Newtronics Standboxen Empress Temperance Aktiv 2020 Center Chassis Chassis

Newtronics Temperance III     Klangbeschreibung in Zeitschrift K+T     Bauplan    

Technische Daten
- Maße (HxBxT): 104 x 19 x 37 cm
- Nennimpedanz: 3 Ohm
- Empfindlichkeit: 88 dB (2,83V/1m)
- Frequenzbereich (-8dB): 34-28000Hz
- Prinzip: Transmissionline
temperance aus Test K+T 4/2006 Die Fertigbox aus Stereo 3/2006 (S. 60, Preis pro Paar 4400 EUR) bieten wir Ihnen günstig als Bausatz an. Der Bausatz enthält die gleichen Lautsprecher wie die Fertigbox. Diese enthält gegenüber den Vorgänger-Fertigboxen nochmals einen deutlich überarbeiteten Hochtöner, der den Vifa Ringstrahler XT25 ablöst: den Newtronics HT1 / DX25 und ab 9/2016: der Scan Speak D2604-833000.

Dabei liefern wir nur Bausätze die als Hochtöner den HT1 / DX25 enthalten oder ab 9/2016: eine Scan Speak Kalotte. Sie ist für das phantastische Rundstrahlverhalten und die hohe Klangqualität der Box wichtig.

Bei Temperance sieht man, wie Industrieboxen gefertigt sind: Mit einfachen, durchdachten Lösungen von Harald Hecken. und einem Gehäuse, das trotz vieler Teile noch einfach nachzubauen lässt. Beides zusammen führt mit hochwertigen Frequenzweichenbauteilen zu einem phantastischen Klang.

Die vorliegende Box wird mit dem oben erwähnten, in Dänemark gefertigten Hochtöner aufgewertet (siehe Bericht in Stereo 3/2006), der die alte Temperance nochmals deutlich verbessert. Ab 7/2016 liefern wir stattdessen einen Scan Speak D2604-833000. Das Mitteltonchassis Newtronics M17-4 und die drei Tieftonchassis Newtronics BM17-8 sind hochwertige Chassis mit Gusskorb.

Der Bausatz für ein Paar Boxen enthält:

- 2 Scan Speak D2604-833000 (ab 9/2016)
- 2 Newtronics 18 cm Mitteltöner M17-4
- 6 Newtronics 18 cm Tieftöner BM17-8
- 2 Terminals mit vergoldeten Messingklemmen
- 6 Dämmmatten
- den Frequenzweichenbausätzen
- Schrauben für Chassis und Terminal
- 12 Meter Kabel 2x2,5 mm2
- den Bauplan
Der Frequenzweichenbausatz enthält je Box:
- i-Kern-Spule 6,8 mH, 0,44 Ohm
- Luftspule 0,68 mH, 1,4 mm
- Luftspule 0,39 mH, 0,7 mm
- Audaphon 15 uF MKP-Kondensator/400 V
- Audaphon 6,8 uF MKP-Kondensator/400 V
- 3x MOX10-Widerstände mit je 1,8 Ohm
    (braun-grau-gold)

Bausatz Temperance III ohne Gehäuse EUR 901,00 ohne MwSt: € 757.14 / $ 707.61

zum Temperance Bauplan

Temperance III mit absoluter High-End-Frequenzweiche

Die oben beschriebene Frequenzweiche ist qualitativ deutlich über dem Durchschnitt bei hochwertigen Boxen (die Kondensatoren werden als die audiophilen von Mundorf bezeichnet). Wem dies nicht reicht, für den haben wir mit das Beste ausgesucht, was es gibt:
Der Frequenzweichenbausatz enthält je Box:
- 6,8 mH Mundorf CFC12-Folienspule mit 0,52 Ohm
- 0,68 mH Mundorf CFC16-Folienspule mit 0,26 Ohm
- 0,39 mH Backlackspule 0,7 mH
- Mundorf 15 uF MKP-Kondensator/400 V
- 6,8 uF Mundorf MCAP-Supreme-silber/gold-Kondensator/800 V
- 3x MOX10-Widerstände mit je 1,8 Ohm (braun-grau-gold)

Bausatz Temperance High-End ohne Gehäuse, Preis pro Paar: EUR 1434,00 ohne MwSt: € 1205.04 / $ 1126.21

Schallwand zur Temperance

Wenn Sie das Gehäuse nicht komplett selbst bauen wollen, so können Sie von uns die Schallwand (Vorderwand der Box mit Bohrungen für die Lautsprecher) und die Rückwand mit einer Terminalplatte erwerben. Die Wände sind schwarz lackiert.
Set für eine Box: - nicht lieferbar (_)

zum Temperance Bauplan

Temperance III - weitere Steigerungen

Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch eine Ultra-Version mit Silberfolienspule vor dem Mitteltöner an - fragen Sie einfach danach.

 

Hinweis:
wegen der vier parallel geschalteten Mittel- und Tieftöner empfiehlt es sich einen soliden laststabilen Verstärker zu verwenden, da Temperance im Bassbereich die Impedanz von 3 Ohm unterschreitet.
zur Klangbeschreibung in Zeitschrift K+T     zum Bauplan