Fußballbox eine große Standbox aus Klang+Ton 3/2008

Fussballbox aus Klang+Ton 3/2008
Die Daten der Fußballbox
- Maße (HxBxT): 98,0 x 25,8 x 31,8 cm
- Impedanz: 6 Ohm
- Empfindlichkeit: 85 dB (2,83V/1m)
- Frequenzbereich (-8dB): 27 - 25000 Hz
- Trennfrequenzen: 360, 2600 Hz
- Prinzip: Bassreflexbox
Die Fußball-Europameisterschaft 2008 inspirierte Christian Gather, Chefredakteur von Klang+Ton zu einer Fußballbox, die man gemäß der Klang+Ton-Bauanleitung wahlweise a) poppig als Fußballbox oder b) als neutrale Standbox aufbauen kann:
a) mit grünem Kunstrasen überzogen und Fußball als Hochtöner-Träger oder
b) mit Holzdekorfolie und neutraler Tonkugel zum Tragen des Hochtöners

Die 3-Wege-Bassreflex-Standbox enthält
- den Mivoc XGH 258 ALU-Hochtöner,
- den Mivoc XAW 180 HC und
- als Tieftöner zwei Stück Mivoc XAW 210 HC.

Auszug aus der Klangbeschreibung in Klang+Ton 3/2008:
... "Dabei klingt die Box nicht nur basskräftig und im unteren Bereich schön knackig, sondern im Mittel- und Hochton auch sehr offen und lebhaft, um die Dramatik um das runde Leder entsprechend in Szene zu setzen. Eine gewissen Loudness-Abstimmung lässt sich daher nicht verleugnen, durch den leicht zurückgenommenen Mittelhochton bleibt die Box aber trotzdem stets freundlich und nimmt abseits vom Fußball natürlich auch alle Arten von Musik entgegen. Egal ob elektronisch stampfend oder martialisch rockend, diese Box macht alles mit und hat auch keine Probleme damit, eine Kellerparty ansprechend zu beschallen. Den klassischen Bereich beherrscht sie zudem auch überraschend gut, dafür gibt es andererseits aber auch feinsinnigere Schallwandler. Trotzdem verweigerte sich die Box in unserem Hörtest keinem der angebotenen Stücke, egal ob Katie Melua oder Farin Urlaub. Einen wesentlichen Anteil am Klanggeschehen hat wie schon erwähnt der Hochtöner. Ihm sollte man deshalb nicht nur ausreichend Einspielzeit einräumen, sondern kann ihn bei Bedarf auch durch Anpassen des Spannungsteilers (siehe Aufbaubeschreibung) noch etwas absenken. Auch dann sind Verfärbungen ihr aber nach wie vor fremd, von der Senke um 2 kHz ist im Betrieb nicht das Geringste zu hören. Auch der Übergang zwischen Bässen und Mitteltöner passt, hier spielt sie bruchfrei und aus einem Guss." ...

Unser Bausatz enthält pro Box

- Hochtöner Mivoc XGH 258 ALU
- den Mitteltöner Mivoc XAW 180 HC
- zwei Tieftöner Mivoc XAW 210 HC.
- 3 Beutel Polyester Dämmstoff
- Trompetenrohr BR 8136 X mit Abschluss
- 20 Stück Schrauben Pan 4x20 mm
- 4 Meter Kabel 2 x 1,5 mm2
- ein Anschlussterminal AT 105 S

- eine Universalleiterplatte 220 x 155 mm
  zum Aufbau der Weiche (Teile siehe rechte Seite)
- den Bauplan aus Klang+Ton

- 3,9 mH Rollenkernspule (< 0,42 Ohm)
- 1,8 mH Luftspule / 1,4 mm
- 0,33 mH Luftspule / 1 mm
- 0,68 mH Luftspule / 0,71 mm
- 68 uF Elko, rau
- 33 uF MKP-Kondensator / 400V
- 10 uF Elko, glatt
- 3,3 uF MKP-Kondensator / 400V
- 4x 10 Ohm MOX10 parallel (schwarz-braun-braun)
- 4,7 Ohm MOX10-Widerstand (gelb-violett-gold)
- 6,8 Ohm MOX10-Widerstand (blau-grau-gold)

Preis des Bausatzes Fußballbox ohne Gehäuse pro Box: - nicht lieferbar

Auf Wunsch liefern wir die Fußballbox auch gerne mit High-End-Weiche

Nachfolgende Spulen und Kondensatoren schlagen wir vor, wenn Sie sehr hochwertige Bauelemente wünschen (geänderte Bauelemente sind kursiv dargestellt):
- 3,9 mH Rollenkernspule (< 0,42 Ohm)
- 1,8 mH Backlackspule / 1,4 mm
- 0,33 mH Backlackspule / 1 mm
- 0,68 mH Backlackspule / 0,71 mm
- 68 uF MKP-Kondensator
- 33 uF MKP-Kondensator / 400V
- 10 uF MKP-Kondensator / 400V
- 3,3 uF Mundorf Supreme CAP
- 4 x 10 Ohm MOX10-Widerstand parallel (schwarz-braun-braun)
- 4,7 Ohm MOX10-Widerstand (gelb-violett-gold)
- 6,8 Ohm MOX10-Widerstand (blau-grau-gold)

Preis des Bausatzes Fußballbox mit High-End-Weiche ohne Gehäuse pro Box: - nicht lieferbar

  zur Klang+Ton-Übersicht