Nach Label (Marke) in alphabetischer Ordnung:
RPO:Royal Philharmonic ...

Royal Philharmonic Orchestra,
Tchaikovsky's Symphony No. 5 In E Minor

INTERPRET:
Royal Philharmonic Orchestra

AUTOR:
Tchaikovsky, Peter Ilyich

TITEL:
Tchaikovsky's Symphony No. 5 In E Minor

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
RPO

GENRE:
Orchesterwerke


ZUSAMMENFASSUNG:
Eines der interessantesten Dokumente aus den Archiven des Royal Philharmonic Orchestra ist die Zusammenarbeit mit dem 1949 geborenen japanischen Dirigenten Kazuhiro Koizumi, der vor allem in Japan und den USA wirkte, das "RPO" jedoch im Rahmen von Sondereinladungen leitete.

Auf dem Programm steht ein zentrales Werk russischen Repertoires: Tschaikowskys Sinfonie Nr. 5 - ein Werk, das der Komponist nach quälenden Zeiten der künstlerischen Sterilität (wie er selbst schrieb) schuf, dem er aber selbst beim Publikum keinen Erfolg einräumte. Er hätte sich nicht mehr täuschen können: Die "Fünfte" ist heute Tschaikowskys populärste Sinfonie.


TITELAUFLISTUNG:
1. 1st Movement
2. 2nd Movement
3. 3rd Movement
4. 4th Movement
5. March Slav

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-019110-106) EUR 13,99 ohne MwSt: € 11.76 / $ 11.09
 


Royal Philharmonic Orchestra,
Selections

INTERPRET:
Royal Philharmonic Orchestra

AUTOR:
Elgar & Tchaikovsky & Dvorak

TITEL:
Selections

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
RPO

GENRE:
Orchesterwerke


ZUSAMMENFASSUNG:
Die Serie mit Aufnahmen des Royal Philharmonic Orchestra hat nicht nur reine Orchestermusik, sondern auch bedeutende Konzerteinspielungen zu bieten: So zum Beispiel diese Aufnahme mit dem legendären Cellisten Paul Tortelier (1914-1990), bei der der berühmte englische Dirigent Sir Charles Groves (1915-1992) am Pult stand. Auf dem Programm steht mit Sir Edward Elgars Cellokonzert e-Moll eines der zentralen Werke der englischen Romantik. Zwei kürzere Stücke, die Rokoko-Variationen von Tschaikowsky und das Rondo Op. 94 von Dvorak runden das Programm ab.


TITELAUFLISTUNG:
1. 1st Movement
2. 2nd Movement
3. 3rd Movement
4. 4th Movement
5. Variations On A Roccoco Theme Op. 33 Intro
6. Variations On A Roccoco Theme Op. 33 Theme
7. Variations 1-7
8. Variations On A Roccoco Theme Op. 33 Coda
9. Rondo Op. 94

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-019109-106) EUR 13,99 ohne MwSt: € 11.76 / $ 11.09
 


Royal Philharmonic Orchestra,
RPO In Moscow

INTERPRET:
Royal Philharmonic Orchestra

AUTOR:
Various

TITEL:
RPO In Moscow

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
RPO

GENRE:
Orchesterwerke


ZUSAMMENFASSUNG:
Russland, England, Schottland, Frankreich: Das sind die Stationen, die das Royal Philharmonic Orchestra unter André Previn musikalisch mit diesem außergewöhnlichen Programm zurücklegt. Ein hier zu Lande noch immer wenig bekannter Romantiker ist William Walton, mit dessen Zweiter Sinfonie die "Reise" beginnt, bevor die Dritte Sinfonie von Oliver Knussen erklingt - dem schottischen Komponisten, der dieses Werk in den 70er Jahren nach seiner Studienzeit in den USA komponierte. Für eine moderne Sinfonie feierte das Stück in England gewaltige Erfolge: Es erfuhr mehr als 70 Aufführungen in Europa und Amerika. Für den russischen Programmschwerpunkt sorgt Mussorgskys berühmtes Vorspiel Zu Chowanschtschina, für den französischen Ravels hypnotisch impressionistische Suite Daphnis Et Chloé.


TITELAUFLISTUNG:
1. Symphony No. 2
2. Symphony No. 3
3. Khovanshchina
4. Daphne And Chloe

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-019105-106) EUR 13,99 ohne MwSt: € 11.76 / $ 11.09
 


Royal Philharmonic Orchestra,
Best Of Händel Vol. 1

INTERPRET:
Royal Philharmonic Orchestra

AUTOR:
Händel, Georg Friedrich

TITEL:
Best Of Händel Vol. 1

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
RPO

GENRE:
Orchesterwerke


ZUSAMMENFASSUNG:
1946 gründete der Dirigent Sir Thomas Beecham ein Orchester, das sich bald zu einem der besten in der Welt entwickeln sollte: Das Royal Philharmonic Orchestra. Viele Maestros haben mit diesem Klangkörper aus London zusammen gearbeitet, viele Uraufführungen hat das Orchester bestritten, aber es hat auch große Dokumente in seinem Repertoire - vor allem: große Klassiker Englands. Der Barockmeister Georg Friedrich Händel war zwar von Geburt Deutscher, doch seine große Karriere machte er in England, wo er mit seinen Oratorien die berühmte britische Chortradition begründete. Die beiden CDs RPO Plays The Best Of Händel vereinen große Kompositionen des Meisters (Wassermusik, Feuerwerksmusik, einige Suiten, Die Ankunft der Königin von Saba und viele mehr) im Klanggewand des romantischen Sinfonieorchesters mit der Leistung eines der bedeutendsten Musiker des 20. Jahrhunderts: Kein geringerer als Lord Yehudi Menuhin stand am Pult, als diese Aufnahmen entstanden.


