CC53: Open Source OS-A mit Ciare HX 132 aus Hobby HiFi 3/05

Open Source OS-A aus Hobby HiFi 3/2005
Die Daten des Open Source OS-A:
- Maße (HxBxT): 122 x 39 x 39 cm
- Impedanz: 8 Ohm
- Empfindlichkeit: 92 dB
- Frequenzbereich (-8dB): 200 - 24000 Hz
- Übernahmefrequenz: -
- Prinzip: Dipol
Ein Dipol mit Ciare HX 132,d er zu einem Wirkungsgrad von 92 dB verhilft, macht diesen Dipol auch für Röhrenverstärker interessant. Prinzipbedingt endet der Übertragungsbereich bei 200 Hz, da darunter der Schall die Wand umläuft und es zu dem berühmten akustischen Kurzschluss kommt.

Somit ist die Ergänzung durch einen Subwoofer bis 200 Hz naheliegend, was mit den meisten Modulen möglich ist (z.B. Mivoc AM 80 oder Audaphon AMP-24)

Klangbeschreibung von Hobby HiFi 3/2005:
"Nachdem die Schallwände im Verlauf einer sorgfältigen Aufstellungsoptimierung ihren Platz gefunden hatten, standen sie gut 1,5 Meter vor der rückwärtigen Wand und waren etwa 10 Grad angewinkelt. In dieser Position löste sich die Musik perfekt von den Lautsprechern. Trotzdem war kein Mangel an räumlicher Präzision festzustellen. Wie bei den besten Direktstrahlern stand die musikalische Bühne ein Stück vor der Lautsprecherbasis und erstreckte sic weit in die Breite und Tiefe. Stimmen wie Instrumente standen wie angewurzelt an ihren Positionen. Der besondere Effekt der Dipole liegt in der außergewöhnlichen Luftigkeit und Leichtigkeit, nicht zu verwechseln mit einer leicht diffusen Wiedergabe.

Tonal tendieren die Schallwände ein wenig in die helle Richtung, ohne diese Tendenz aber zu übertreiben. Mit dem DiSub 310 gehen sie eine harmonische Verbindung ein. Leider ist der Dynamikspielraum gering." .... Ciare HX 132

Unser Aufstellungstipp: Die Dipole sollten nicht an einer rückwärtigen Wand stehen, sondern mindestens 1,5 Meter davor - ansonsten empfehlen wir andere Lautsprecher.

Unser Standard-Bausatz besteht aus:

- Ciare HX 132
- 6 Stück Schrauben PAN 3,5 x 17
- 2 Messing-Polklemmen, vergoldet
- 0,5 selbstklebende Schaumstoffdichtstreifen
- 1,5 Meter Kabel Spirit of High-Silver 2x2,5 mm2
- dem Bauplan
- Frequenzweichenbauteile,
    auf Holz aufzubauen
- 1x 0,05 mH Luftspule 1 mm, von uns gewickelt!
- 2x 15 mH Ferritkernspule (I-987)
- 1x 82 uF Elko, glatt
- 1x 68 uF Elko, glatt
- 1x 150 uF Elko, rau
- 1x 15 uF Mundorf audiophiler MKP (MCAP)/400V
- 1x 10 Ohm MOX4 (braun-schwarz-schwarz)
- 1x 10 Ohm Keramikwiderstand, 10W

Preis Open Source OS-A ohne Gehäuse pro Stück: EUR 204,00 ohne MwSt: € 171.43 / $ 160.21

High-End-Variante: Open Source OS-A

Die Highendvariante enthält:
- Für die Rückwand des Dipols 4 Bitumex-Matten, 2 mm
- als Kondensator in Reihe zwei Mundorf MCAP/400V mit 68 und 82 uF
- als zweiter Kondensator in Reihe einen Mundorf MCAP Supreme mit 15 uF

Preis HighEnd Open Source OS-A ohne Gehäuse pro Stück: EUR 311,00 ohne MwSt: € 261.34 / $ 244.25

  zur Hobby HiFi-Übersicht