Tiefenrausch Susa ein Bass-Bolide

Susa mit Monacor Woofer
Technische Daten
- Impedanz: 2 x 4 Ohm
- Kennschalldruck: 94 dB (2,83V / 1m)
- Frequenzbereich (-8dB): 24-20 000 Hz
- Trennfrequenzen: einstellbar
- Gehäusevolumen: 130 L (netto)
- Größe (HxBxT) Eckvariante:
    135,6 x 90 x 35,9 cm
- Größe (HxBxT) Standardvariante:
    80 x 60 x 40 cm

Den Subwoofer gibt es in einer
a) größeren und höheren Eck-Variante oder
b) einer rechtwinkligen Standardvariante (Bild).

Der Bausatz wird in Klang+Ton mit einem Hypex A1500 und einem Thommessen Subway X vorgestellt. Der Verstärker Hypex A 1500 ist ein Fullrangeverstärker er benötigt eine Weiche die mit dem Thommessen Subway X-Modul geliefert wird, ein Stand-Gerät das separat zu stellen ist.

Susa mit A-1500 (1500 Watt) Hypex HS 500-Subwoofermodul (720 Watt Sinus an 4 Ohm / 500 Watt an 8 Ohm)!

Dazu liefern wir:
- 1x Monacor Tieftöner SPH-450 TC
- 1x Hypex A 1500 (1500 Watt Sinus an 4 Ohm)
- 1x Thommessen Subway X, schwarz
- ein Satz Schrauben mit Einschlagmuttern MZF-8688
- die K+T Bauanleitung

Den Original-Bausatz mit Thommessen Subway X gibt es nicht mehr, da diese nicht mehr produziert wird. Wir können Ihnen jedoch eine andere Frequenzweiche anbieten oder gleich ein Verstärkermodul mit eingebauter Weiche:

Susa VP500

Sitronik VP 500 D

Susa-3 mit Verstärker Sitronik VP 500 A (500 Watt Sinus an 4 Ohm)

technische Daten:

Bedienfunktionen und Anschlußmöglichkeiten:

Dazu liefern wir:
- 1x Monacor Tieftöner SPH-450 TC
- 1x Verstärker Sitronik VP 500 A
- ein Satz Schrauben mit Einschlagmuttern MZF-8688
- die K+T Bauanleitung

Susa-3, Preis pro Box ohne Gehäuse und Holz:   EUR 1271,00 ohne MwSt: € 1068.07 / $ 953.63

Susa mit Detonation DT-300

Ist noch verfügbar - Fragen Sie einfach an.

Vergleichen Sie Susa auch mit unserer eigenen Entwicklung SPH-450/BR

  zur K+T Workshop-Übersicht