Nach Tonträger in alphabetischer Ordnung:
SACD Hybrid:Hiromi ...

Hiromi,
Brain (Mehrkanal)

INTERPRET:
Hiromi

TITEL:
Brain (Mehrkanal)

TONTRÄGER:
SACD Hybrid

LABEL:
Telarc

GENRE:
Jazz


ZUSAMMENFASSUNG:
Mit dem Album Another Mind legte die japanische Pianistin Hiromi 2003 ein hinreißendes Debüt vor. Mit dem Nachfolger Brain toppt sich die ehemalige Studentin des Berklee College of Music selbst: Das zweite Album ist ihr noch vielschichtiger, abwechslungsreicher und interessanter gelungen. Das Titelstück beispielsweise ist von Latin-Jazz inspiriert, der Einstieg "Kung Fu World Champion" serviert wilden Groove, während "Green Tea Farm" - eine Hommage an die Großeltern von Hiromi - als poetisches Pianosolo daher kommt. Ähnlich bunt geht es weiter, die insgesamt acht neuen Stücke sind mal von Rock, Jazz und Klassik geprägt, oder zitieren wie bei "Keytalk" Funk, in diesem speziellen Fall einen Basslauf, wie ihn sonst nur Bootsy Collins intonieren kann. Das Ergebnis ist eine fantastische Silberscheibe, bei der Bebop-Fans und Avantgarde-Liebhaber gleichzeitig auf ihre Kosten kommen. Und Hiromi spielt sich damit endgültig in die Liste der wichtigsten neuen Pianoplayer im Jazz.

Und wer unbedingt ein Genre-Schlagwort sucht für Hiromis hörenswerte, unbeschreibliche Musik, nehme dies: Romantic Jazz Metal.


TITELAUFLISTUNG:
1. Kung-Gu World Champion
2. If...
3. Wind Song
4. Brain
5. Desert On The Moon
6. Green Tea Farm (Solo)
7. Keytalk
8. Legend Of The Purple Valley

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-08063600-115) EUR 22,99 ohne MwSt: € 19.32 / $ 18.06
 


Hiromi,
Another Mind (Mehrkanal)

INTERPRET:
Hiromi

TITEL:
Another Mind (Mehrkanal)

TONTRÄGER:
SACD Hybrid

LABEL:
Telarc

GENRE:
Jazz


ZUSAMMENFASSUNG:
"Hiromi steht ganz vorne in der Reihe von großen Persönlichkeiten, mit denen ich gespielt habe. Und ich stand mit vielen wichtigen Stars auf den Bühne oder im Studio ... ", sagt der Bassist Anthony Jackson. Und der Pianist Ahmad Jamal ergänzt: "Hiromi verändert mit jedem Auftritt die musikalische Landschaft."

Die junge, 1979 im japanischen Shizuoka geborene Pianistin, begann im zarten Alter von sechs Jahren Klavier zu spielen und studierte an der Yamaha School Of Music. Dann setzte Hiromi ihre Studien 1999 am bekannten Berklee College Of Music fort, und lernte dabei Jazz, J. S. Bach, aber auch die Musik von Sly And The Family Stone schätzen und lieben. Mit Another Mind legt die 24-jährige Musikern jetzt ihr Debüt vor, bei dem der Zuhörer aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommt. Mit einer enormen Virtuosität wechselt die Pianistin zwischen Jazz, Avantgarde und Rock, präsentiert sie zeitlos-klassische Piano-Trios, aber auch subtile Ausflüge in die Welt der Elektronik. Double Personality heißt passenderweise eines der neun, natürlich selbst komponierten Stücke, bei dem sie den Gitarristen Fiuczynski eingebaut hat, und ihn kräftig zwischen Blues, Fusion und Pop schwelgen lässt. Weitere Highlights sind 010101 (Binary System), welches auch Neutönern wie Steve Reich oder Paul Bley gut zu Gesicht stehen würde, und natürlich das lange Pianosolo, das sie ironischerweise The Tom And Jerry Show nennt. Das Ergebnis ist vielschichtiges, höchst abwechslungsreiches Album, bei dem auch nicht nur den Ansatz von Langeweile gibt. Keine Frage, den Namen Hiromi wird man sich ab sofort merken müssen.


