Nach Komponist/Autor in alphabetischer Ordnung:
Beethoven, Ludwig Van ... Beethoven, Ludwig Van

John O'Conor,
Bagatellen Für Klavier

INTERPRET:
O'Conor, John

AUTOR:
Beethoven, Ludwig Van

TITEL:
Bagatellen Für Klavier

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Telarc

GENRE:
Soloinstrument (mit Orchester)


TITELAUFLISTUNG:
1. Bagatell c-moll
2. Seven Bagatells Op. 33
10. Elf Bagatellen op. 119
21. Six Bagatelles Op. 126

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-080423-114) EUR 21,99 ohne MwSt: € 18.48 / $ 17.27
 


Rudolf Serkin / Seiji Ozawa,
Klavierkonzerte 1-5

INTERPRET:
Serkin, Rudolf/Ozawa, Seiji

AUTOR:
Beethoven, Ludwig Van

TITEL:
Klavierkonzerte 1-5

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Telarc

GENRE:
Soloinstrument (ohne Orchester)


TITELAUFLISTUNG:
1. Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15 (Ozawa, Seiji)
2. Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 19 (Ozawa, Seiji)
3. Klavierkonzert Nr. 3 c-moll op. 37 (Ozawa, Seiji)
4. Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur op. 58 (Ozawa, Seiji)
5. Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 73 "Emperor" (Ozawa, Seiji)

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-080615-115) EUR 22,99 ohne MwSt: € 19.32 / $ 18.06
 


Alexander Hülshoff & Patricia Pagny,
Complete Works For Piano & Cello (2 CD)

INTERPRET:
Hülshoff, Alexander & Pagny, Patricia

AUTOR:
Beethoven, Ludwig van

TITEL:
Complete Works For Piano & Cello (2 CD)

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Novalis

GENRE:
Soloinstrument (ohne Orchester)


ZUSAMMENFASSUNG:
Schnittpunkte in Beethovens künstlerischer Entwicklung sind die fünf Sonaten für Klavier und Violoncello. Die beiden Sonaten op. 5 repräsentieren sein Frühwerk. Die A-Dur Sonate op. 69 steht für seine mittlere Phase von 1807/08 und die beiden Sonaten op. 102, die einzigen größeren Werke des Jahres 1815, leiten Beethoven s Spätwerk ein. Interessant bei den Cellosonaten ist, dass Beethoven Geburtshelfer dieser Gattung war, sieht man einmal von ein paar früheren Sonaten von Boccherini ab.

Brillant gespielt, mit schlichter Empfindung und überlegener Gestaltungskraft auf den Weg gebracht, rücken der Cellist Alexander Hülshoff und die Pianistin Patricia Pagny die Beethoven Sonaten ins rechte Licht. Hülshoff, der durch zahlreiche Fernsehproduktionen im In- und Ausland sowie durch die kontinuierliche Herausgabe von CDs bekannt ist, brilliert auf seinem altitalienischen Violoncello von Giovanni Grancino. In Patricia Pagny, die sich abseits vom üblichen Medienrummel ihren Platz in der Musikwelt der Klassik eroberte, hat Hülshoff die ideale Partnerin gefunden, um Beethoven s Werke für Violoncello und Klavier neu zu erarbeiten.

Kontrapunktisch in den Frakturen tragen die beiden Sonaten op. 5 in den ersten Sätzen einen rhapsodischen Charakter, während die anschließenden Allegri von vorwärtspreschender Energie sind, die den lyrischen Grundton im Klavierspiel von Alexander Hülshoff exzellent hervorheben. Die eher als spröde und sperrig geltenden Sonaten op. 102 setzt das Duo mit akademischer Würde und bedeutsamen Sinn für große Linien um. Und in dem ausdrucksgeladenen Adagio molto sentimento d affetto, tragen sie der Verinnerlichung des Melodischem in Beethoven s Spätwerk nuancenreich Rechnung.

Die A-Dur Sonate op. 69, bis heute die meistgespielte Cellosonate Beethoven s, ist formal ausladend und melancholisch eingefärbt. Sie lässt Pagny/Hülshoff viel Raum für ihre technisch makellose Interpretationskunst, die sie auch Beethoven s Variationszyklen angedeihen lassen. Insbesondere die F-Dur Variation op. 66 ("Ein Mädchen oder Weibchen") erfordert von der Pianistin ein Höchstmaß an Virtuosität. Bei dem heiteren Ausdrucksbereich des populären Papageno-Themas brilliert dann auch der Cellist im mitreißend-launigen Duospiel.


