Nach Tonträger in alphabetischer Ordnung:
CD:Weider's, Jim Proje ...

Jim Weider's Project Percolator,
Pulse

INTERPRET:
Weider's, Jim Project Percolator

TITEL:
Pulse

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
ESC Records

GENRE:
Jazz


ZUSAMMENFASSUNG:
Ein Tele-Meister huldigt dem Groove. Der Mann hat eine Vita, die einen anerkennend staunen lässt: Als Mitglied der legendären Formation The Band hat er ein Stück Musikgeschichte mitgeschrieben und als Session-Gitarrist, Produzent und Dozent an vielen Stellen seine Handschrift hinterlassen. Und das mit einem sehr eigenen Schwung, Stil und Ton. Jim Weider hat im Laufe seiner Karriere seine Telecaster für eine Menge Künstler umgeschnallt: Der in Woodstock lebende Gitarrist Jim Weider hat als Nachfolger von Robbie Robertson 15 Jahre bei THE BAND gespielt und zahlreiche Lehr-DVDs in Sachen Roots Rock veröffentlicht. Darüber hinaus arbeitete er mit Bob Dylan, Los Lobos, Robbie Dupree, Doctor John, Taj Mahal, Mavis Staples, Paul Butterfield, Scotty Moore, Keith Richards, Hot Tuna, Bob Weir/Rat Dog, Graham Parker, Levon Helm.

Auf seinem nunmehr vierten Solo-Album Pulse schlägt der mit der Fender Telecaster assoziierte Musiker eine Richtung ein. Auf Pulse hat er sich vom Roots Rock aus vergangenen THE BAND-Zeiten verabschiedet, bewegt sich in Richtung Rock-Jazz Fusion. Er selbst nennt das Groove Rock, sieht sich nicht als Fusion- oder Jazzmusiker, sondern ist verhaftet in R & B und Rock.

Seine Mitstreiter sind allesamt großartige Musiker, die in Jazz und Jazzrock zuhause sind: - Gitarrist Mitch Stein, der u.a. bei Bill Evans und David Sanborn spielte, Drummer Rodney Holmes, der für Santana, Bill Evans, Steps Ahead trommelte und Steve Lucas, der u.a. bei Bruce Cockburn seine Brötchen verdiente, am Bass.


TITELAUFLISTUNG:
1. Squirrels in Paris
2. Pulse
3. No Exit Strategy
4. Dreamline
5. Release yourself
6. Talking with you
7. Motivator
8. Green Zone
9. Man Cry
10. Two worlds (Intro)
11. Two worlds

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-0513737-113) EUR 20,99 ohne MwSt: € 17.64 / $ 16.48
 


Junior Wells,
Keep On Steppin'-The Best Of

INTERPRET:
Wells, Junior

TITEL:
Keep On Steppin'-The Best Of

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Telarc

GENRE:
Black/Soul/Blues/R&B/Gospel


ZUSAMMENFASSUNG:
Schon Jahrzehnte legt Junior Wells Zeugnis darüber ab, wie sein Gesang und sein Mundharmonikaspiel sich zu einem virtuosen Bluesspektakel vereinen. Perfektion und Emotion, Spannung und einprägsame Melodien sind sein Markenzeichen. Nach Erfolgsalben wie "Come On In This House" (1996 für einen Grammy nominiert) und zahlreichen anderen Werken, präsentiert der 64 jährige Musiker sein langersehntes Best Of Album: "Keep On Steppin´ The Best Of Junior Wells".

Eine Retroperspektive über die Schaffenskraft eines Mannes, der schon mit 14 Jahren Muddy Waters von seinem Stil überzeugen konnte, Buddy Guy zu einem seiner besten Freunde zählt, 1970 die Rolling Stones auf Tournee begleitete und stets neue Herausforderungen mit Kollegen wie Sonny Landreth, Carlos Santana, Brian Jones, Bonnie Raitt und den legendären Withe Trash Horns findet.

12 Songs sind auf "Keep On Steppin´ The Best of Junior Wells" zu hören. Ein Höhepunkt folgt dem anderen. "Get Down", ein Duett mit Carlos Santana, "Keep On Steppin´" (Sonny Landreth) und "Use Me", ein Bill Withers Klassiker, wie er hätte nicht besser und eigenständiger interpretiert werden können.

