The Base DVC   Subwoofer aus Hobby Hifi 5/2016

technische Daten:
  • Impedanz: 2x6 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 89 dB
  • Maße (HxBxT): 214 x 436 x 328 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 42 - 200 Hz
  • Trennfrequenz(en): Hz
  • Prinzip: Bassreflexbox

The base DVC ist ein kleiner Subwoofer mit einem Tieftöner mit zwei Schwingspulen: dem Monacor SPH-200CTC.

Der Lautsprecher wurde von Bernd Timmermanns entwickelt.

Der Subwoofer kann in verschiedenen Versionen gebaut werden: Aktiv Mono mit dem Mivoc AM80 Verstärkermodul, aktiv Mono, oder Stereo mit einem Audaphon AMP-24 DSP Verstärker, oder passiv Stereo mit verschiedenen Trennfreqeunzen.

Die aktive Mono Variante mit dem Mivoc AM80, ist die günstigste und einfachste Art den The Base DVC zu bauen. Hier werden die beiden Schwingspulen parallel geschaltet. Der Verstärker hat eine aktive Frequenzweiche und kann in der Trennfrequenz und Lautstärke auf die verwendet Satteliten eingestellt werden.

Die aktive Variante mit dem Audaphon AMP-24 bietet sehr viele Einstellmöglichkeiten, wie eine aktive Frequenzweiche mit wählbaren Trennfrequenzen und Flankensteilheiten, sowie eine Laufzeitkorrektur und Equalizer für zB. Tiefbassanhebungen und Klanganpassungen an den Raum. Der AMP-24 wird mit einer Software ausgeliefert, mit der Sie die Einstellungen am PC vornehmen können. Der Audaphon AMP-24 hat 2 Verstärkerkanäle und liefert eine Leistung von 50 Watt an 8 Ohm pro Kanal im Stereobetrieb. Desweiteren hat er zwei Eingänge und vier DSP gesteuerte Ausgänge. Sie können mit dem AMP-24 zB. die beiden Schwingspulen des The Base DVC Subwoofers and die Verstärker des AMP-24 anschliessen und per DSP die gewünschten Parameter einstellen. Die beiden DSP Ausänge können Sie zB. für die Hochpassfilterung und Klangbearbeitung der Satteliten verwenden. Für diese Verwendung benötigen sie eine Vor und Endstufe, oder einen auftrennbaren Vollverstärker. Die Eingänge des AMP-24 werden dann an die Ausgänge der Vorstufe angeschlossen, und die Ausgänge 3 + 4 an die Endstufe der Satteliten. Die DSP Kanäle 1 + 2 werden für den Subwoofer verwendet.

Die passive Veriante des The Base DVC Subwoofers ist geeignet, wenn Sie einen Leistungsfähigen Verstärker besitzen und die Sattelitenlautsprecher einen nicht zu hohen Wirkungsgrad haben. Sehr gut geeignet sind Satelliten mit einem Wirkungsgrad um 82 dB, zB. der in Hobby-Hifi zum Test verwendete Wavesat 118/13. Die passive Variante kann mit verschiedenen Trennfrequenzen und Bauteilequalitäten bestellt werden.