TITELAUFLISTUNG:
1. XYZ
2. Double Personality
3. Summer Rain
4. Joy
5. 010101 (Binary System)
6. Truth And Lies
7. Dancando No Paraiso
8. Another Mind
9. The Tom And Jerry Show

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-08063558-115) EUR 22,99 ohne MwSt: € 19.32 / $ 18.06
 


I Ching,
Of The Marsh And The Moon (Mehrkanal)

INTERPRET:
I Ching

TITEL:
Of The Marsh And The Moon (Mehrkanal)

TONTRÄGER:
SACD Hybrid

LABEL:
Chesky

GENRE:
World/Ethno


ZUSAMMENFASSUNG:
Chinesische akustische Volks-Instrumente treffen auf moderne westliche Synthesizer und formen eine manchmal beruhigende, ein anderes Mal berauschende Sounds zwischen Weltmusik und Contemporary Instrumental.


TITELAUFLISTUNG:
1. Tibet
2. Young Girl's Heart
3. Jasmine Flower
4. Silk Road
5. Running Water
6. The Three Rivers
7. Gadamaylin
8. Beauty Is Everywhere
9. In That Distant Place
10. Prayer
11. Birds Fliying In The Sky

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-030265-114) EUR 21,99 ohne MwSt: € 18.48 / $ 17.27
 


Jackson/Hazeltine/Reedus/Gill,
Sugar Hill...The Music Of DukeEllington (Mehrkanal Hybrid)

INTERPRET:
Jackson/Hazeltine/Reedus/Gill

TITEL:
Sugar Hill...The Music Of DukeEllington (Mehrkanal Hybrid)

TONTRÄGER:
SACD Hybrid

LABEL:
Chesky

GENRE:
Jazz


ZUSAMMENFASSUNG:
Javon Jackson, seines Zeichens einer der herausragendsten Saxofonisten New Yorks, zollt zusammen mit David Hazeltine, Tony Reedus und Paul Gill dem unvergessenen Duke Ellington Respekt: In bewährter Chesky-Aufnahmequalität kredenzen sie innovative Arrangements von Elligton's größten Hits


TITELAUFLISTUNG:
1. Caravan
2. Warm Valley
3. In My Solitude
4. Prelude To A Kiss
5. Things Ain't What They Used To Be
6. Chelsea Bridge
7. In A Mellow Tone
8. In A Sentimental Mood
9. Lotus Blossom

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-030333-114) EUR 21,99 ohne MwSt: € 18.48 / $ 17.27
 


Paavo Järvi,
Dvorak:Sinf.9 & Martinu:Sinf.2 (Mehrkanal)

INTERPRET:
Järvi, Paavo

AUTOR:
Dvorak, Antonin

TITEL:
Dvorak:Sinf.9 & Martinu:Sinf.2 (Mehrkanal)

TONTRÄGER:
SACD Hybrid

LABEL:
Telarc

GENRE:
Orchesterwerke


ZUSAMMENFASSUNG:
Antonin Dvoráks Sinfonie No. 9 Aus der Neuen Welt kehrt nach Hause. Die schon bei ihrer Uraufführung in 1893 New York von der Musikkritik als "amerikanische Sinfonie" vereinnahmt, erfährt in der aktuellen Einspielung des Cincinnati Symphony Orchestra eine exzellente Betonung der folkloristischen Essenz dieses Werkes. Für Paavo Järvi, den musikalischen Direktor des CSO seit 2001, sind die populärste Sinfonie Dvoráks als auch die mystische 2. Sinfonie seines Landsmannes Bohuslav Martinu Steilvorlagen, um seine Dynamik als Dirigent einmal mehr unter Beweis zu stellen. Eine dankbare Aufgabe für den gebürtigen Esten, zumal wenn man mit dem wohl brillantesten amerikanischen Orchester unserer Tage arbeiten kann.