TITELAUFLISTUNG:
1. Sonate Nr. 3 für Klavier und Violoncello A-Dur, op. 69
2. Sonate Nr. 1 für Klavier und Violoncello F-Dur, op. 5 Nr. 1
3. Sonate Nr. 2 für Klavier und Violoncello G-Moll, Op. 5 Nr. 2

1. Sonate Nr. 4 für Klavier und Violoncello C-Dur, Op. 102 Nr. 1
2. Sonate Nr. 5 für Klavier und Violoncello D-Dur, Op. 102 Nr. 2
3. Zwölf Variationen in F-Dur für violoncello und Klavier Op. 66
4. Zwölf Variationen in G-Dur für Violoncello und Klavier WoO 45
5. Zwölf Variationen in Es-Dur für Violoncello und Klavier WoO 46

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-060150181-114) EUR 21,99 ohne MwSt: € 18.48 / $ 17.27
 


Erich Grünberg / Horenstein,
Violinkonzert Op.61

INTERPRET:
Grünberg, Erich/Horenstein

AUTOR:
Beethoven, Ludwig Van

TITEL:
Violinkonzert Op.61

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Chesky

GENRE:
Soloinstrument (ohne Orchester)


TITELAUFLISTUNG:
1. Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61 (Horenstein, Jascha)
4. Konzert für Klavier und Orchester a-moll op. 54 (Horenstein, Jascha)

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-030052-114) EUR 21,99 ohne MwSt: € 18.48 / $ 17.27
 


Simone Dinnerstein & Zuill Bailey,
Beethoven: Complete Works For Piano And Cello

INTERPRET:
Dinnerstein, Simone & Bailey, Zuill

AUTOR:
Beethoven, Ludwig van

TITEL:
Beethoven: Complete Works For Piano And Cello

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Telarc

GENRE:
Soloinstrument (ohne Orchester)


ZUSAMMENFASSUNG:
Mit ihrer Interpretation von Bach s Golberg-Variationen gelang Simone Dinnerstein ein weltweit ausgezeichnetes Debüt. Nun widmet sie sich auf dieser Doppel-CD dem Werk von Ludwig van Beethoven.

An ihrer Seite der renommierte Cellist Zuill Bailey. Beide kennen und schätzen sich schon seit mehreren Jahren, ein Garant für die perfekte und innovative Umsetzung von Beethoven s "Sonate Nr. 1 in F-Dur", "Sonate Nr. 2 in G-Moll", "Sonate Nr. 3 in A-Dur".


TITELAUFLISTUNG:
1. Sonate Nr.1 in F Dur, Op. 5 - Adagio
2. Sonate Nr.1 in F Dur, Op. 5 - Allegro
3. Sonate Nr.1 in F Dur, Op. 5 - Rondo
4. Sonate Nr.2 in G Moll, Op. 5 - Adagio
5. Sonate Nr.2 in G Moll, Op. 5 - Allegro
6. Sonate Nr.2 in G Moll, Op. 5 - Rondo
7. Sonate Nr.3 in A Dur, Op. 69 - Allegro
8. Sonate Nr.3 in A Dur, Op. 69 - Scherzo
9. Sonate Nr.3 in A Dur, Op. 69 - Adagio
10. Sonate Nr.3 in A Dur, Op. 69 - Allegro vivace

1. 12 Variationen über See The Conqu'ring Hero Comes
2. 12 Variationen über Ein Mädchen oder ein Weibchen
3. 7 Variationen über Bei Männern, welche Liebe fühlen
4. Sonate Nr. 4 in C Dur, Op. 102 - Andante
5. Sonate Nr. 4 in C Dur, Op. 102 - Allegro
6. Sonate Nr. 4 in C Dur, Op. 102 - Adagio
7. Sonate Nr. 4 in C Dur, Op. 102 - Allegro
8. Sonate Nr. 5 in D Dur, Op. 102 - Allegro
9. Sonate Nr. 5 in D Dur, Op. 102 - Adagio
10. Sonate Nr. 5 in D Dur, Op. 102 - Allegro fugato

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-080740-114) EUR 21,99 ohne MwSt: € 18.48 / $ 17.27
 