Ein Ausschnitt aus dem Hobby HiFi Hörtest

"Für den Praxistest im Hörraum der Redaktion wählten wir den WaveSat 118/13, der gerade den richtigen Wirkungsgrad mitbringt, um ohne Pegelanpassung durch einen Spannungsteiler mit dem Bassmodul zu harmonieren. Seine Glasfasermembran stellt das Pendant zum Kohlefaserkonus des Subwoofers dar. Der winzige 13-Millimeter-Kalottenhochtöner kommt erst ab 500 Hertz ins Spiel, so dass der Tiefmitteltöner den gesamten Stimmen- und Präsenzbereich bestreitet - ein Lautsprecherkonzept mit außerordentlichem Talent für natürliche Stimmenwiedergabe. Die gelingt dank perfekter Verschmelzung mit dem Subwoofer auch in den tiefsten Stimmlagen. Hans Theessink mit seinem markanten Bassbariton stellt den Sub-Sat-Übergang auf eine harte Probe, die unser Lautsprechergespann mit Bravour meistert. Ganz unten herum brilliert "The Base DVC" mit tiefer Schwärze. Kontrabass bildet er mit klarer Struktur und realistischem Volumen ab. Besonders auffällig ist der Verzicht auf voluminöse Übertreibung, die zwar häufig im ersten Augenblick beeindruckt, feine Details aber zukleistert. Ganz anders unser passiver Subwoofer: Der stürzt sich geradezu auf jede Kleinigkeit und schält sie aus dem Klangbild blitzsauber heraus. Dass er dabei auch die tiefsten Lagen nicht ausspart, ist umso beachtlicher."

Fazit aus Hobby HiFi

""The Base DVC" überzeugt mit klanglicher Akkuratesse, die er auch bei geringer Lautstärke auf hohem Niveau wahrt. Für kleine bis mittlere Satellitenlautsprecher mit maximal 13 Zentimetem Tieftönerformat ist er ein idealer Partner."

Hinweis: Das in Hobby-HiFi verwendete Bassreflexrohr ist nicht mehr lieferbar. Hobby-HiFi empfiehlt alternativ einen Bassreflexkanal aus Holz zu bauen, der auch in der Bauanleitung beschrieben ist.

Aktiver Bausatz mit digitalem Signalprozessor (DSP) und 2-Kanal-Endstufe

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 445,00 ohne MwSt: € 373.95 / $ 349.49

Bausatz mit Verstärkermodul Mivoc AM80

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 185,00 ohne MwSt: € 155.46 / $ 145.29

The Base DVC ohne Verstärker, aber mit passiver Frequenzweiche und verschiedenen Trennfrequenzen

Bausatz bis 100 Hz

  • Monacor SPH-200CTC, 2x8 Ohm
  • 0,5x PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm, Rolle 7,5 m
  • 2x Polklemmen PK31, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 2m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
  • 0,5x Inbus-Holzschrauben 4x25 mm, schwarz 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • 2x Mundorf Elko rau, 33 uF/100 Vdc
  • 2x Mundorf Elko rau, 47 uF/100 Vdc
  • 6x Mundorf Elko rau, 100 uF/100 Vdc
  • 2x Mundorf BS125-Kernspule 22mH/0,75Ohm
  • 2x Mundorf H-Kern-Spule H71, 33 mH/1,93 0hm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 8,2 Ohm 2% (grau-rot-gold)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 10 Ohm 2% (braun-schwarz-schwarz)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 259,00 ohne MwSt: € 217.65 / $ 203.41

Bausatz bis 115 Hz

  • Monacor SPH-200CTC, 2x8 Ohm
  • 0,5x PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm, Rolle 7,5 m
  • 2x Polklemmen PK31, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 2m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
  • 0,5x Inbus-Holzschrauben 4x25 mm, schwarz 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • 2x Mundorf Elko rau, 33 uF/100 Vdc
  • 2x Mundorf Elko rau, 47 uF/100 Vdc
  • 2x Mundorf Elko rau, 68 uF/100 Vdc
  • 4x Mundorf Elko rau, 100 uF/100 Vdc
  • 2x Mundorf BS125-Kernspule 18mH/0,66Ohm
  • 2x Mundorf H-Kern-Spule H71, 33 mH/1,93 0hm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 8,2 Ohm 2% (grau-rot-gold)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 10 Ohm 2% (braun-schwarz-schwarz)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 256,00 ohne MwSt: € 215.13 / $ 201.05