Der Bluesliebhaber wird jeden Wunsch und jede Erwartung mit dieser hochwertigen Zusammenstellung erfüllt bekommen. Junior Wells ist ein Musiker, der weiß, wie er sein Publikum emotional fesselt.


TITELAUFLISTUNG:
1. OH,PRETTY WOMAN
2. SWEET SIXTEEN
3. GIVE ME ONE REASON
4. GET DOWN
5. KEEP ON STEPPIN'
6. BROKE AND HUNGRY
7. MYSTERY TRAIN
8. USE ME
9. KING FISH BLUES
10. WHY ARE PEOPLE LIKE THAT?
11. THE TRAIN
12. MESSIN' WITH THE KID

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-08083444-104) EUR 23,38 ohne MwSt: € 19.65 / $ 18.36
 


Junior Wells,
Live At Buddy Guy's Legends

INTERPRET:
Wells, Junior

TITEL:
Live At Buddy Guy's Legends

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Telarc

GENRE:
Black/Soul/Blues/R&B/Gospel


TITELAUFLISTUNG:
1. BROKE AND HUNGRY
2. MESSIN' WITH THE KID
3. HOODOO MAN
4. LITTLE BY LITTLE
5. THE TRAIN
6. SWEET SIXTEEN
7. WHAT MY MOMMA DONE TOLD ME
8. GOT MY MOJO WORKING
9. LOVE HER WITH A FEELING
10. HELP ME
11. TODAY I STARTED LOVING YOU AGAIN

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-08083412-104) EUR 23,38 ohne MwSt: € 19.65 / $ 18.36
 


Junior Wells,
Come On In This House (Mehrkanal)

INTERPRET:
Wells, Junior

TITEL:
Come On In This House (Mehrkanal)

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Telarc

GENRE:
Black/Soul/Blues/R&B/Gospel


TITELAUFLISTUNG:
1. What My Momma Told Me / Thas's All Right
2. Why Are People Like That?
3. Trust My Baby
4. Million Years Blues
5. Give Me One Reason
6. Ships On The Ocean
7. She Wants To Sell My Monkey
8. So Glad You're Mine
9. Mystery Train
10. I'm Gonna Move To Kansas City
11. King Fisch Blues
12. You Better Watch
13. Come On This House
Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-08083395-104) EUR 23,38 ohne MwSt: € 19.65 / $ 18.36
 


Junior Wells,
Everybody's Gett./Stereo Surro

INTERPRET:
Wells, Junior

TITEL:
Everybody's Gett./Stereo Surro

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Telarc

GENRE:
Black/Soul/Blues/R&B/Gospel


TITELAUFLISTUNG:
1. SWEET SIXTEEN
2. EVERYBODY'S GETTIN' THEM SOME (WELLS,JUNIOR FEAT. BONNIE RAITT)
3. I CAN'T STAND NO SIGNIFYIN'
4. GET DOWN (WELLS,JUNIOR FEAT. CARLOS SANTANA)
5. KEEP ON STEPPIN'
6. SHAKY GROUND
7. YOU'RE TOUGH ENOUGH
8. USE ME
9. TRYING TO GET OVER YOU
10. LAST HAND OF THE NIGHT
11. DON'T YOU LIE TO ME
12. THAT'S WHAT LOVE WILL MAKE YOU DO

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-08083360-104) EUR 11,99 ohne MwSt: € 10.08 / $ 9.42
 


Junior Wells,
Better Off With The Blues

INTERPRET:
Wells, Junior

TITEL:
Better Off With The Blues

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Telarc

GENRE:
Black/Soul/Blues/R&B/Gospel


TITELAUFLISTUNG:
1. CRY FOR ME BABY
2. DO A LITTLE SOMETHING FOR YOURSELF
3. OH,PRETTY WOMAN
4. GOIN' HOME
5. WAITIN' ON ICE
6. BETTER OFF WITH THE BLUES
7. THE TRAIN
8. TODAY I STARTED LOVING YOU AGAIN
9. HONEST I DO
10. MESSIN' WITH THE KID

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-08083354-104) EUR 11,99 ohne MwSt: € 10.08 / $ 9.42
 


Wentus Blues Band,
Woodstock

INTERPRET:
Wentus Blues Band

TITEL:
Woodstock

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Ruf Records

GENRE:
Black/Soul/Blues/R&B/Gospel


ZUSAMMENFASSUNG:
Das nunmehr siebente Album der Wentus Blues Band aus Finnland wurde in den Levon Helm Studios in Woodstock, NY im Herbst 2010 aufgenommen.

