Nach Label (Marke) in alphabetischer Ordnung:
Rounder Europe:Foucaul ...

Jeffrey Foucault,
Stripping Cane

INTERPRET:
Foucault, Jeffrey

TITEL:
Stripping Cane

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Rounder Europe

GENRE:
Pop/Rock


ZUSAMMENFASSUNG:
Stripping Cane ist das zweite Album von Jeffrey Foucault. Der Sänger und Gitarrist hat dafür elf neue Songs komponiert, die von General Custer, verloren gegangenen Illusionen oder dem harten Leben einfacher Menschen erzählen. Die einzige Fremdkomposition ist "Lodi" aus der Feder von John Fogerty (Creedence Clearwater Revival). Eingespielt mit befreundeten Gitarristen, hier und da mal Backingvocals, ist Stripping Cane eine leise, dafür unter die Haut gehende CD zwischen Folk, Country, Pop und Blues geworden. Jeffrey Foucault empfiehlt sich mit ihr als überaus bemerkenswerter neuer Singer/Songwriter.


TITELAUFLISTUNG:
1. Cross Of Flowers
2. Mayfly
3. Doubletree
4. Stripping Cane
5. The Bluest Blade
6. Pearl Handled Pistol
7. Northbound
8. 4 & 20 Blues
9. Don't Look For Me
10. Tropic Of Cancer
11. Lodi
12. Every New Leaf Over

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-06871286-113) EUR 20,99 ohne MwSt: € 17.64 / $ 15.75
 


Memo Gonzalez,
Big Time In Big D

INTERPRET:
Gonzalez, Memo

TITEL:
Big Time In Big D

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Rounder Europe

GENRE:
Pop/Rock


ZUSAMMENFASSUNG:
Ein musikalisches Schwergewicht im wahrsten Sinn des Wortes ist Memo Gonzalez. Der voluminöse, aus Texas stammende Sänger und Mundharmonikaspieler lebt in Deutschland, und hat 1995 die amerikanisch-deutsch-türkische Gruppe The Bluescasters ins Leben gerufen. Mit dem Quartett, in dem Gitarrist Kai Strauss, Bassist Erkan Özdemir und Schlagzeuger Klaus Schnirring engagiert sind, tourt er quasi nonstop durch Europa, um seine ganz persönliche Version von Tex-Mex unters Volk zu bringen. Wer ihn einmal live erlebt hat, weiß welche Sprengkraft da auf den Zuhörer zukommt. Mit Big Time In Big D liegt nun endlich ein neues Album von Memo Gonzalez & The Bluescasters vor. Es enthält zwölf kraftvolle Eigenkompositionen, bei denen Blues, Swing und typischer Texas-Rock eine Symbiose eingehen. Und zu denen erzählt der Sänger eindeutig-zweideutige Geschichten, die Titel wie Angel In High Heels, Two Headed Woman oder The Door Of Happiness tragen.


TITELAUFLISTUNG:
1. Must Be Love
2. The Look Of A Cheater
4. It´s Been Awhile
5. Wages Of My Sins
6. One And One (Don´t Make Three)
7. His Latest Flame
8. You Got Me Rollin´
9. Two Headed Woman
10. Angel In High Heels
11. Give It To Me
12. The Door Of Happiness
13. Icy Blue

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-06823008-113) EUR 20,99 ohne MwSt: € 17.64 / $ 15.75
 


Eilen Jewell,
Letters From Sinners & Strangers

INTERPRET:
Jewell, Eilen

TITEL:
Letters From Sinners & Strangers

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Rounder Europe

GENRE:
Pop/Rock


ZUSAMMENFASSUNG:
Eine zeitlos-schöne Stimme, wunderbare Texte und eine Band, die den klassischen Country, Folk und Swing gekonnt un-nostalgisch zelebriert: Eilen Jewell setzt mit ihrem Debüt-Album ein Ausrufezeichen in die Country/Folk - Landschaft.

In Amerika wird sie bereits mit Lobeshymnen überschüttet, auch in Deutschland dürfte sie Spuren hinterlassen.


