Startseite Standbox Regalbox Chassis Dirac XT Midi Laplace XT Pascal Fermat Descartes II Stra To Cauchy 2

Alcone Pascal XT

wegen sehr großer Nachfrage nun auch mit Fertigweiche.

Pascal entstand durch die Zusammenarbeit von ASE, Herrn Lommersum und uns. Das Ergebnis ist gemäß Hörtests in unserem Hörstudio ganz phantastisch, da sich diese Box bezüglich Transparenz, Raumklang und Natürlichkeit mit unseren teuersten Boxen gut messen kann.

Dies ergab auch der Test in Hobby Hifi 1/2004. Weitere Hinweise der Entwickler finden Sie ebenso am Ende der Test-Seite.

Die 2-Wege Bassreflex-Standbox Pascal XT ist ein Alcone-VIFA-Bausatz. Sie besteht aus einem Ringradiator Vifa XT 300 und zwei Stück Alcone AC6.5 HE Alcone Pascal XT
 

Die Pascal XT zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • optimale Bassabstimmung für wandnahe Aufstellung
  • dabei einen sehr sauberen Bass
  • sehr ausgewogene Klangbild und sehr gute Räumlichkeit
  • hohe Transparenz
  • trockener, angenehmer Bass
  • schönes Design und schlanke Form (Höhe x Breite x Tiefe): 110 x 23 x 28 cm

Technische Daten:

  • Frequenzgang: 37-30 000 Hz (-8dB)
  • Trennfrequenz: 2700 Hz
  • mittlerer Kennschalldruck: 92 dB (2,83V/1m)
  • Impedanz: 4 Ohm

Der Bausatz Alcone Pascal XT enthält:

  • 1 x Hochtöner Scan Speak R2604/832000
  • 2 x Mitteltieftöner Alcone AC 6.5, 8 Ohm
  • 1 x Terminal mit vergoldeten Messingklemmen
  • 2 x Beutel Dämpfungsmaterial (1/2 für oben)
  • 1 x Frequenzweiche - als Bausatz, siehe unten
  • 18 x Schrauben 4 x 20 mm
  • Schaumstoffdichtstreifen für die Lautsprecher
  • 4m Kabel für die Innenverkabelung 2x1,5 mm2)
  • 1 x Bassreflexrohr HP 70
  • Beschreibung und Bauplan

Alcone AC 6.5 HE

Die Frequenzweiche besteht aus:
  • Luftspule 1,0 mH / 1,4 mm
  • 2 x Luftspule 0,15 mH / 0,7 mm
  • 2 x MKP-Kondensator 4,7 uF / 400 V
  • Mundorf MKP-Kondensator 10 uF / 400 V
  • Mundorf MKP-Kondensator 22 uF / 400 V
  • MOX10-Widerstand, 1,2 Ohm (braun-rot-gold)
  • MOX10-Widerstand, 1,5 Ohm (braun-grün-gold)
Frequenzgang Pascal

Bild links: der Frequenzgang.

Er ist sehr linear, eine leichte Mittenabsenkung, wie sie oft gegen eine Vordergründigkeit notwendig ist, musste nicht vorgenommen werden.

Preis pro Box ohne Gehäuse EUR 307,00 ohne MwSt: € 257.98 / $ 222.40

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf eine Universal-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Leiterplatte, Best.-Nr. I-8805017,     Preis   EUR 4,70 ohne MwSt: € 3.95 / $ 3.40

mit Fertigweiche

Aufgrund Ihrer großen Nachfrage können wir auch eine hochwertige Fertigweiche mit Luftspulen, Metallexiswiderständen und MKP-Kondensatoren, davon im Hochtonzweig Audyn CAPS anbieten.
Preis pro Box ohne Gehäuse - nicht lieferbar

High-End-Version

Wenn Sie die Bauteile in höchster Qualität wünschen, sind 2 Verbesserungen naheliegend:
- die Verwendung des Scan-Speak Ringradiators R2604/832000 anstelle von Vifa XT-300
- eine 1 mH Luftstpule mit 2,0 mm statt mit 1,4 mm Drahtdurchmesser
Preis pro Box ohne Gehäuse EUR 325,00 ohne MwSt: € 273.11 / $ 235.44

Pascal XT Ultimo

und für unsere Kunden, die absolut einfach nur das beste wünschen:
- mit Scan-Speak Ringradiator R2604/832000,
- versilberten Kabeln für innen,
- 2x Mundorf MCAP-Supreme im Hochtonzweig, 2x Mundorf audiophile MCAP
- 2x CFC-Kupferfolienspulen und eine Backlackspule,
- 1x Schafswolle zum Dämmen und
- für die Wände 4x Bitumex (Platte mit Bitumen).
Preis pro Box ohne Gehäuse EUR 504,00 ohne MwSt: € 423.53 / $ 365.11

zum PDF-Datenblatt im Internet: Alcone Pascal XT

zum Bauplan der Box

Heimkino

Pascal eignet sich auch für Heimkinosysteme; hier wird sie von vielen Kunden mit Alcone Dirac XT als Center kombiniert - manche Kunden mit Leinwand verwenden auch eine symmetrisch aufgebaute Pascal (Bauplan auf Anfrage) als Center.

Als Rear wird oft die günstigere Midi oder Mini 65 eingesetzt

Der Subwoofer: Wegen der hohen Klangansprüche kommt bei der Pascal meist ein Wavecor Wavesub 178 oder ein Don zum Einsatz.