Bei allen zwölf Songs auf "Woodstock" handelt es sich ausschließlich um Song aus der eigenen Feder. In erster Linie zeichnen die Bandmitglieder Juho Kinaret, Niko Riippa, Robban Hagnäs and Pekka Gröhn für den Hauptteil des Materials verantwortlich. Produzent Clas Yngström steuert einen weiteren Song bei. Bei drei der Songs schrieb der frühere Cream-Texter Pete Brown die Texte.

Bereits in der Vergangenheit haben Clas Yngström und die Wentus Blues Band zusammen gearbeitet, ebenfalls als ihr Produzent für das Album "No Beginner" (2001). Yngström selbst ist Musiker, und steht der Band Sky High seit mehr als 30 Jahren vor.

Die Wentus Blues Band wurde 1986 in der finnischen Kokkola gegründet. Der Bandname wurde von der Gemeinde Ventus von Kokkola abgeleitet, wo sich auch heute noch der Bandprobenraum der Gruppe befindet. Neben ihrer eigenen Karriere hat die Gruppe auch einige bekanntere Blues und Rockacts begleitet. Durch diese Touren hat die Wentus Blues Band schon in zahlreichen europäischen Ländern gespielt.

Ihr zwanzigjähriges Bestehen feierte die Wentus Blues Band mit einem Konzert über drei Abende in Helsinki im September 2006. Unter anderem standen an diesen Abenden mit ihnen Louisiana Red, Lazy Lester, Kim Wilson (The Fabulous Thunderbirds), Mick Taylor (The Rolling Stones), und Sven Zetterberg auf der Bühne.

Gefilmt wurden diese Konzerte unter der Leitung von Regisseur Heikki Kossi. Der daraus resultierende Film "Family Meeting", war anschließend sogar für zwei nationale Film Awards in Finnland nominert und wurde auf zahlreichen Festivals in Europa, den U.S.A. und Kanada aufgeführt.

Die Wentus Blues Band besteht aus folgenden Mitgliedern: Mikael Axelqvist (drums), Pekka Gröhn (keyboards, backing vocals), Robban Hagnäs (bass, backing vocals), Juho Kinaret (vocals, percussion), Niko Riippa (guitar), and Kim Vikman (guitar). Axelqvist, Hagnäs, Riippa, und Vikman sind übrigens seit der vor Bandgründung vor über 24 Jahren dabei.


TITELAUFLISTUNG:
2. She's So Fine
3. Moving My Wheels
4. Blues Ain't Bad
5. From The Cradle To The Grave
6. Beautiful Woman
7. Selma
8. Wind In My Hair
9. Cold Cold Week
10. 57 Radio
11. Black Cat Bone
12. Morning Glory

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-0621168-113) EUR 20,99 ohne MwSt: € 17.64 / $ 16.48
 


Wentus Blues Band,
Family Meeting

INTERPRET:
Wentus Blues Band

TITEL:
Family Meeting

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Ruf Records

GENRE:
Black/Soul/Blues/R&B/Gospel


ZUSAMMENFASSUNG:
Die Show im "Alexander-Theater" in Helsinki, die durch verschiedene musikalische Gäste versüßt wurde, deckte gewiss den Bedarf an Bluesmusik bei den Musikern wie auch beim Publikum. Die ganze Atmosphäre erinnerte an Martin Scorsese s Film "The Last Waltz", der das gigantische Konzert der Band mit vielen Gastauftritten bekannter Musiker im Jahr 1976 in San Francisco genauer betrachtete.

Die Show bot ein beeindruckendes Line-up von Rock- und Blueslegenden wie Eddie Kirkland, Louisiana Red und Lazy Lester, ex-Rolling Stone Mick Taylor, Kim Wilson (Fabulous Thunderbirds), Omar Dykes (Omar & The Howlers), Barrence Whitfield - ein wirklich wilder Rocker im Stil von Little Richard, Sven Zetterberg and Clas Yngström aus Schweden und der großartige Eric Bibb.