TITELAUFLISTUNG:
1. Rich Man's World
2. Dusty Boxoar Wall
3. High Shelf Booze
4. Thanks A Lot
5. Heartache Boulevard
6. Too Hot To Sleep
7. Where They Never Say Your Name
8. How Long
9. In The End
10. If You Catch Me Stealing
11. Walking Down The Line
12. Blue Highway

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-06872006-113) EUR 20,99 ohne MwSt: € 17.64 / $ 15.75
 


Nynke Laverman,
De Maisfrou

INTERPRET:
Laverman, Nynke

TITEL:
De Maisfrou

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Rounder Europe

GENRE:
World/Ethno


ZUSAMMENFASSUNG:
Die 27jährige Holländerin kann bereits auf eine beindruckende Karriere zurückblicken: 2002 absolvierte sie ihr Studium an der renommierten "School Of Performing Arts" in Amsterdam und schrieb 2003 ihr erstes, Kritik und Publikum gefeiertes Musical. 2004 veröffentlichte sie ihr Debütalbum "Sielesalt", das mittlerweile mit einer goldenen Schallplatte ausgezeichnet wurde. Mit dem Album De Maisfrou liegt nun die Studioversion ihres 2007er Bühnenprogramms vor: Innovative Weltmusik gepaart mit modern Elementen. Ein wunderschönes Digipack und ein ausführliches Booklet entführen uns in die Welt der Nynke Laverman.


TITELAUFLISTUNG:
1. Gijn gegjin
2. Riedsel
3. Man Op It San
4. De Wite Moarne
5. Myn Blauwe Bruja
6. Praat Van De Wyn
7. Salang
8. Fan Dy Langstme
9. Leafdesbang
10. Oant De Diggels
11. Weefsel
12. Por Mi Pasion
13. Syn Brief
14. Swarte Ierde
15. Kear
16. De Frou Fan Mais
17. Hambre Del alma (Bonustrack)

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-068198006-113) EUR 20,99 ohne MwSt: € 17.64 / $ 15.75
 


Natalie Merchant,
The House Carpenter's Daughter

INTERPRET:
Merchant, Natalie

TITEL:
The House Carpenter's Daughter

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Rounder Europe

GENRE:
Pop/Rock


ZUSAMMENFASSUNG:
Nach der Trennung von der kultigen Alternative-Folk-Pop-Band 10,000 Maniacs veröffentlichte Sängerin Natalie Merchant vier sehr erfolgreiche Alben bei Warner/Elektra. Besonders ihr letztes Album "Motherland , veröffentlicht im Jahre 2001, heimste hervorragende Kritiken ein - von beeindruckenden Verkaufszahlen ganz zu schweigen.

Nun spielte Natalie Merchant erstmals ein Studio-Album für ihr eigenes Indie-LABEL: Myth America ein. Dies ist somit ihre erste Independent-Aufnahme seit mehr als 20 Jahren (die letzte Indie-Platte war Secrets Of The I Ching, das 10,000 Maniacs-Meisterwerk).

Wir sind stolz, dieses Album auf dem deutschen Markt anbieten zu dürfen !

Natalie Merchant ist bekannt für ihr soziales Engagement für Obdachlose, Gewalt in der Ehe oder Tierquälerei. So erklärt sich auch die Auswahl der elf Songs von The House Carpenter s Daughter aus Tradition und Moderne.

Nachfolgend eine Rezension aus dem Online-Magazin DER SCHALLPLATTENMANN SAGT vom 17.11.2003, Rubrik HIGHLIGHT DER WOCHE (zu dem Zeitpunkt war die in USA im September 2003 veröffentlichte CD nur über Importwege in Deutschland erhältlich).

