, sie ergänzen, bereichern, unterstützen die schönen Harmonien und Melodien. Wenn sie im Arrangement auffallen, dann angenehm. "Ich weiß schon, dass es gewagt ist, mit einem modernen Stück wie "Time" anzufangen, das sich dann- auch stilistisch- erst elf Stücke später wiederholt. Aber ich wollte gleich klarstellen, dass es sich hier um etwas neues, eigenes, modernes handelt. Etwas, das bewusst in der Tradition von Shirley Horn, Betty Carter oder Nancy Wilson steht, diese aber keinesfalls kopiert. Abgesehen davon, dass ich das nicht gekonnt hätte, wollte ich es auch nicht. Diese Atmosphäre aufzunehmen, sie in ein neues Gewand zu packen, das war schon die Idee."


TITELAUFLISTUNG:
1. Time
2. I can Wait
3. Flower
4. Summer Green Eyes
5. Crossing Our Ways
6. So Lost Like Peace
7. How I'd Love To
8. Sweets
9. Manic Depression
10. Dark Veils
11. Places To Be
12. When I fall In Love

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-042801110-113) EUR 20,99 ohne MwSt: € 17.64 / $ 15.75
 


Meike Koester,
Seefahrerherz

INTERPRET:
Koester, Meike

TITEL:
Seefahrerherz

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
eve's apple music production

GENRE:
Pop/Rock


ZUSAMMENFASSUNG:
"Mach die Leinen los, lass den Dampfer ziehen, manchmal muss man gehen, um zu sehen, was bleibt" heißt es im Song Mach die Leinen los des neuen Albums Seefahrerherz von Meike Koester. Sie steht in der Tradition großer amerikanischer Singer/Songwriterinnen - und Meikes Gitarre steht im Mittelpunkt ihrer Musik.

Seefahrerherz ist Meike Koesters erstes deutschsprachiges Album - aber stilistisch vielfältiger als alles, was Meike Koester bislang gemacht hat. So gibt es auch die augenzwinkernde Rumba, den druckvollen, strahlenden Rocksong, den leisen und reifen Chanson, den schwungvoll-wehmütigen Country-Song und noch einiges mehr. Streicher, Posaune, Pedal Steel Guitar, Sitar, Akkordeon, Klavier - die Farbpalette auf Seefahrerherz ist groß, und dennoch ist das Bild nicht beliebig bunt geworden, hier hat jeder Pinselstrich seinen Platz. Die Arrangements sind farbig und spannend, zahlreiche musikalische Gäste - allesamt aus dem persönlichen Umfeld der Musikerin - haben dazu beigetragen, darunter der vielfach ausgezeichnete Jazz-Posaunist Nils Wogram, ein Streichquartett des Staatsorchesters Braunschweig sowie Keyboarder Jean-Michel Tourette (Wir sind Helden). Ihre Texte sind oft persönlich, sie gehen tief und wirken dennoch leicht, sie sind manchmal spielerisch und assoziativ, manchmal aber auch direkt und klar.

Ihre Lieder faszinieren, fesseln auch im Detail, gehen unter die Haut.


TITELAUFLISTUNG:
1. Seefahrerherz
2. Mach die Leinen los
3. Müde und sehnsüchtig
4. Under My Blanket
5. Unterwegs
6. Du startest das Jahr
7. Wenn die Liebe stirbt
8. Zeig mir den Sinn
9. Brief an deine Mutter
10. Schein
11. Schatten
12. Schmetterlingssammler
13. Whatcha Gonna Do Now
14. Seefahrerherz (solo)
15. Alles in Allem

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-0780924-113) EUR 20,99 ohne MwSt: € 17.64 / $ 15.75
 


Dennis Kolen,
Northeim Goldmine

INTERPRET:
Kolen, Dennis

TITEL:
Northeim Goldmine

TONTRÄGER:
LP Audiophile

LABEL:
Stockfisch

GENRE:
Pop/Rock


ZUSAMMENFASSUNG:
Dennis Kolen ist ein niederländischer Singer-Songwriter mit ausdrucksstarker Stimme. Was diese Northeimer Goldmine an musikalischen Feinunzen bereitet, reiht sich auf diesem Album wie Perle an Perle. Auch als SACD erhältlich.


TITELAUFLISTUNG:
1. The Shape Of Things
2. Seaside Rendezvous
3. The Ties That Bind
4. Stay With Me
5. Stand Inside Love
6. For Cloud Dog And Jane
7. Hey California
8. She Knows Me So Well
9. The Boy In The Photograph
10. Halfway To Heaven
11. Your Goodnight Blues

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-0138059-122) EUR 31,99 ohne MwSt: € 26.88 / $ 24.00
 


Dennis Kolen,
Northeim Goldmine

INTERPRET:
Kolen, Dennis

TITEL:
Northeim Goldmine

TONTRÄGER:
SACD

LABEL:
Stockfisch

GENRE:
Pop/Rock


ZUSAMMENFASSUNG:
Dennis Kolen ist ein niederländischer Singer-Songwriter; traditionell sind die Menschen dieses kleinen Landes gute Reisende. Als Seefahrer und Touristen gehen sie mutig über Grenzen. Dennis Kolen vertraute sich mutig dem Stockfisch-LABEL: an und wurde belohnt. Weshalb sein Album Northeim/Goldmine heißt.

