Überblick Audaphon Einbaumodule Fertiggeräte Mivoc Hypex Sitronik Visaton Monacor Ground Sound

Ground Sound Überblick

Geschichte von Ground Sound

Ground Sound wurde 1986 von drei Freunden gegründet: Henrik, Allan und Robert Sørensen. Sie begannen mit PA-Technik.

Sie begannen mit dem Bau von PA-Systemen: Lautsprecher, Leistungsverstärker und analoge Frequenzweichen. Herausragend waren die Horn- und Hornreflex-Systeme mit 18 Zoll-Tieftönern, die in Dänemark sehr bekannt wurden.

Im Laufe der Jahre wurde Ground Sound zur 1-Mann-Firma, die Robert Sørensen leitete. Henrik und Allan halfen weiter bei wirtschaftlichen Fragen und Fragen der Internetdarstellung.

Robert Sørensen ist leidenschaftlicher Liebhaber von Musik und Elektronik. Diese Kombination und sein Studium an der Technical University von Denmark (DTU) sind Grundlage der Produkte, die wir Ihnen heute anbieten können.

Ground Sound erweiterte nach 2003 seine Produktpalette, als sie sich mit digitalen Frequenzweichen beschäftigten und nichts geeignetes fanden. Robert beschloss eine digitale Frequenzweiche zu entwickeln; sehr viel Zeit und Aufwand floss dabei in das Projekt. Was er erreichte, wie geringes Rauschen, geringe nichtlineare Verzerrungen und eine anwenderfreundliche Software führten zur digitale Frequenzweiche DCN23. Die Vorteile der DCN23 werden durch weitere technologische Fortschritte und eine bessere Software: XOverWizard II in immer wieder neuen Produkten begleitet..

Die Grundidee von Ground Sound-Produkten ist die Schaffung eines vielfältigen, hervorragend klingenden, aktives Verstärkersystems.
 

Die Ground Sound Produkte

Die Ground Sound Produkte finden Sie auf folgenden Seiten:


 

Die Ground Sound Software

DCN 23 enthält die benötigte Software für Ihren Windows-PC zum Design der Frequenzweiche. Wünschen Sie weitere Software so fragen Sie bitte bei uns an.
 

Überblick Audaphon Einbaumodule Fertiggeräte Mivoc Hypex Sitronik Visaton Monacor Ground Sound