Natalie Merchant "The House Carpenter's Daughter" (Zeitlose Adaptionen alter wie neuer Folk-Songs, Myth America)

"Zig Jahre bei Elektra, mit den 10.000 Maniacs und danach solo, derzeit ohne Kontrakt aber künstlerisch frei, folgt Natalie Merchant ihrer Vision traditioneller und zeitgenössischer Folk-Songs: von Mörderballaden des 18. Jahrhunderts, The Carter Family, Harry Smith's Anthology, bis hin zu Fairport Convention und den neben Graham Maby (b) mitwirkenden Horseflies Judy Hyman (violin) und Richie Sterns (banjo) -- was (er-)zählt, ist der Song. Einfühlsame Interpretation und schlicht zeitlose Arrangements spannen einen roten Faden über fast drei Jahrhunderte; uralte Motive, ewige Wahrheiten entfalten ihren Anspruch auf Gültigkeit in vermeintlich komplexeren Zeiten. Eine märchenhafte Platte!

Der Autor Bernhard Sauer listete dieses Album auch als "Bernie s Fave 2003 auf.


TITELAUFLISTUNG:
1. Sally Ann
2. Which Side Are You On?
3. Crazy Man Michael
4. Diver Boy
5. Weeping Pilgrim
6. Soldier, Soldier
7. Bury Me Under The Weeping Willow
8. House Carpenter
9. Owensboro
10. Down On Penny's Farm
11. Poor Wayfaring Stranger

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-0684337-114) EUR 21,99 ohne MwSt: € 18.48 / $ 16.50
 


No Blues,
Ya Dunya

INTERPRET:
No Blues

TITEL:
Ya Dunya

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Rounder Europe

GENRE:
World/Ethno


ZUSAMMENFASSUNG:
No Blues sind die Erfinder des ARABICANA, dieser brodelnden Mischung aus Folk, Blues und traditioneller arabischen Musik. Auf Ya Dunya loten sie in 11 Songs weiter die Grenzen aus, in dreien davon unterstützt von Tracy Bonham am Gesang und an der Geige. No Blues leisten mit dieser Neuveröffentlichung einen weiteren wichtigen Beitrag zur Integration der arabischen Kultur.


TITELAUFLISTUNG:
1. Longa Shahnazz
2. Rageen Rambling
3. Ya Dunya
4. Kim's Dream
5. Hardened World
6. Black Cadillac
7. Shurooq
8. Last Train To Haifa
9. No Reggea
10. Hard Killing Floor
11. Kim's Dream II

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-06833020-113) EUR 20,99 ohne MwSt: € 17.64 / $ 15.75
 


No Blues,
Farewell Shalabiye

INTERPRET:
No Blues

TITEL:
Farewell Shalabiye

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Rounder Europe

GENRE:
World/Ethno


ZUSAMMENFASSUNG:
No Blues

Farewell Shalabiye

Die aufregendste Entdeckung des ausklingenden Jahres 2005 kommt aus Holland und heißt No Blues. Gegründet wurde das Trio von Gitarrist, Sänger und Dobro-Spezialist Ad van Meurs, einem Folkrocker mit Punk- und Avantgarde-Erfahrung, der auch unter dem Pseudonym Watchman bekannt ist. Seine Mitstreiter sind der Bassist Anne-Maarten van Heuvelen (der von Jazz über Rock und Punk bis hin zu Reggae schon in so gut wie jedem musikalischen Lager aktiv war) und der aus Jerusalem stammende Oud-Virtuose Haytham Safia (er lebt seit 2001 in den Niederlanden und war bei einer ganzen Reihe klassischer Projekte engagiert).

Was kommt dabei heraus, wenn drei so unterschiedliche Musiker sich zu einem Projekt zusammenschließen? Interessant klingende Weltmusik, meint man noch bei instrumentalen Opener "The Clock", bei dem Gitarre, Dobro und die arabische Laute Oud sich vorsichtig abtasten und annähern. Doch schon beim folgenden Stück "Columbus Stockade" wird die bedächtige Weltreise zur aufregenden Achterbahnfahrt. Das Stück beginnt wie ein Countrysong, bei dem man meint, Johnny Cash stände höchst persönlich vorm Mikrofon. Ohne dass man es zunächst merkt, geht das Country-Feeling in englischen Folk über, und urplötzlich wähnt man sich auf einem Basar, während Haytham Safia den Song in seiner Muttersprache übernimmt, die Oud zum Mittelpunkt wird und der Kontrabass den Rhythmus gehörig vorantreibt. Nicht minder spannend und aufregend geht es bis zum Ende der CD weiter, bei der angloamerikanische und arabische und Klänge die unglaublichsten Verbindungen eingehen. Genial!