Der Sänger mit der ausdrucksstarken Stimme fürchtet nicht die Großen wie die Beatles oder Joni Mitchell; er nimmt schlicht an, was alle Großen weiterreichen. Dennis Kolen ist dem Foto nach ein junger Mann. Seine einfühlsame Lyrik spricht indes eine andere Sprache. Sie reflektiert die Welt im Persönlichen. Und im persönlichen das universale Oszillieren zwischen der goldenen Straße und dem Abgrund, dem Glück und der Tatsache, dass es sich nicht festhalten lässt: Slip-sliding away!

Was diese Northeimer Goldmine an musikalischen Feinunzen bereitet, reiht sich auf diesem Album wie Perle an Perle, um mit jenem Blues über eine selbstvernichtete Schauspielerin den Film im Kopf des Hörers zum großen Finale zu bringen. Ein großer Klumpen Gold aus der Mine des Mutigen: Glück auf!


TITELAUFLISTUNG:
1. The Shape Of Things (Dennis Kolen)
2. Seaside Rendezvous (Dennis Kolen)
3. The Ties That Bind (Dennis Kolen)
4. For Cloud Dog And Jane (Dennis Kolen)
5. Stand Inside Love (Dennis Kolen)
6. Stay With Me (Dennis Kolen)
7. Hey California (Dennis Kolen)
8. She Knows Me So Well (Dennis Kolen)
9. The Boy In The Photograph (Dennis Kolen)
10. Halfway To Heaven (Dennis Kolen)
11. Your Goodnight Blues (Dennis Kolen)

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-0134059-118) EUR 26,99 ohne MwSt: € 22.68 / $ 20.25
 


Hans Koller,
Out On The Rim

INTERPRET:
Koller, Hans

TITEL:
Out On The Rim

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
In & Out

GENRE:
Jazz


TITELAUFLISTUNG:
1. IN MEMORIAM STAN GETZ
2. OUT ON THE RIM I
3. KANON
4. OUT ON THE RIM II
5. OUT ON THE RIM III
6. OUT ON THE RIM IV
7. OUT ON THE RIM V
8. KALLIGRAFIK DANCE
9. LUSH LIFE
10. AMELY
11. OUT ON THE RIM VI
12. OUT ON THE RIM VII
13. WARNE MARSH (IN MEMORIAM)

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-02070142-112) EUR 18,99 ohne MwSt: € 15.96 / $ 14.25
 


Karl-Andreas Kolly,
Pianowerke

INTERPRET:
Kolly, Karl-Andreas

AUTOR:
Ljapunov, Sergej Michajlowitsch

TITEL:
Pianowerke

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Novalis

GENRE:
Soloinstrument (ohne Orchester)


ZUSAMMENFASSUNG:
Moskau, Sankt Petersburg und Paris waren die Stationen im Leben von Sergej Michajlowitsch Ljapunov (1859 - 1924). Der Vertreter der so genannten "Söhne, Vermittler und Vollender" leitete die Hofkapelle des Zaren und machte sich vor allem als Komponist von Klavierwerken einen Namen. Die ergründet nun der Schweizer Pianist Karl-Andreas Kolly in facettenreichen Variationen. Mit technischer Raffinesse und viel Liebe zu poetischen Details haucht er besonders der berühmten "Klaviersonate Op. 27" eigenes Leben ein. Nicht weniger spannend geraten Kolly die "Variationen über ein russisches Thema".


TITELAUFLISTUNG:
1. Sonata F-Moll
2. Wheinacht Op. 41
3. Sechs Leichte Stücke Op. 59
4. Variationen Dis-Moll Über ein Russisches Thema Op. 49 (1912)

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-060150177-112) EUR 18,99 ohne MwSt: € 15.96 / $ 14.25
 


Karl-Andreas Kolly,
2 Sinfonien + Klavierkonzert

INTERPRET:
Kolly, Karl-Andreas

AUTOR:
Kozeluch, Leopold Antonin

TITEL:
2 Sinfonien + Klavierkonzert

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Novalis

GENRE:
Orchesterwerke


ZUSAMMENFASSUNG:
"Kozeluh war im ganzen musikalischen Europa rühmlich bekannt", wie das Wiener Jahrbuch 1796 schrieb. Zudem galt er als einer der Herausragendsten Pianisten seiner Zeit und war damit für Mozart und Beethoven ein ernsthafter Rivale.