TITELAUFLISTUNG:
1. Royal Fireworks
2. Amaryllis Suite
3. Suite For Watermusic

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-019103-106) EUR 13,99 ohne MwSt: € 11.76 / $ 11.09
 


Royal Philharmonic Orchestra,
Great British Composers Vol. 2

INTERPRET:
Royal Philharmonic Orchestra

AUTOR:
Various

TITEL:
Great British Composers Vol. 2

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
RPO

GENRE:
Orchesterwerke


ZUSAMMENFASSUNG:
Pur britisch und auf der Höhe seines Könnens präsentiert das Royal Philharmonic Orchestra, einer der besten Klangkörper der Welt, Komponisten von der "Insel". Lange hatte England unter dem Ruf zu leiden, keine "eigene" klassische Musik zu haben. Seit dem Tod des Frühbarockmeisters Henry Purcell wurden bedeutende klassische Musiker importiert, die dann an der Themse größte Erfolge feierten - so zum Beispiel Georg Friedrich Händel und Joseph Haydn. Das änderte sich in der Epoche der Romantik - und davon erzählen diese beiden CDs, die nicht nur bedeutende Werke englischer Komponisten vereinen, sondern auch die Leistung großer britischer Dirigenten dokumentieren. So ist zum Beispiel Sir Edward Elgars berühmter Marsch Pomp and Circumstances unter der Leitung von Carl Davis zu erleben. André Previn, der jahrelang mit dem RPO ständig zusammen arbeitete, leitet die Suite zu Shakespeares Henry V. sowie das Oratorium Belshazar s Feast von William Walton. Ein weiterer Höhepunkt ist die Serenade für Tenor, Horn und Streicher von Benjamin Britten - Englands großem Meister der Frühmoderne. Hier hat der Tenor Martyn Hill den Solopart übernommen; es dirigiert Vladimir Ashkenazy, der Ende der von 1987 bis 1994 Musikdirektor des Royal Philharmonic Orchestra war.


TITELAUFLISTUNG:
1. Belshazars Feast (Previn, Andre)
2. Serenade For Tenor, Horn And Strings (Ashkenazy)

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-019102-106) EUR 13,99 ohne MwSt: € 11.76 / $ 11.09
 


Royal Philharmonic Orchestra,
Great British Composers Vol. 1

INTERPRET:
Royal Philharmonic Orchestra

AUTOR:
Various

TITEL:
Great British Composers Vol. 1

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
RPO

GENRE:
Orchesterwerke


ZUSAMMENFASSUNG:
Pur britisch und auf der Höhe seines Könnens präsentiert das Royal Philharmonic Orchestra, einer der besten Klangkörper der Welt, Komponisten von der "Insel". Lange hatte England unter dem Ruf zu leiden, keine "eigene" klassische Musik zu haben. Seit dem Tod des Frühbarockmeisters Henry Purcell wurden bedeutende klassische Musiker importiert, die dann an der Themse größte Erfolge feierten - so zum Beispiel Georg Friedrich Händel und Joseph Haydn. Das änderte sich in der Epoche der Romantik - und davon erzählen diese beiden CDs, die nicht nur bedeutende Werke englischer Komponisten vereinen, sondern auch die Leistung großer britischer Dirigenten dokumentieren. So ist zum Beispiel Sir Edward Elgars berühmter Marsch Pomp and Circumstances unter der Leitung von Carl Davis zu erleben. André Previn, der jahrelang mit dem RPO ständig zusammen arbeitete, leitet die Suite zu Shakespeares Henry V. sowie das Oratorium Belshazar s Feast von William Walton. Ein weiterer Höhepunkt ist die Serenade für Tenor, Horn und Streicher von Benjamin Britten - Englands großem Meister der Frühmoderne. Hier hat der Tenor Martyn Hill den Solopart übernommen; es dirigiert Vladimir Ashkenazy, der Ende der von 1987 bis 1994 Musikdirektor des Royal Philharmonic Orchestra war.


TITELAUFLISTUNG:
1. Serenade For Strings (Groves, Sir Charles)
2. Fantasia On A Theme Of Thomas Tallis (Groves, Sir Charles)
3. Pomp And Circustance (Davis, Carl)
4. Jerusalem (Davis, Carl)
5. Halleluja (Davis, Carl)
6. Henry V Suite (Previn, Andre)

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-019101-106) EUR 13,99 ohne MwSt: € 11.76 / $ 11.09