Nach Tonträger in alphabetischer Ordnung:
CD:Johansen, David & T ...

David Johansen & The Harry Smiths,
Shaker

INTERPRET:
Johansen, David & The Harry Smiths

TITEL:
Shaker

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Chesky

GENRE:
Black/Soul/Blues/R&B/Gospel


ZUSAMMENFASSUNG:
Vom Punk der ersten Stunde - als Sänger der New York Dolls - hin zum Blues-Shouter: David Johansen gelang dieser Balanceakt spielend. Auch auf seiner neuen CD Shaker klingt er wie ein Pionier aus dem Mississippi-Delta. Zusammen mit seiner Band The Harry Smiths intoniert er klassische und neue Bluessongs mit tiefer, beherzter Stimme. So eigenwillig aber auch, dass er sich mit diesem neuen Album endgültig auf die gleiche Stufe wie Tom Waits stellt. David Johansen ist längst ein Blues-Original.


TITELAUFLISTUNG:
1. Furry's Blues
2. I'll Go With Her
3. Deep Blue Sea
4. My Morphine
5. Ham Hound Crave
6. Let The Mermaids Flirt With Me
7. I Can't Be Satisfied
8. In Love Again
9. Death Letter
10. My Grandpa
11. Jailbird
12. High Sheriff
13. Kassie Jones
14. The Last Kind Words

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-030236-114) EUR 21,99 ohne MwSt: € 18.48 / $ 16.50
 


David Johansen & The Harry Smiths,
David Johansen And The Harry Smiths

INTERPRET:
Johansen, David & The Harry Smiths

TITEL:
David Johansen And The Harry Smiths

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Chesky

GENRE:
Black/Soul/Blues/R&B/Gospel


ZUSAMMENFASSUNG:
Als glamouröser Punker startete David Johansen seine Karriere in den frühen siebziger Jahren mit den New York Dolls. Danach entdeckte er für sich den rockigen Mainstream, bevor er unter dem Pseudonym Buster Poindexter eine Lanze für den Rhythm n Blues brach. Mit seiner neuen Gruppe setzt der Sänger und Gitarrist die Reise zurück in Zukunft jetzt konsequent fort. Dies signalisiert allein schon der Bandname The Harry Smiths. Besagter Harry Smith war in der Bebop-Szene aktiv und begeisterter Musikethnologe.

Die Harry Smiths sind: Brian Koonin (Gitarre, Mandoline), Larry Saltzman (Gitarre, Banjo), Kermit Driscoll (Bass) und Joey Baron (Schlagzeug). Mit diesem Quartett lotet David Johansen die Anfänge amerikanischer Folklore aus, indem er Blues aus den Federn von Lightnin Hopkins, Sonny Boy Williamson oderMississippi John Hurt spielt, aber auch Titel wie Poor Boy Blues oder Oh Death interpretiert, von denen man heute nicht einmal mehr den Komponisten weiß.

Ewig junger Blues: mit seiner markanten Stimme bleibt Johansen nahe am Original, leistet sich als Arrangeur aber schon Mal einen kleinen Schlenker in Richtung Rock. Und was Audiophile besonders freuen wird: die Ende 1999 in der New Yorker Kirche St. Peter s Episcopal aufgenommene Scheibe klingt ganz vorzüglich.


TITELAUFLISTUNG:
1. James Alley Blues
2. Darling, do you remember me
3. Delia
4. Little Geneva
5. Well, I've been to Memphis
6. Katie Mae
7. Old Dog Blue
8. Somebody buy me a drink
9. Poor Boy Blues
10. On the wall
11. Don't start me talking
12. Oh Death
13. Richland Woman

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-030196-114) EUR 21,99 ohne MwSt: € 18.48 / $ 16.50
 


Johnny Cash,
The Lowdown

INTERPRET:
Johnny Cash

TITEL:
The Lowdown

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Chrome Dreams

GENRE:
Pop/Rock


ZUSAMMENFASSUNG:
Dieses 2 CD-Set erklärt die ganze Geschichte von Johnny Cash.

Mit der gesprochenen Biographie, Interviews mit Johnny Cash auf der absoluten Spitze seiner Karriere, inklusive Booklets, Poster und Fotos wird dieses Set zu einem Muss für jeden Fan!