Bausatz bis 130 Hz

  • Monacor SPH-200CTC, 2x8 Ohm
  • 0,5x PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm, Rolle 7,5 m
  • 2x Polklemmen PK31, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 2m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
  • 0,5x Inbus-Holzschrauben 4x25 mm, schwarz 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • 4x Mundorf Elko rau, 33 uF/100 Vdc
  • 2x Mundorf Elko rau, 47 uF/100 Vdc
  • 4x Mundorf Elko rau, 100 uF/100 Vdc
  • 2x Mundorf BS125-Kernspule 15mH/0,59Ohm
  • 2x Mundorf H-Kern-Spule H71, 33 mH/1,93 0hm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 8,2 Ohm 2% (grau-rot-gold)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 10 Ohm 2% (braun-schwarz-schwarz)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 253,00 ohne MwSt: € 212.61 / $ 198.70

Bausatz bis 150 Hz

  • Monacor SPH-200CTC, 2x8 Ohm
  • 0,5x PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm, Rolle 7,5 m
  • 2x Polklemmen PK31, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 2m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
  • 0,5x Inbus-Holzschrauben 4x25 mm, schwarz 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • 2x Mundorf Elko rau, 10 uF/100 Vdc
  • 2x Mundorf Elko rau, 33 uF/100 Vdc
  • 2x Mundorf Elko rau, 47 uF/100 Vdc
  • 4x Mundorf Elko rau, 100 uF/100 Vdc
  • 2x Mundorf BS125-Kernspule 12mH/0,51Ohm
  • 2x Mundorf H-Kern-Spule H71, 33 mH/1,93 0hm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 8,2 Ohm 2% (grau-rot-gold)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 10 Ohm 2% (braun-schwarz-schwarz)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 250,00 ohne MwSt: € 210.08 / $ 196.34

Bausatz bis 175 Hz

  • Monacor SPH-200CTC, 2x8 Ohm
  • 0,5x PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm, Rolle 7,5 m
  • 2x Polklemmen PK31, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 2m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
  • 0,5x Inbus-Holzschrauben 4x25 mm, schwarz 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • 2x Mundorf Elko rau, 22 uF/100 Vdc
  • 2x Mundorf Elko rau, 33 uF/100 Vdc
  • 2x Mundorf Elko rau, 47 uF/100 Vdc
  • 2x Mundorf Elko rau, 68 uF/100 Vdc
  • 2x Mundorf Elko rau, 100 uF/100 Vdc
  • 2x Mundorf BS125-Kernspule 10mH/0,46Ohm
  • 2x Mundorf H-Kern-Spule H71, 33 mH/1,93 0hm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 8,2 Ohm 2% (grau-rot-gold)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 10 Ohm 2% (braun-schwarz-schwarz)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 247,00 ohne MwSt: € 207.56 / $ 193.98

Bausatz mit High-End-Weiche aus Hobby HiFi

Falls Sie höherwertige Bauelemente in der passiven Frequenzweiche wünschen, gibt es dazu auch Vorschläge:

Unser 100 Hz High-End Bausatz besteht aus

  • Monacor SPH-200CTC, 2x8 Ohm
  • 0,5x PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm, Rolle 7,5 m
  • 2x Polklemmen PK28 I, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 2m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
  • 0,5x Inbus-Holzschrauben 4x25 mm, schwarz 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • 2x Mundorf Elko glatt, 33uF / 70 Vdc
  • 2x Mundorf Elko glatt, 47uF / 70 Vdc
  • 6x Mundorf Elko glatt, 100uF / 50 Vdc
  • 2x Mundorf BS140-Kernspule 22mH/0,56Ohm
  • 2x Mundorf H-Kern-Backlackspule BH71, 33 mH/2,02 0hm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 8,2 Ohm 2% (grau-rot-gold)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 10 Ohm 2% (braun-schwarz-schwarz)

High-End Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 334,00 ohne MwSt: € 280.67 / $ 262.31