Benjamin Zander,
Sinfonien Nr. 5 & Nr. 7

INTERPRET:
Zander, Benjamin

AUTOR:
Beethoven, Ludwig van

TITEL:
Sinfonien Nr. 5 & Nr. 7

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Telarc

GENRE:
Orchesterwerke


ZUSAMMENFASSUNG:
Wir klingt der "echte" Beethoven? Diese Frage ist auch heute noch so gut wie unbeantwortet. Berühmt ist die seit der Zeit des Komponisten andauernde Diskussion um die richtigen Tempi, um die richtige Deutung der Metronomangaben. Nun meldet sich der Dirigent Benjamin Zander zu Wort - und das gleich in doppelter Hinsicht: Er belässt es nicht bei einer rasanten Einspielung der Beethoven-Sinfonien 5 und 7, sondern er bietet auf einer zweiten CD eine Diskussion über seine inter-pretatorischen Ansätze. Benjamin Zander, der übrigens bereits als 12-jähriger bei Benjamin Britten ausgebildet wurde, knüpft mit dieser Einspielung an seine Aufnahme der neunten Sinfonie von Mahler an.


TITELAUFLISTUNG:
1. Sinfonie Nr. 5 c-moll Op. 67
5. Sinfonie Nr.7 A-Dur Op. 92
1. Introduction
2. Discussion and Performances of Mondscheinsonate
3. Discussion and Performances of Sinfonie Nr.5
7. Discussion and Performances of Sinfonie Nr.7

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-080471-114) EUR 21,99 ohne MwSt: € 18.48 / $ 17.27
 


Rudolf Serkin & Seiji Ozawa,
Klavierkonzert Nr. 5 & Sinfonie Nr. 5 C Moll

INTERPRET:
Serkin, Rudolf & Ozawa, Seiji

AUTOR:
Beethoven, Ludwig van

TITEL:
Klavierkonzert Nr. 5 & Sinfonie Nr. 5 C Moll

TONTRÄGER:
SACD Hybrid

LABEL:
Telarc

GENRE:
Orchesterwerke


TITELAUFLISTUNG:
1. Piano Concerto No. 5 In E Flat Major, Op. 73 "Emp" (Serkin, Rudolf & Ozawa, Seije & Boston Symphony)
2. Symphony No. 5 In C Minor, Op. 67 (Serkin, Rudolf & Ozawa, Seije & Boston Symphony)

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-08060566-115) EUR 22,99 ohne MwSt: € 19.32 / $ 18.06
 


Donald Runnicles & Atlanta Symphony Orchestra,
Sinfonie 9

INTERPRET:
Runnicles, Donald & Atlanta Symphony Orchestra

AUTOR:
Beethoven, Ludwig van

TITEL:
Sinfonie 9

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Telarc

GENRE:
Orchesterwerke


ZUSAMMENFASSUNG:
Im Jahre 1997 ging ein kollektiver Aufschrei durch den klassischen Blätterwald sowie durch die Musikhochschulen.

Die bisherigen Überlieferungen der berühmten Sinfonien Ludwig van Beethovens wurden allesamt als fehlerhaft entlarvt

Der englische Musikologe Jonathan Del Mar hatte über einhundert Fehler aufgespürt und korrigiert. Seitdem spricht man von seinen Notierungen ausschließlich als "Urtext".

Der bekannte amerikanische Dirigent Donald Runnicles präsentiert nun mit dem Atlanta Symphony Orchestra und Chor seine Aufnahme von Beethoven s Neunter Sinfonie auf Basis des Urtextes von Del Mar.

Nun liegt uns also Beethoven s Neunte "im Original" vor.


TITELAUFLISTUNG:
1. Allegro Ma Non Tanto; Un Poco Maestoso
2. Molto Vivace
3. Adagio Molto E Cantabile - Andante Moderato
4. Presto - Allegro Assai

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-080603-114) - nicht lieferbar
 