TITELAUFLISTUNG:
1. gesprochene Biographie
1. seltene und aufregende Interviews

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-0223001-113) EUR 20,99 ohne MwSt: € 17.64 / $ 15.75
 


Jimmy Johnson,
Every Road Ends Somewhere

INTERPRET:
Johnson, Jimmy

TITEL:
Every Road Ends Somewhere

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Ruf Records

GENRE:
Black/Soul/Blues/R&B/Gospel


ZUSAMMENFASSUNG:
Während sein jüngerer Bruder Sly auf Soul setzte, bevorzugte Jimmy Johnson den Blues. Und hatte damit letztlich den längeren Atem. Heute gilt der Mann, der bei Otis Rush und Denise LaSalle bekannt wurde, als Legende des Chicago-Blues.

Und als solcher triumphiert er auch auf Every Road Ends Somewhere. Begleitet wird der Sänger und Gitarrist dabei von John Randolph (Rhythmus-Gitarre), Anthony Morris (Bass), William Ellis (Drums), sowie illustren Gästen wie Jazz-Posaunist Frank Lacy oder dem bekannten Gitarren-Kollegen Luther Allison. Das 1997 aufgenommene Album konnten bislang nur französische Fans des legendären Blues-Shouters kaufen. Ruf Records bringt es jetzt auch auf den deutschen Markt. Nach einer langjährigen Pause - 1988 lenkte Jimmy Johnson den Tour-Bus in einen Unfall, bei dem zwei Mitglieder seiner Band starben - markiert es das heiß ersehnte Comeback einer Blues-Legende.


TITELAUFLISTUNG:
1. Roots Of All Evil
2. My Baby By My Side
3. Blue Monday
4. Rock And A Hard Place
5. The Street You Live On
6. Ain't No Way
7. Black Night
8. Cut You Loose
9. End Of The Road
10. Everyday Of Your Life

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-0621046-104) EUR 11,99 ohne MwSt: € 10.08 / $ 9.00
 


Jolly Jumper & Big Moe,
Rooster Soup

INTERPRET:
Jolly Jumper & Big Moe

TITEL:
Rooster Soup

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Ruf Records

GENRE:
Black/Soul/Blues/R&B/Gospel


ZUSAMMENFASSUNG:
Nach ihrer letzten CD Bootlegger s Blues zeigen Jolly Jumper & Big Moe mit ihrer neuesten Veröffentlichung Rooster Soup erneut das gesamte Spektrum des akustischen Blues.

Ihre musikalischen Wurzeln liegen in den 20er, 30er und 40er Jahren. Jolly Jumper & Big Moe beherrschen dabei verschiedene Richtungen, zum Beispiel den Slidegitarren- und Bluesharpstil aus Mississippi oder den ausgefeilten Fingerpicking-Gitarrenstil der Piedmont-Region. Die Bandbreite ihres Könnens wird man auch auf der neuen CD wieder hören können, angefangen beim Deep Blues eines Robert "Rabbit" Brown bis hin zum rockigen Blues von Louis Prima aus den 50er Jahren.

Das Duo, das bald sein 10-jähriges Bestehen feiert, kommt aus der Mitte von Norwegen, aus einem Ort mit dem lauschigen Namen Hell, wo jährlich das "Hell Blues Festival" stattfindet. Im Jahr 2001 erhielten sie dort die Auszeichnung "Official Ambassadors of Hell".

In den vergangenen Jahren konnten sich Jolly Jumper & Big Moe mit zahlreichen Festival- und Clubauftritten einen exzellenten Ruf in der europäischen Bluesszene erspielen. Ihre Live-Shows werden sowohl von der Presse als auch vom Publikum enthusiastisch kommentiert. Mit witzigen Dialogen, einer großartigen Musikauswahl und einer frechen Bühnenpräsenz schaffen es Jolly und Moe, die Zuschauer zu begeistern.

Gary Hood, Veranstalter des "Great British Rhythm & Blues Festivals" in Colne, beschreibt ihre Auftritte als "phantasievoll und sehr persönlich". Die Liebe für das, was sie tun, scheint mit einem charismatischem Charme durch, wie ihn nur wenige Performer haben, so Hood weiter. Er ist von der neuen CD Rooster Soup begeistert: "Es ist Country-Blues mit viel Herz und Seele, präsentiert von Entertainern, die wissen, welche Magie Liveauftritte für das Publikum rund um den Globus haben."

Jolly Jumper & Big Moe selbst beschreiben ihre CD Rooster Soup kurz und knapp mit folgendem Vierzeiler:

Give me a beef steak when I'm hungry Give me whiskey when I'm dry Give me pretty women when I'm livin' Give me heaven when I die!