TITELAUFLISTUNG:
1. Adagio. Allegro Molto
2. Largo
3. Molto Vivace
4. Allegro Con Fuoco
5. Allegro Moderato
6. Andante Moderato
7. Poco Allegro
8. Allegro

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-08060616-115) EUR 22,99 ohne MwSt: € 19.32 / $ 18.06
 


Paavo Järvi,
Strawinsky:Sacre Du Printemps & Nielsen:Sinf.5 (Mehrkanal)

INTERPRET:
Järvi, Paavo

AUTOR:
Strawinsky, Igor

TITEL:
Strawinsky:Sacre Du Printemps & Nielsen:Sinf.5 (Mehrkanal)

TONTRÄGER:
SACD Hybrid

LABEL:
Telarc

GENRE:
Orchesterwerke


ZUSAMMENFASSUNG:
Zwei höchst unterschiedliche Werke wie Carl Nielsens Fünfte Sinfonie und Igor Strawinskys "Le sacre du printemps" hat sich der 1962 in Estland geborene Dirigent Paavo Järvi für seine aktuelle Telarc-Einspielung ausgesucht, die als CD und Hybrid-SACD erhältlich ist. Sowohl für das Cincinatti Symphony Orchestra als auch für den Hörer ist die Zusammenführung der Musik von zwei so unterschiedlichen Komponisten eine echte Herausforderung.

Für den international hochgeehrten Järvi reicht es nicht aus die beiden Kompositionen nur einfach der Reihe nach zu präsentieren. Vielmehr reizt es ihn, eine interessante Symbiose zwischen den Stücken herzustellen. "Ihre Entstehung liegt zwar zeitlich sehr nahe beisammen, dennoch arbeiteten die beiden Komponisten ohne jegliche Beeinflussung vom Werk des anderen", erklärt Järvi, der in dem aggressiven Charakter ihrer Musik durchaus Parallelen entdeckt.

Ein amerikanisches Orchester und ein estnischer Dirigent, der nach Wahrhaftigkeit und Reinheit in der Musik strebt, stehen für die kongeniale Umsetzung der konstruktiven und zugleich destruktiven Kompositionen, in denen sich Dissonanzen und Harmonien abwechseln. Der Däne Carl Nielsen spiegelt in der Sinfonie No. 5 seine Sicht des Weltgeschehens nach dem 1. Weltkrieg, die zwischen Hoffnung und Verzweiflung schwankte. Dementsprechend stehen zwei in sich gegliederte Satzblöcke nebeneinander, die an harmonischer Härte und Rücksichtslosigkeit kaum zu übertreffen sind. Für den kosmopolitischen Strawinsky war Le sacre du printemps ("The Rites of Spring") ein ausgesprochen transzendentes Werk, das bei seiner Uraufführung 1913 in Paris einen der größten Eklats in der Musikgeschichte auslöste. Strawinskys neue Klänge schienen aus einer mysteriösen Welt zu stammen.

Die musikalischen Imaginationen Strawinskys sind schon lange nicht mehr skandalträchtig. Paavo Järvi, der seit September 2001 das Cincinatti Symphony Orchestra leitet, sieht in den beiden Werken einen Anreiz das Orchester zu neuen Höchstleistungen zu animieren. Das Unterfangen kann als gelungen bezeichnet werden: zwei revolutionäre Werke, gespielt von einem der besten sinfonischen Orchester der Gegenwart.


TITELAUFLISTUNG:
1. Introduction
2. The Harbingers Of Spring/Dances Of The Young Girls
3. Game Of Abduction
4. Spring Rounds
5. Games Of Rival Tribes
6. Procession Of The Sage
7. The Sage
8. Dance Of The Earth
9. Introduction
10. Mystic Circles Of The Young Girls
11. Glorification Of The Chosen One
12. Evocation Of The Elders
13. Ritual Action Of The Elders
14. Sacrificial Dance
15. Tempo Giusto
16. Adagio Non Troppo
17. Allegro
18. Presto
19. Andante Un Poco Tranquillo
20. Allegro

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-08060615-115) EUR 22,99 ohne MwSt: € 19.32 / $ 18.06
 


Paavo Järvi,
Symphonie Fantastique (Mehrkanal)

INTERPRET:
Järvi, Paavo

AUTOR:
Berlioz, Hector

TITEL:
Symphonie Fantastique (Mehrkanal)