TITELAUFLISTUNG:
1. The Clock
2. Columbus Stockade
3. Farewell Shalabiye
4. Nobody's Fault But Mine
5. Longa Sakeez
6. The Regular
7. Memphis
8. Dancing Without Sound
9. Wayfaring Stranger
10. Farewell Shalabiye

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-06833010-107) EUR 14,99 ohne MwSt: € 12.60 / $ 11.25
 


Paladins,
El Matador

INTERPRET:
Paladins

TITEL:
El Matador

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Rounder Europe

GENRE:
Pop/Rock


ZUSAMMENFASSUNG:
Dave Gonzalez (Gitarre, Gesang), Thomas Yearsley (Bass) und Brian Fahey (Schlagzeug) - zusammen The Paladins - pflegen seit 1987 eine Mischung aus Rock n Roll, Blues, Country und Rockabilly. Von einstigen Vorbildern wie den Stray Cats bis hin zu den dreckigeren Cramps hat sich dieses Trio längst emanzipiert. Und so kann es souverän wie jetzt mit El Matador in die Arena bitten: Gegenwehr ist kaum zu erwarten und das Publikum dürfte toben. The Paladins erledigen ihren Job locker, souverän und mit viel Liebe zum Detail. Recht viel besser kann man Rockabilly anno 2003 kaum servieren.


TITELAUFLISTUNG:
1. El Matador
2. Don´t Come Callin´
3. Another One On The Way
4. It´s Too Late Baby (Gonna Have To Let You Go)
5. Soulfarm
6. Firebird
7. Hot Link
8. Mignightliner
9. Dancin´ With Leela
10. You´re So Fine
11. Will It Ever Get Easier
12. Lookin´ For A Girl Like You
13. Goin´ Nowhere Fast
14. Li´l More Love
15. Blue Cascade

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-06823007-104) EUR 11,99 ohne MwSt: € 10.08 / $ 9.00
 


Tabu Ley Rocherau,
The Heart Of Zaire

INTERPRET:
Rocherau, Tabu Ley

TITEL:
The Heart Of Zaire

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Rounder Europe

GENRE:
World/Ethno


TITELAUFLISTUNG:
1. Etale
2. Nairobi
3. Cafe Rica
4. Marie Clara
5. Le Feu De L'Amour
6. Christina
7. Alonzo
8. Lisanga Ya Bambanda
9. Mokitai Ya Wendo
10. Kimakango To Libala
11. Sala Noki Pascal
12. Africa Mokili Mobimba
13. Ruffine
14. Muzina

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-06850115-102) EUR 8,99 ohne MwSt: € 7.55 / $ 6.75
 


Carrie Rodriguez,
Seven Angels On A Bicycle

INTERPRET:
Rodriguez, Carrie

TITEL:
Seven Angels On A Bicycle

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Rounder Europe

GENRE:
Pop/Rock


ZUSAMMENFASSUNG:
Nach der Kooperation mit Chip Taylor folgt mit Seven Angels on a Bicycle nun das Solodebüt der Singer/Songwriter-Hoffnung. Co-produziert von Taylor gelingt es Carrie Rodriguez auf ihrem Debüt, neue Elemente in Country und Bluegrass einfließen zu lassen. Bewusst minimalistisch gehalten, erhält ihre sagenhafte Stimme so den nötigen Raum zur Entfaltung. Begleitet wird sie von Größen wie Grammy-Gewinner Eric Frisell, Greg Leisz (pedal steel) und Viktor Krauss.


TITELAUFLISTUNG:
1. Seven Angels On A Bicycle
2. Never Gonna Be Your Bride
3. Dirty Leather
4. He Ain't Jesus
5. Waterbound
6. 50s French Movie
7. I Don't Want To Play House Anymore
8. Before You Say Another Word
9. Big Kiss
10. Got Your Name On It
11. He's Already Gone
12. St. Peters

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-0683024-113) EUR 20,99 ohne MwSt: € 17.64 / $ 15.75