TITELAUFLISTUNG:
1. Rooster Soup
2. She's Maybe Your Wife
3. Big Mama's Door
4. Death Don't Have No Mercy
5. Hang It On The Wall
6. How Can A Poor Man Stand Such Times And Live
7. The Alexis Blues
8. Little Children's Blues
9. Busted
10. Back To Basics
11. Billy The Kid
12. My Pencil Won't Write No More
13. James Alley Blues
14. Closer To The Bone
15. Rainy Rainy Day

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-0621098-113) EUR 20,99 ohne MwSt: € 17.64 / $ 15.75
 


Jolly Jumper & Big Moe,
Bootleggers Blues

INTERPRET:
Jolly Jumper & Big Moe

TITEL:
Bootleggers Blues

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Ruf Records

GENRE:
Black/Soul/Blues/R&B/Gospel


ZUSAMMENFASSUNG:
Seid rund sieben Jahren gibt es dieses fantastische Blues-Duo. Die Kombination von Mundharmonika und Gitarre hat in der Bluesgeschichte schon immer einen festen Platz gehabt und Jolly Jumper & Big Moe geben dem heutigen Publikum die ihrer Meinung nach besten Momente der akustischen Bluestradition.

Die Musik des Duos hat ihre Wurzeln in den 20er, 30er und 40er Jahren. Jumper & Moe beherrschen dabei verschiedene Richtungen, wie zum Beispiel die Slidegitarren- und Bluesharpstile aus Mississippi oder den ausgefeilten Fingerpicking-Gitarrenstil der Piedmont-Region.

Jolly Jumper & Big Moe spielen 6- und 12-seitige Gitarren, Mandoline und weitere Saiteninstrumente. Jumper übernimmt die Bluesharp. Beide singen und steuern zusätzlich zum allgegenwärtigen "Footstomping" gelegentlich Perkussion bei.

Das neue Album Bootleggers Blues verspricht satte 60 Minuten angenehm, vergnügte Musik.


TITELAUFLISTUNG:
1. Everybody's Talking Bout Sadie Green (Jolly Jumber & Big Moe)
2. Rison Bound Blues (Jolly Jumber & Big Moe)
3. Bootleggers Blues (Jolly Jumber & Big Moe)
4. Nervous (Jolly Jumber & Big Moe)
5. Love At First Sight (Jolly Jumber & Big Moe)
6. Age Is Getting Me (Jolly Jumber & Big Moe)
7. You Just As Well Let Her Go (Jolly Jumber & Big Moe)
8. Tribute To Bongo Joe (Jolly Jumber & Big Moe)
9. Sail Away (Jolly Jumber & Big Moe)
10. Hey Lawdy Mama-France Blues (Jolly Jumber & Big Moe)
11. Soap And Water Blues (Jolly Jumber & Big Moe)
12. Midnight Special (Jolly Jumber & Big Moe)
13. Too Long (Jolly Jumber & Big Moe)
14. Mingelwood Blues (Jolly Jumber & Big Moe)
15. Mingelwood Blues (Jolly Jumber & Big Moe)
16. Down At My Country From (Jolly Jumber & Big Moe)
17. William Tracker's Blues (Jolly Jumber & Big Moe)
18. The 78 RPM Mysterious Lost Tape From Too Long Ago (Jolly Jumber & Big Moe)

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-0621068-113) EUR 20,99 ohne MwSt: € 17.64 / $ 15.75
 


Bobby Jones Feat. The Mannish Boys,
Comin' Back Hard

INTERPRET:
Jones, Bobby Feat. The Mannish Boys

TITEL:
Comin' Back Hard

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Delta Groove

GENRE:
Black/Soul/Blues/R&B/Gospel


ZUSAMMENFASSUNG:
Der Veteran des Chicago-Blues präsentiert sich mit seinem Soloalbum Comin Back Hard als Gralshüter der Szene und präsentiert neue und frische Interpretationen von Klassikern von George "Harmonica" Smith, Elmore James, Freddie King, Junior Wells, Ike Turner, B.B. King und vielen anderen. Die Aufnahmen entstanden bei den Sessions zum aktuellen The Mannish Boys-Album "Lowdown Feeling". Neben seiner Stammformation unterstützten Bobby Jones noch hochkarätige Gäste wie Junior Watson, Al Blake, Lynwood Slim und Fred Kaplan.


TITELAUFLISTUNG:
1. She's The One
2. Two Headed Woman
3. I Must Be Crazy
4. Come In Out Of The Rain
5. Get It Over, Baby
6. I Don't Know
7. Tired Of Your Jive
8. Cry For Mr Baby
9. Three Handed Woman
10. Mystery Train
11. How Long Will It Last

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-0250129-104) EUR 11,99 ohne MwSt: € 10.08 / $ 9.00
 


Chris Jones,
Roadhouses & Automobiles

INTERPRET:
Jones, Chris

TITEL:
Roadhouses & Automobiles

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Stockfisch

GENRE:
Pop/Rock


ZUSAMMENFASSUNG:
CHRIS JONES, der auf Sara K s Nautilustour 2002 bewies, welche außergewöhnliche Klasse er auf der Gitarre zu bieten hat, zeigt sich auf seinem neuen Solo-Album auch wieder als produktiver Songwriter und überzeugender Sänger.