Family Meeting wurde von dem Regisseur Heikki Kossi gefilmt, der die besten Filmemacher in Finnland versammelte.

Der Film erzählt die einzigartige Geschichte über die Menschen hinter der Musik und über das Familientreffen dieser Musiker, bei dem Baumwoll- und Kartoffelfelder, Freude, Toleranz und über allem die unsterblichen, geteilten Momente innerhalb des Blues ineinander verschlungen sind.


TITELAUFLISTUNG:
1. Intro Scoremusic: Going To The Show
2. Moonshine
3. You Gonna Make Me Gry
4. Since I Been Loving You
5. O Got To Go
6. Passenger Blues
7. Pick Up The Pieces
8. Lonesome Fugitive
9. Angel Blues
10. Stop Twisting My Arm

1. Intro Scoremusic: Eddie Arrives
2. I Heard The Angels Singing
3. Down The Line
4. Looking For Trouble
5. Hold That Note
6. Annie Lee
7. Blind willie McTell
8. Backroom Delta
9. Ride On Red
10. Raining In My Heart
11. Biscuit Roller
12. Outra Scoremusic: Great Final

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-0621134-113) EUR 20,99 ohne MwSt: € 17.64 / $ 16.48
 


Rudolf Werthen & I Fiamminghi,
Fratres

INTERPRET:
Werthen, Rudolf & I Fiamminghi

AUTOR:
Pärt, Arvo

TITEL:
Fratres

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Telarc

GENRE:
Orchesterwerke


TITELAUFLISTUNG:
1. Fratres für Streicher und Schlagzeug
2. Fratres für Violine, Streicher und Schlagzeug
3. Cantus in memory of Benjamin Britten (für Streicher)
4. Fratres für Bläseroktett und Schlagzeug
5. Fratres für acht Violoncellos
6. Summa für Streicher
7. Fratres für Streichquartett
8. Festina Lente für Streicher und Harfe
9. Fratres für Violoncello und Klavier

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-080387-114) EUR 21,99 ohne MwSt: € 18.48 / $ 17.27
 


Rudolf Werthen & I Fiamminghi,
The Protecting Veil

INTERPRET:
Werthen, Rudolf & I Fiamminghi

TITEL:
The Protecting Veil

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Telarc

GENRE:
Chor/Lied/Geistliche Musik


ZUSAMMENFASSUNG:
Seine Musik sind klingende Mysterien, er selbst hat es mit seinen Werken zum Status eines Kultkomponisten gebracht - und das, obwohl seine Lebenssicht heutzutage nicht gerade populär genannt werden kann: Der Engländer John Tavener gehört der Glaubensrichtung der griechisch-orthodoxen Kirche an. Seine Werke umkreisen immer wieder den Mythos der heiligen Jungfrau Maria - so auch die Komposition The Protecting Veil für Cello und Orchester, deren Titel sich auf das "Fest der schützenden Stola der Muttergottes" bezieht, ein wichtiger Feiertag der othodoxen Kirche.

Es sind feine, in einen aurenhaften Streicherhintergrund getauchte Celloklänge, die das meditative Werk bestimmen. Der Komponist läßt seine geradezu hypnotischen Melodien strahlen wie eine Monstranz im Dunkel eines Kirchenschiffs. An anderen Stellen fächert sich das Geschehen in ein ryhthmisches "Tanzen der Atome" auf - eine Bewegung, die etwas von der mystischen Grundenergie aller Kunst erahnen läßt.

Kombiniert ist das Werk mit dem Stück The Last Sleep of the Virgin, das ebenfalls die heilige Maria zum Thema hat. Das belgische Orchester I Fiamminghi ist durch seine einerseits deutliche Verwurzelung in romantischen Traditionen, andererseits wegen seiner Offenheit für Neues wie geschaffen für diese Werke.


TITELAUFLISTUNG:
1. The Protecting Veil (für Violoncello solo und Streicher)
9. The Last Sleep of the Virgin

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-080487-104) EUR 11,99 ohne MwSt: € 10.08 / $ 9.42