In einer Bewerbung als Hofkomponist am Wiener Kaiserhof schrieb Kozeluh 1792 "er sei denn im übrigen auch Böhme". Ein gutes Argument, denn die Böhmen waren gegen Ende des 18. Jahrhunderts als Musiker hoch angesehen an den Höfen Mitteleuropas.

Stilistisch kann man Kozeluhs Schaffen grob in drei Ebenen trennen die sich deutlich unterscheiden. Ein großer Teil der Volksmusik und ein Teil der Klavierkonzerte und die Sinfonien erscheinen im Stil der Wiener Klassik Haydnscher Prägung. Haydn hat wiederholt Kozeluhs Sinfonien in London aufgeführt.


TITELAUFLISTUNG:
1. Allegro Moderato
2. Poco Adagio
3. Menuetto
4. Finale
5. Allegro
6. Adagio
7. Andantino Con Variationi
8. Allegro
9. Adagio
10. Presto

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-060150160-112) EUR 18,99 ohne MwSt: € 15.96 / $ 14.25
 


Karl-Andreas Kolly & Sinfonieorchester Basel,
Werke für Klavier und Orchester

INTERPRET:
Kolly, Karl-Andreas & Sinfonieorchester Basel

AUTOR:
Chopin, Frederic

TITEL:
Werke für Klavier und Orchester

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Novalis

GENRE:
Soloinstrument (mit Orchester)


ZUSAMMENFASSUNG:
Die Mutter war Polin, der Vater Franzose. So hat Frederic Chopin sein viel zu kurzes Leben hälftig (mit einer kurzen Zwischenstation in Wien) in seinen beiden Heimatländern zugebracht. In Polen konzentrierte er sich auf Orchester-Arbeit, bevor er in Frankreich sich dem Solo-Piano zuwandte.

Auf der vorliegenden Klavier-mit-Orchester-Einspielung wurde das Hauptaugenmerk auf Chopins "Jugend"-Zeit in Polen gelegt.

Den Auftakt bildet mit der Fantasie über polnische Lieder ein Potpourri von drei polnischen Volksliedern, das Rondo a la Krakowiak basiert auf einem Tanz aus Krakau.

Die Variationen aus La Ci Darem La Mano aus Mozarts Don Giovanni entstanden in Warschau. Als Robert Schumann dieses Werk in einem Magazin kommentierte, konnten wir viel über das Werk, aber zwischen den Zeilen noch deutlicher erfahren, wie Chopin s Stellung im damaligen Musikleben war: unbekannt ! Schumanns Kommentar wird in voller Länge im CD-Beiheft wiedergegeben. Die Hinwendung zu Mozart zeichnet schon Chopin s Umzug nach Wien vor. Die Arbeit an Andante und Polonäse begann er in Warschau und stellte es in Wien fertig.


TITELAUFLISTUNG:
1. Fantasie A-Dur Über Polnische Lieder Op. 13
2. Variationen Über Mozarts Don Giovanni Op. 2
3. Krakowiak F- Dur Konzert-Rondo Op. 14

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-060150173-112) EUR 18,99 ohne MwSt: € 15.96 / $ 14.25
 


Yolanda Kondonassis,
Music of Hovhaness

INTERPRET:
Kondonassis, Yolanda

TITEL:
Music of Hovhaness

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Telarc

GENRE:
Soloinstrument (mit Orchester)


ZUSAMMENFASSUNG:
Der 1911 geborene amerikanische Komponist Alan Hovhaness verbindet in seiner Musik ein tiefes Bewusstsein für alte Traditionen mit modernen Techniken. Sein stilistisches Vokabular orientiert sich ebenso an mittelalterlich anmutenden Strukturen wie an orientalischer Musik. Die Harfenistin Yolanda Kondonassis, die bereits mehrfach bei Telarc interessant konzeptionierte Alben vorgelegt hat, ist die Solistin von vier Hovhaness-Kompositionen unterschiedlichster Besetzung vom Konzert bis zur Kammermusik. Hauptwerk ist die Sonate Spirit of Trees, in der der Komponist die beiden Zupfinstrumente Harfe und Gitarre einander gegenüberstellt.


TITELAUFLISTUNG:
1. "Spirit of Trees" Sonate für Harfe und Gitarre op. 372
2. Konzert für Harfe und Streichorchester op. 267
3. "Upon Enchanted Ground" für Flöte, Violoncello, großes Tam-Tam und Harfe op. 90 Nr. 1
4. Sonate für Harfe op. 127
5. "The Garden of Adonis" Suite für Flöte und Harfe op. 245

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-080530-114) EUR 21,99 ohne MwSt: € 18.48 / $ 16.50