O'Conor/Ozawa/Shaw,
Best Of Beethoven

INTERPRET:
O'Conor/Ozawa/Shaw

AUTOR:
Beethoven, Ludwig Van

TITEL:
Best Of Beethoven

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Telarc

GENRE:
Orchesterwerke


TITELAUFLISTUNG:
1. Egmont Ouvertüre op. 84 (Ozawa, Seiji)
2. Allegro con brio (Dohnanyi, Christoph Von)
2. Sinfonie Nr. 5 c-moll op. 67 "Schicksals-Sinfonie" (Auszug) (Dohnanyi, Christoph Von)
3. Adagio sostenuto (O'Conor, John)
3. Klaviersonate Nr. 14 cis-moll op. 27,2 "Mondscheinsonate" (Auszug) (O'Conor, John)
4. Sinfonie Nr. 5 c-moll op. 67 "Schicksals-Sinfonie" (Auszug) (Ozawa, Seiji)
4. Allegro (Ozawa, Seiji)
5. Hallelujah (Shaw, Robert)
5. Christ on the Mount of Olives (Auszug) (Shaw, Robert)
6. Cheerful gathering of country folk - Allegro (Dohnanyi, Christoph Von)
6. Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 "Pastorale" (Auszug) (Dohnanyi, Christoph Von)
7. Prestissimo (O'Conor, John)
7. Klaviersonate Nr. 1 (Auszug) (O'Conor, John)
8. Sinfonie Nr. 9 d-moll op. 125 "Choral" (Dohnanyi, Christoph Von)

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-080240-104) EUR 11,99 ohne MwSt: € 10.08 / $ 9.42
 


Rene Leibowitz,
Leonore-Ouvertüre/Sinfonie Nr. 2 & 5

INTERPRET:
Leibowitz, Rene

AUTOR:
Beethoven, Ludwig Van

TITEL:
Leonore-Ouvertüre/Sinfonie Nr. 2 & 5

TONTRÄGER:
CD

LABEL:
Chesky

GENRE:
Orchesterwerke


ZUSAMMENFASSUNG:
Das "Staatliche Rundfunk- und Fernsehsymphonie-Orchester", gilt als eines der besten Orchester Moskaus.

Auf der vorliegenden DVD präsentiert sich das Orchester unter der Leitung zweier herausragender Dirigenten unserer Zeit: Pavel Sorokin und Ilmar Lapinsch.

Neben seiner Arbeit als Symphonie-Dirigent ist Pavel Sorokin einer der führenden Dirigenten des Bolschoi-Theaters. Meisterhafte Beherrschung seines Fachs, verhaltener Ausdruck und tiefe Konzentration kennzeichnen seinen Stil. 1998 wurde Pavel Sorokin mit dem Titel "Merited Artist of Russia ausgezeichnet.

Der Österreichisch-Lettische Dirigent Ilmar Lapinsch dirigiert Brahms Symphonie Nr.2. Seine Leidenschaft für die Werke des Komponisten reicht bis in Lapinschs Jugend zurück. Seit dieser Zeit begleitet Brahms die Karriere dieses außergewöhnlichen Künstlers und die vorliegende Aufnahme zeigt, wie intensiv sich Lapinsch mit dessen komplexem Werk auseinandergesetzt hat.

Die Aufnahmen für die DVD fanden im Frühjahr 2002 im Großen Saal des Moskauer Konservatoriums statt und präsentieren künstlerische und technische Qualität auf höchstem Niveau.

Neben eindrucksvollen Konzertaufnahmen offeriert die DVD eine Fülle an zusätzlichem Möglichkeiten: so kann beispielsweise die Kameraposition vom Zuschauer selbst gewählt werden. Das sogenannte "Multi Angle - Verfahren ermöglicht es, die Aufnahme entweder aus dem Blickwinkel des Solisten , des Dirigenten oder als geschnittene Version anzusehen. Darüber hinaus enthält die DVD Zusatzmaterial wie Komponistendokumentationen, Interviews mit Orchestermitgliedern und Dirigenten sowie eindrucksvolle Landschaftsaufnahmen.

  • RegionCode: 0 (Codefree)
  • Laufzeit: 122 Min.
  • Tonformat: Stereo, Dolby Digital 5.1
  • DVD-Format: DVD 9
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Menü: Deutsch / English
  • Features: Multi Angel, Interview, Making of, Biographien, Dokumentationen der Komponisten
  • Bildformat: 16:9
  • Sprachen: Deutsch / English


TITELAUFLISTUNG:
1. Leonoren Overture Nr. 3 op. 72b
2. Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36
6. Sinfonie Nr. 5 c-moll op. 67

Preis pro Stück   (Art.-Nr. in-030017-114) EUR 21,99 ohne MwSt: € 18.48 / $ 17.27