Unser 115 Hz High-End Bausatz besteht aus

  • Monacor SPH-200CTC, 2x8 Ohm
  • 0,5x PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm, Rolle 7,5 m
  • 2x Polklemmen PK28 I, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 2m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
  • 0,5x Inbus-Holzschrauben 4x25 mm, schwarz 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • 2x Mundorf Elko glatt, 33uF / 70 Vdc
  • 2x Mundorf Elko glatt, 47uF / 70 Vdc
  • 2x Mundorf Elko glatt, 68uF / 50 Vdc
  • 4x Mundorf Elko glatt, 100uF / 50 Vdc
  • 2x Mundorf BS140-Kernspule 18mH/0,54Ohm
  • 2x Mundorf H-Kern-Backlackspule BH71, 33 mH/2,02 0hm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 8,2 Ohm 2% (grau-rot-gold)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 10 Ohm 2% (braun-schwarz-schwarz)

High-End Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 325,00 ohne MwSt: € 273.11 / $ 255.24

Unser 130 Hz High-End Bausatz besteht aus

  • Monacor SPH-200CTC, 2x8 Ohm
  • 0,5x PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm, Rolle 7,5 m
  • 2x Polklemmen PK28 I, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 2m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
  • 0,5x Inbus-Holzschrauben 4x25 mm, schwarz 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • 4x Mundorf Elko glatt, 33uF / 70 Vdc
  • 2x Mundorf Elko glatt, 47uF / 70 Vdc
  • 4x Mundorf Elko glatt, 100uF / 50 Vdc
  • 2x Mundorf BS140-Kernspule 15mH/0,48Ohm
  • 2x Mundorf H-Kern-Backlackspule BH71, 33 mH/2,02 0hm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 8,2 Ohm 2% (grau-rot-gold)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 10 Ohm 2% (braun-schwarz-schwarz)

High-End Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 317,00 ohne MwSt: € 266.39 / $ 248.96

Unser 150 Hz High-End Bausatz besteht aus

  • Monacor SPH-200CTC, 2x8 Ohm
  • 0,5x PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm, Rolle 7,5 m
  • 2x Polklemmen PK28 I, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 2m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
  • 0,5x Inbus-Holzschrauben 4x25 mm, schwarz 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • 2x Mundorf Elko glatt, 10 uF / 70 Vdc
  • 2x Mundorf Elko glatt, 33uF / 70 Vdc
  • 2x Mundorf Elko glatt, 47uF / 70 Vdc
  • 4x Mundorf Elko glatt, 100uF / 50 Vdc
  • 2x Mundorf BS140-Kernspule 12mH/0,42Ohm
  • 2x Mundorf H-Kern-Backlackspule BH71, 33 mH/2,02 0hm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 8,2 Ohm 2% (grau-rot-gold)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 10 Ohm 2% (braun-schwarz-schwarz)

High-End Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 309,00 ohne MwSt: € 259.66 / $ 242.68

Unser 175 Hz High-End Bausatz besteht aus

  • Monacor SPH-200CTC, 2x8 Ohm
  • 0,5x PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm, Rolle 7,5 m
  • 2x Polklemmen PK28 I, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 2m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
  • 0,5x Inbus-Holzschrauben 4x25 mm, schwarz 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • 2x Mundorf Elko glatt, 22uF / 70 Vdc
  • 2x Mundorf Elko glatt, 33uF / 70 Vdc
  • 2x Mundorf Elko glatt, 47uF / 70 Vdc
  • 2x Mundorf Elko glatt, 68uF / 50 Vdc
  • 2x Mundorf Elko glatt, 100uF / 50 Vdc
  • 2x Mundorf BS140-Kernspule 10mH/0,38Ohm
  • 2x Mundorf H-Kern-Backlackspule BH71, 33 mH/2,02 0hm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 8,2 Ohm 2% (grau-rot-gold)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 10 Ohm 2% (braun-schwarz-schwarz)

High-End Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 304,00 ohne MwSt: € 255.46 / $ 238.75

Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer 159 x 127 mm Raster-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Rasterplatte RA160, Best.-Nr. I-2766, Preis pro Stück:   EUR 5,10 ohne MwSt: € 4.29 / $ 4.01
Pro Bausatz empfehlen wir eine Platte (für ein Paar Boxen also 2)


Zurück zur Bausatzseite   zur Hobby HiFi-Übersicht