Die CD Roadhouses & Automobiles macht beim Hören wirklich Spaß: Groovende Akustik-Gitarren, Ry Cooder-Sound (mit Tuba und Trompete), Appalachian-Style, gurgelnde Hammond-Soli, virtuose Instrumentalissimi (unedited!) und vieles mehr - CHRIS JONES vom Feinsten!

Im Titelsong Roadhouses & Automobiles erzählt CHRIS JONES vom Musikerleben "on the road : There s a long row of zeros, shinin in that dashboard light Another million miles in some rental car, another highway in the night Another day, another week, another month, away from my family But I d be lying if I told you there s someplace I d rather be

Die musikalischen Wurzeln von Chris Jones liegen bei Robert Johnson, James Taylor und Little Feat. Gemischt mit Ry Cooder, einer Prise Leadbelly, etwas Bruce Hornsby und abgeschmeckt mit Bonnie Raitt, hatte CHRIS JONES einen musikalischen Cocktail gefunden, der ihm ganz eigen war.

Sein Talent als Begleitmusiker führte zu vielen Tourneen und Studio-Aufnahmen mit so unterschiedlichen Musikern wie z.B. SARA K., SUNNYLAND BLUESBAND, REINHARD MEY, HANNES WADER, ALLAN TAYLOR und MIKE SILVER.


TITELAUFLISTUNG:
1. Roadhouses & Automobiles
2. Thank You (R.J. Reynolds)
3. Darlin Cory
4. The Last Fallen Leaf
5. No Sanctuary Here
6. Fender Bender
7. God Moves On The Water
8. Set Em Up, Joe
9. Jolanda s Wedding March
10. Hoof Jelly
11. Don t Need Your Religion
12. Cold Creature

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-0136027-113) EUR 20,99 ohne MwSt: € 17.64 / $ 15.75
 


Chris Jones,
Moonstruck

INTERPRET:
Jones, Chris

TITEL:
Moonstruck

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Stockfisch

GENRE:
Pop/Rock


ZUSAMMENFASSUNG:
Dieses 2 CD-Set erklärt die ganze Geschichte von Johnny Cash.

Mit der gesprochenen Biographie, Interviews mit Johnny Cash auf der absoluten Spitze seiner Karriere, inklusive Booklets, Poster und Fotos wird dieses Set zu einem Muss für jeden Fan!


TITELAUFLISTUNG:
1. Long After You Are Gone
2. Would Not Have It Any Other Way
3. Ain´t Got Love
4. Hard Times
5. Long Long Journey
6. Looking For Words
7. God Save The Child
8. Love Is The Answer
9. Borderline
10. Transcontinental Post-Nativity Blues
11. Angel From Montegomery
12. Maria´s Lullaby

1. Where Are You Going
2. Morning Light
3. No Looking Back
4. Moving You Out
5. Willing
6. Anny
7. The Road
8. Good Reason
9. The Nightingale Song
10. Bottle Song

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-0136020-116) EUR 23,99 ohne MwSt: € 20.16 / $ 18.00
 


Johnny Jones,
Johnny Jones with Billy Boy Arnold

INTERPRET:
Jones, Johnny

TITEL:
Johnny Jones with Billy Boy Arnold

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Alligator

GENRE:
Black/Soul/Blues/R&B/Gospel


ZUSAMMENFASSUNG:
Rare Aufnahmen aufs Wesentliche reduziert: Nur der 1964 verstorbene Jones (nicht zu verwechseln mit dem Memphis-Blues-Gitarristen) am Piano mit Arnold an der Harmonika. Dazu meinte die New York Times 1980: "Eins der 10 besten Alben des Jahres"


TITELAUFLISTUNG:
1. The Dirty Dozens
2. Hello, Baby
3. Sloppy Drunk Blues
4. Worried Life Blues
5. I Believe I'll Give It Up
6. Early In The Morning
7. One Room Country Shack
8. She Wants To Sell My Monkey
9. I Hear My Black Name Ringing
10. Ouch!
11. Nine Below Zero
12. I Have Got To Go
13. Love Her With A Feeling

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-0854717-107) EUR 14,99 ohne MwSt: € 12.60 / $ 11.25