HA WaveWall 182, Kompaktbox   in Heissmann Acoustics

Vergrößern
technische Daten:
- Impedanz: 4 Ohm
- Kennschalldruck (2,83V/1m): 85 dB
- Maße (HxBxT): 450 x 576 x 102 mm
- Frequenzbereich (-8dB): 37 - 30000 Hz
- Trennfrequenz(en): 1800 Hz
- Prinzip: geschlossene Box

Der Heissmann Acoustics WaveWall-182 schließt eine Lücke im Bausatzmarkt.

"Form follows function" Mit diesen Worten lässt sich die Entstehung der WaveWall-182 von Heissmann Acoustics wohl am treffendsten umschreiben. Die großzügigen, in die Wand fließend übergehenden Rundungen, einhergehend mit der sehr geringen Gehäusetiefe, ermöglichen erst die hervorragenden akustischen Eigenschaften der WaveWall-182. Die Lautsprecher verschmilzt nicht nur optisch, sondern insbesondere auch akustisch mit der Wand.

Durch den On-Wall Einbau ergeben sich, verglichen mit konventionellen Lautsprechern handfeste Vorteile:

  • Ein deutlicher Wirkungsgrad Gewinn
  • entsprechend höherer Maximalpegel
  • geringere Verzerrungen
  • gleichmäßigeres Abstrahlverhalten
  • unauffällige Integration in den Wohnraum "amtlicher" Lautsprecher
  • einhergehend mit einem maximalen WAF*)

Messwerte

Die, bei konventionellen On-Wall Lösungen üblichen Probleme wurden, insbesondere durch die aufwändige Gehäusegestaltung, erfolgreich umgangen. Das Rundstrahlverhalten ist ausgesprochen gleichmäßig und ohne Störungen durch Kantenbrechung, was unter anderem der räumlichen Darstellung des Klanggeschehens ungemein zugute kommt. Auch in der Vertikalen misst sich die WaveWall-182 ausgesprochen gut. Es bedarf nicht unbedingt einer Ausrichtung auf Ohrhöhe. Das Ausschwingverhalten ist ohne Makel. Hervorzuheben sind die herausragend niedrigen harmonischen Verzerrungen, insbesondere im für das Ohr sehr kritischen Mittelton. Selbst bei 100dB (1m) bleiben Sie im gesamten Übertragungsbereich im unhörbaren Bereich. Hier zeigt sich deutlich wie viel Know-How in die Entwicklung der Treiber eingeflossen ist.

Anwendungen:

  • Audiophiles & pegelfestes Wohnzimmer mit maximalem WAF*)
  • Center/Main/Rear im Heimkino
  • Center hinter schalltransparenter Leinwand
  • Beschallung von Bar, Kneipe & Cafe

Unser Bausatz besteht aus

  
  • Wavecor Silk Dome Tweeter TW030WA09
  • Wavecor Mitteltieftöner WF182BD10 glass fiber
  • 2x Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm f. 20 Liter
  • 0,25x Noppenschaumplatten N25 100x50x4cm anth/schwarz
  • Audaphon Einschlagkontakt für Bananenstecker, Schwarz + Rot
  • 1,5m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm2, transparent
  • Inbus-Holzschrauben 4x16mm, sw. (MZF-8614) 12 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKP CAP Superior, 400 Vdc
  • 2x Audaphon MKP CAP Superior, 400 Vdc
  • Mundorf Elko glatt, 70 Vdc
  • Mundorf Elko glatt, 70 Vdc
  • 0,7 mm Luftspule
  • 1,4 mm Luftspule
  • 1,4 mm Luftspule
  • Mundorf H-Kern-Spule H71
  • Metalloxidwiderstand MOX10
  • Metalloxidwiderstand MOX10
  • Metalloxidwiderstand MOX10
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box - nicht lieferbar

Bausatz mit High-End-Weiche

Unser Bausatz mit High-End-Frequenzweiche enthält hochwertige ClarityCap Kondensatoren vom Typ ESA; außerdem durchweg Backlackspulen zur Unterdrückung des Mikrofonieeffekts (Strom fließt durch die Spule, wodurch sich ein Magnetfeld bildet, sich die Drähte im Magnetfeld bewegen und dadurch Spannung in der Spule induziert wird, die sich ungewünscht zum Signal aufaddiert).

  • 2x ClarityCap ESA Kondensator / 250 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior / 400 Vdc
  • Mundorf Elko glatt / 70 Vdc
  • Mundorf Elko glatt / 70 Vdc
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL140
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL140
  • Mundorf H-Kern-Spule H71
  • Metalloxidwiderstand MOX10
  • Metalloxidwiderstand MOX10
  • Metalloxidwiderstand MOX10
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box - nicht lieferbar

Impedanzkorrektur

 Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

  • Mundorf Elko glatt / 70 Vdc
  • 0,7 mm Luftspule
  • Metalloxidwiderstand MOX10

Preis pro Impedanzkorrektur für eine Box auf Holz aufzubauen - nicht lieferbar
 

*) WAF steht für Women Acceptance Factor
 


Zurück zur Bausatzseite  
Zur Übersicht Bausätze Heißmann Acoustics