TONTRÄGER:
SACD Hybrid

LABEL:
Telarc

GENRE:
Orchesterwerke


ZUSAMMENFASSUNG:
Bühne frei für den jungen Nachfolger: Nachdem Jesús López-Cobos 15 Jahre lang dem Cincinnati Symphony Orchestra vorstand, folgt ihm jetzt einer der herausragendsten Dirigenten der jüngeren Generation in die Chefposition: Weltweit hat der 37-jährige Paavo Järvi Erfolge geerntet, und auch bei seinem Einstandkonzert in Cincinnati gab es viel Lob und Begeisterung bei Publikum und Kritikern. Von der Ausdruckskraft und dem ungeheuren künstlerischen Engagement, das Järvi dabei bewies, ist auch seine Telarc-Debüt-Einspielung geprägt. Järvi entschied sich mit der Symphonie Fantastique und der Liebesszene aus Roméo und Juliette ganz bewusst für Repertoire, bei dem ein anspruchsvolles Orchester in allen Facetten glänzen kann - hier als Auftakt für ein neues Kapitel amerikanischer Orchesterkultur!


TITELAUFLISTUNG:
1. Symphonie Fantastique, Op. 14
2. Love Scene From Romeo Et Juliette

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-08060578-115) EUR 22,99 ohne MwSt: € 19.32 / $ 18.06
 


David Johansen,
David Johansen And The Harry Smiths (Mehrkanal)

INTERPRET:
Johansen, David

TITEL:
David Johansen And The Harry Smiths (Mehrkanal)

TONTRÄGER:
SACD Hybrid

LABEL:
Chesky

GENRE:
Black/Soul/Blues/R&B/Gospel


TITELAUFLISTUNG:
1. James Alley Blues
2. Darling, Do You Remember Me
3. Delia
4. Little Geneva
5. Well, I've Been To Memphis
6. Katie Mae
7. Old Dog Blue
8. Somebody Buy Me A Drink
9. Poor Boy Blues
10. On The Wall
11. Don't Start Me Talking
12. Oh Death
13. Richland Woman

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-030225-114) EUR 21,99 ohne MwSt: € 18.48 / $ 17.27
 


Jones/McBride/Cobb,
West Of 5th - The New York Sessions (SACD Hybrid)

INTERPRET:
Jones/McBride/Cobb

TITEL:
West Of 5th - The New York Sessions (SACD Hybrid)

TONTRÄGER:
SACD Hybrid

LABEL:
Chesky

GENRE:
Jazz


ZUSAMMENFASSUNG:
Die Altmeister Hank Jones und Jimmy Cobb verhalfen schon Größen wie Miles Davis, Coleman Hawkins oder Hot Lips Page zu besonderem Glanz. Auf West Of 5th treffen sie auf Bassist Christian McBride, einem der herausragensten neuen Talente des Jazz.


TITELAUFLISTUNG:
1. On Green Dolphin Street
2. Mr. Walker
3. Speak Low
4. A Child Is Born
5. If I Were A Bell
6. Billie's Bounce
7. Lotus Blossom
8. Confirmation
9. We'll Be Together Again
10. Stella By Starlight
11. Eleanor

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-030313-114) EUR 21,99 ohne MwSt: € 18.48 / $ 17.27
 


Valerie Joyce,
The Look Of Love...The Music Of Burt Bacharach

INTERPRET:
Joyce, Valerie

TITEL:
The Look Of Love...The Music Of Burt Bacharach

TONTRÄGER:
SACD Hybrid

LABEL:
Chesky

GENRE:
Jazz


ZUSAMMENFASSUNG:
Nach ihrem grandiosen Debütalbum "New York Blue" (030316) erscheint nun in bewährter Chesky-Qualität Valerie Joyces Hommage an Burt Bacharach und Hal David. Mit ihrer einmalige Stimme und bewundernswerter Leichtigkeit haucht sie den Klassikern neues Leben ein.


TITELAUFLISTUNG:
1. Walk On By
2. What The World Needs Now
3. Alfie
4. Close To You
5. A House Is Not A Home
6. The Look Of Love
7. Raindrops Keep Falling On My Head
8. That's What Friends Are For
9. I Say A Little Prayer For You
10. Arthur's Theme

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-030332-114) EUR 21,99 ohne MwSt: € 18.48 / $ 17.27