Versacube Breitbänder aus Klang+Ton 4/07

Versacube aus K+T 4/2007
Die Daten der Versacube Coax
- Maße (HxBxT): 36,8 x 36,8 x 36,8 cm
  und mit 4 Basswürfel:
- Maße (HxBxT): 184 x 36,8 x 36,8 cm
- Impedanz: 8 Ohm
- Empfindlichkeit: 89 dB (2,83V/1m)
- Frequenzbereich (-8dB): 108 - 17 000 Hz
- Prinzip: geschlossene Box

Versacube ist ein Systembausatz, der auf den Subwooferwürfeln Versacube aus Klang+Ton 6/2006 aufsetzt. Sie benötigen für die links stehende Box 4 Subwooferwürfel Versacube und einen Breitband-Würfel.

Der mittlere Würfel ist der Breitbandwürfel; er ist mit einem Beyma 8 AG/N bestückt, der mit Weiche einen Kennschalldruck von 89 dB (2,83V/1m) erzeugt. Dazu passen 2-4 geschlossene Basswürfel zur Erzeugung des Tiefbasses pro Seite.

Ausschnitt aus der Klangbeschreibung in Klang+Ton 4/2007:
... "Die knüppelharten Treiber dreschen bei entsprechendem Material unbarmherzig knackig, schnell und trocken, dass man sich sofort an den Bass einer guten PA erinnert fühlt. Die Basswürfel müssen schon präzise abgeglichen werden, um harmonisch mitzuspielen, das ist nicht in fünf Minuten erledigt. Wenn's dann aber passt, formt diese Kombination ein riesiges Klangbild mit grandioser Dynamik. Erstaunlicherweise verfärbt der Breitbänder nicht so stark, wie die Messung es vermuten lässt. Auch kritische Stimmen lassen sich mit diesem Lautsprecher klaglos wiedergeben; was deren Pegel im Verhältnis zum Rest angeht ist er allerdings gerne großzügig. Soll heißen: eine Stimmenbetonung ist durchaus vorhanden, sorgt aber nicht für unangenehmen Klang, sondern für einen unglaublich energiereichen Schub, der auch Percussion zur Höchstform treibt. Für ausreichende Höhenwiedergabe muss man allerdings genau im Sweetspot sitzen - sozusagen ein Ein-Mann-Spaßlautsprecher. Die enorme Räumlichkeit der Beymas wirkt am großformatigen Klangbild tatkräftig mit, sie lässt sogar außerhalb des Stereodreiecks noch eine Ortung zu - verblüffend! Im Pegel ist man mit Hochpass kaum limitiert, je nach Material machen sogar eher die Bässe dicht. Wie bereits angedeutet, kann man mit mindestens fünf dieser Tiere ein Heimkino grandios beschallen, muss sich allerdings darüber im Klaren sein, dass es ohne Ausrichtung auf den Hörplatz nicht geht. Für den Center ist das kein Problem, aber für die Hauptlautsprecher und speziell die Rears kann das beliebig kompliziert werden. Wer allerdings die Möglichkeiten hat, kann sich das Heimkino Marke "gnadenlos" mit erstaunlich wenig Aufwand und für wenig Geld ins traute Heim bauen."

Unser Bausatz (der mittlere Würfel) besteht aus:

- 1 x Beyma 8 AG/N (8 Ohm)
- 3 Beutel Polyester Dämmstoff
- 8 PAN-Schrauben 4x20 mm
- 2 Polklemmen aus vergoldetem Messing
- 1 m Kabel 2x1,5 mm2
- selbstklebendem Dichtband
- dem Frequenzweichenbausatz
  (siehe rechts)
- dem Bauplan
Die Frequenzweiche ist auf Holz aufzubauen:
- 6,8 mH Ferrit-Rollenkernspule/1,15 mm (groß)
- 1,0 mH Luftspule, 1,0 mm Draht
- 0,22 mH Luftspule, 0,7 mm Draht
- 100 uF Elko, glatt
- 5,6 uF MKP-Kondensator
- 5,6 uF MKT-Kondensator
- 6,8 Ohm, MOX10-Widerstand (blau-grau-gold)
- 5,6 Ohm, MOX10-Widerstand (grün-blau-gold)

Preis des Würfels Versacube Breitband
ohne Gehäuse ohne Subwooferverstärker und ohne Subwooferwürfel pro Stück: EUR 130,00 ohne MwSt: € 109.24 / $ 97.54

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf Universal-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen (1 Leiterplatte pro Box benötigt):
Leiterplatte 220x155 mm, verzinnt, Preis pro Stück: EUR 11,70 ohne MwSt: € 9.83 / $ 8.78

Versacube Breitbänder mit Highend-Weiche

In der Highend-Weiche wurde
- der 100 uF Elko glatt im Signalpfad gegen einen Folienkondensator
- die 6,8 mH Ferritspule gegen eine Luftspule
getauscht.

Preis des Würfels Versacube Breitband Highend
ohne Gehäuse ohne Subwooferverstärker und ohne Subwooferwürfel pro Stück: EUR 205,00 ohne MwSt: € 172.27 / $ 153.81

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf Universal-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen (1 Leiterplatte pro Box benötigt):
Leiterplatte 220x155 mm, verzinnt, Preis pro Stück: EUR 11,70 ohne MwSt: € 9.83 / $ 8.78

dazu pro Seite 2-4 Basswürfel

Subwoofer kaskadiert

Preis des Bausatzes Versacube-Basswürfel (ein Exemplar, 2 bis 4 pro Box empfohlen)
ohne Gehäuse und ohne Verstärkermodul pro Stück: EUR 63,40 ohne MwSt: € 53.28 / $ 47.57

Für vier Subwooferwürfel empfehlen wir eines der folgenden Module

Eines der nachfolgenden Verstärker-Module kann jeweils 4 Subwooferwürfel ansteuern; somit empfehlen wir jeweils ein Modul pro Seite bei 4 Modulen oder ein Modul für beide Seiten bei je 2 Modulen pro Seite. Das Modul kann beispielsweise in die Rückseite des Breitband-Würfels eingebaut werden. Seine Lautsprecher-Anschlüsse werden dann über ein zweite Paar Polklemmen (bitte separat bestellen) heraus geführt.

ein Paar Polklemmen zum Herausführen der Verstärkerausgänge aus dem Gehäuse
EUR 4,90 ohne MwSt: € 4.12 / $ 3.68
 

Verstärkermodul Hypex DS 4.0 - nicht lieferbar
Verstärkermodul Detonation DT 300 EUR 319,00 ohne MwSt: € 268.07 / $ 239.35

  zur Klang+Ton-Übersicht   zu den Subwoofern