GT, Kompaktbox   in K+T 4/2011

   
technische Daten:
- Impedanz: 6 Ohm
- Kennschalldruck (2,83V/1m): 82 dB
- Maße (HxBxT): 330 x 180 x 280 mm
- Frequenzbereich (-8dB): 38 - 24000 Hz
- Trennfrequenz(en): 3300 Hz
- Prinzip: Bassreflexbox

Mit der Box mit dem kurzen Namen "GT" verbindet der Urheber Christian Gather die Erinnerung an amerikanische Sportwagen. Die Idee kommt von der Farbwahl zur Box: Sie hat zwei schwarze Streifen.

Als Hochtöner kommt nach Diskussion zwischen Frank Kuhl von Monacor und Christian Gather von Zeitschrift Klang+Ton der Titanmembranhochtöner DT-25TI zum Einsatz. Er wir mit einem SPH-5M mit Druckgusskorb und Polypropylenmembran kombiniert.

Die Box ist als 2-Wege Bassreflexbox ausgelegt. Die Frequenzweiche steuert den Tieftöner über zwei Sperrkreise an. Der Hochtöner wird über einen Hochpass mit 18 dB/Oktave Steilheit angesteuert..

Der Frequenzgang der Box kann noch als linear bezeichnet werden; besonders bemerkenswert ist das Rundstrahlverhalten: unter 45 Grad fallen die Höhen nur geringfügig ab. Die nichtlinearen Verzerrungen sind gering; das Ausschwingverhalten ist zügig.

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

"Im Nachhinein muss ich sagen, dass ich froh bin, den DT-25TI als Gegenpart zum SPH-5M genommen zu haben. Eigentlich hatte ich an eine sanft und rund tönende Folie gedacht. Die hätte dem SPH-5M allerdings wenig entgegenzusetzen gehabt. Die Titankalotte hingegen schafft eine exzellente Balance zum Tiefton des Dreizehners. Wie erwartet überzeugt sie mit müheloser Offenheit. Gleichzeitig geht ihr jedwede Form von künstlichem Gezirpel absolut ab, so dass sich selbst manch eingeschworener Gewebefreund von ihr bekehren lassen wird. Auch im Mittelton finden sich die beiden Spielpartner zu einer sehr harmonischen und sauberen Vorstellung zusammen. Stimmen kommen tonal sehr neutral, besitzen aber doch eine angenehme Offenheit. Damit empfiehlt sich die GT auch speziell für Leisehörer, die wegen Nachbarn oder Familie nicht so können, wie sie wollen, und darauf angewiesen sind, dass ihr Lautsprecher auch leise keine Detailinformationen unterschlägt. Hier hilft der Loudness-Charakter der Box weiter, der schon bei geringen Pegeln für ein schubkräftiges und durchhörbares Klangbild sorgt. Ein Bruch zwischen den unterschiedlichen Membranmaterialien ist nicht feststellbar. In großer Harmonie stellen sie sich jeder Musikrichtung und vermitteln ein angenehm ausgewogenes Maß zwischen Informationsgehalt und Spielfreude."

Unser Bausatz besteht aus

  • 25mm Titankalotte Monacor DT-25TI:
  • Monacor Tieftöner SPH-5M
  • 2x Monacor MBR-45 Bassreflexrohr
  • Dämmmaterial aus Polyesterwatte
  • selbstklebende PE-Dichtstreifen
  • Terminal T105 Au mit Messingklemmen, vergoldet
  • 2m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm2, transparent
  • Pan-Schrauben 3,5x17 schwarz, 16 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKP CAP Superior 1 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 2,2 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 4,7 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 18 uF / 400 Vdc (10 + 8,2 uF parallel)
  • Elko, glatt 27uF / 50Volt
  • 1,0 mm Luftspule, 0,22 mH/0,21 Ohm
  • 1,4 mm Mundorf Luftspule, 0,68 mH/0,26 Ohm
  • Mundorf H-Kern-Spule H71, 1,2 mH/0,27 0hm
  • Keramikwiderstand 5,6 Ohm/20 Watt
  • MOX10-Widerstand 5,6 Ohm/10Watt (grün-blau-gold)
  • MOX10-Widerstand 6,8 Ohm/10Watt (blau-grau-gold)
  • 2x MOX10-Widerstand 12 Ohm/10Watt (braun-rot-schwarz)

Hinweis: Im Signalpfad haben wir statt eines MKT-Kondensators einen höherwertigen MKP-Kondensator eingesetzt; dafür wurde parallel zum Tieftöner statt eines MKT-Kondensators ein glatter Elektrolyt-Kondensator eingesetzt.

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box - nicht lieferbar

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf Universal-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Leiterplatte 150x115 mm, verzinnt, Preis pro Stück: EUR 4,70 ohne MwSt: € 3.95 / $ 4.46
Pro Bausatz empfehlen wir 1-2 Platten (für ein Paar Boxen also 2-4)

Bausatz mit High-End-Weiche

In unserer High-End-Version kommen nur Luftspulen vor, da diese keine Ummagnetisierungsverluste haben, die zu nichtlinearen Verzerrungen führen. Im Signalpfad wurden Mundorf cfc-Spulen, ansonsten Backlackspulen gewählt. Als Kondensatoren kommen durchweg MKP-Kondensatoren zum Einsatz: Im Signalpfad zum Hochtöner sogar Clarity CAP ESA-Kondensatoren.

  • ClarityCap PX Kondensator 1,0 uF / 250 Vdc
  • ClarityCap PX Kondensator 18 uF / 250 Vdc
  • ClarityCap ESA Kondensator 2,2 uF / 630 Vdc
  • ClarityCap ESA Kondensator 4,7 uF / 630 Vdc
  • MKP-Kondensator 27 uF / 400V
  • Mundorf Folienspule CFC16-0,68mH/0,26Ohm
  • Mundorf Folienspule CFC14-1,2mH/0,26Ohm
  • 1,0 mm Mundorf Backlack-Luftspule, 0,22 mH/0,21 Ohm
  • Keramikwiderstand 5,6 Ohm/20 Watt
  • MOX10-Widerstand 5,6 Ohm/10Watt (grün-blau-gold)
  • MOX10-Widerstand 6,8 Ohm/10Watt (blau-grau-gold)
  • 2x MOX10-Widerstand 12 Ohm/10Watt (braun-rot-schwarz)

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Box - nicht lieferbar

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf Universal-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Leiterplatte 150x115 mm, verzinnt, Preis pro Stück: EUR 4,70 ohne MwSt: € 3.95 / $ 4.46
Pro Bausatz empfehlen wir 1-2 Platten (für ein Paar Boxen also 2-4)
 


  zur Klang- und Ton-Übersicht