ari acoustics Fiorenza, Standbox   in Hobby HiFi 2/2013

   
technische Daten:
- Impedanz: 3 Ohm
- Kennschalldruck (2,83V/1m): 89 dB
- Maße (HxBxT): 1077 x 240 x 421 mm
- Frequenzbereich (-8dB): 30 - 38000 Hz
- Trennfrequenz(en): 150, 2200 Hz
- Prinzip: Bassreflexbox

ari acoustics Fiorenza ist ein modulares Zweieinhalbweg-System mit Scan Speak Hochtöner und Wavecor-Chassis.

Die Lautsprecherbox ist ein System, das beginnend mit einem Satelliten Fiorenza TOP Solo (kurz Fiorenza TS) aufgebaut werden kann. Später lässt sich dieser durch den Untersatz zu einer Standbox ausbauen. Man kann natürlich auch gleich die Standbox aufbauen.

Die Lautsprecherbox ist im Innern hervorragend versteift und bedämpft. Die Lautsprecherchassis werden durch eine Frequenzweiche mit Hoch- und Tiefpässen 3. Ordnung angesteuert. Die Weiche ist als 2 1/2 Wege Weiche ausgelegt; das bedeutet, dass der Mitteltieftöner im Satellit ebenso wie der Basslautsprecher die tiefen Bässe überträgt.

Fiorenza wurde von Dr. Markus Beck,
ari acoustics entwickelt.
Adresse:
im Kürzlengraben 19, Elchingen
Email: info@ari-acoustics.de
URL: www.ari-acoustics.de

Ein Ausschnitt aus dem Hobby HiFi Hörtest

... "Im Hörraum richteten wir die Fiorenza den messtechnischen Erkenntnissen folgend exakt auf die Hörposition aus. Zunächst spielte das Top-Modul alleine, und das tat es mit beeindruckender Souveränität: Wunderbar klare und natürliche Mitten und ein feinst aufgelöster, vielschichtiger und brillanter Hochtonbereich bildeten Stimmen ausgesprochen authentisch ab. Bass und Grundton glänzten mit klarer und straffer Zeichnung dazu mit verblüffendem Tiefgang. Wenn nicht gerade Renaud Carcia-Fons seinen fünfsaitigen Bass spielte, der Lautsprecher bis in die 30-Hertz-Region fordert, gab es am Tiefbass überhaupt nichts zu mäkeln. Räumlich agierte Fiorenza TS auf höchstem Niveau: Weite und Tiefe stimmten perfekt, und vom Nah- bis in den Fernbereich modellierte sie jedes Instrument geradezu greifbar real. Nach der Umrüstung auf die große Fiorenza war von allem einfach noch mehr da: tieferer, klarer und vor allem viel mehr Bass und dazu ein wunderbar perlender Hochtonbereich. Ok, so ganz mit der Wahrheit hatte sie es jetzt nicht mehr. Aber die fraglos vorhandene Klangkosmetik brachte sie auf eine unerhört charmante Art und Weise vor. Das war nicht aufdringlich, sondern geschickt und subtil. Besonders mit Popmusik und Jazz kommt diese tonale Abstimmung richtig gut. Nicht ganz so glücklich waren wir mit großorchestraler Klassik, deren Pauken und Kontrabässe dann doch etwas zu groß gerieten. Die Räumlichkeit verschob ihren Schwerpunkt im Vergleich zur Fiorenza TS etwas nach hinten. Das änderte aber nichts an der vorzüglichen Abbildungsleistung, an der plastischen Modellierung von Sängerinnen und Instrumenten, am weiten und tiefen Raumgefühl. Und dann diese Dynamikeruptionen - Fiorenza lässt so richtig die Post abgehen." ...

Zu dem Bausatz von ari acoustics liefern wir Ihnen auch gerne die Bauteile.

Unser Bausatz für die Standbox besteht aus

  • ScanSpeak Illuminator D3004/6600-00
  • Wavecor Mitteltieftöner WF182BD04
  • 2x Wavecor Mitteltieftöner WF182BD02 Nomex
  • 12x Bassreflexrohr HP50, 50x145 mm, schwarz
  • PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm
  • 2x Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm f. 20 Liter
  • 3x Audaphon Bitumex-Klebeplatte 32,5 x 24,5 cm, 5,5 mm stark
  • 2x Zuschnitt aus Nadelvlies, 2000 g/m2 1000x400, 20mm
  • 2x Polklemmen PK31, Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 5m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
  • Visaton Senkkopfschrauben 3,5x25, 8 Stück
  • Inbus-Holzschrauben 4x25mm, sw. 24 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKP CAP Superior 1,5 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 3,3 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 4,7 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 8,2 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 22 uF / 400 Vdc
  • Mundorf Elko rau, 330 uF/63 Vdc
  • Mundorf Elko glatt, 47uF / 70 Vdc
  • Mundorf BS100-Kernspule 4,7mH/0,46Ohm
  • Mundorf Luftspule L71, 0,27 mH/0,45 Ohm
  • Mundorf Luftspule L140, 0,33 mH/0,15 Ohm
  • Mundorf Luftspule L140, 1,5 mH/0,38 Ohm
  • Mundorf H-Kern-Spule H71, 27 mH/1,68 0hm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 0,56 Ohm 5% (grün-blau-silber)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 1,8 Ohm 2% (braun-grau-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 2,7 Ohm 2% (rot-violett-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 3,9 Ohm 2% (orange-weiß-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 6,8 Ohm 2% (blau-grau-gold)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box - nicht lieferbar

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer 140 x 102 mm Rasterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Rasterplatte RA140, Best.-Nr. I-2765, Preis pro Stück: EUR 3,70 ohne MwSt: € 3.11 / $ 3.70
Pro Bausatz empfehlen wir 3 Platten (für ein Paar Boxen also 6)

Bausatz mit High-End-Weiche

Die High-End-Weiche enthält eine Reihe von Kupferfolienspulen und Mundorf EVO-Kondensatoren, sowie ClarityCap Kondensatoren. Der Elko rau mit 330 uF wurde durch Elko glatt ersetzt (Parallelschaltung von 4 Stück 82 uF Elkos)

  • ClarityCap SA Kondensator 1,5uF / 630 Vdc
  • ClarityCap SA Kondensator 4,7uF / 630 Vdc
  • ClarityCap SA Kondensator 22 uF / 630 Vdc
  • Mundorf MCAP EVO 3,3 uF / 450 V
  • Mundorf MCAP EVO 8,2 uF / 450 V
  • Mundorf MCAP EVO 47 uF / 350 V
  • 330 uF Mundorf Elko glatt, aus
    4 Stück 82uF / 50 Vdc parallel
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 27 mH/6,44 Ohm
  • Mundorf Folienspule CFC16-0,27mH/0,16Ohm
  • Mundorf Folienspule CFC14-0,33mH/0,13Ohm
  • Mundorf Folienspule CFC14-1,5mH/0,29Ohm
  • Mundorf CFS12-Spule, 4,7 mH/0,15 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 0,56 Ohm 5% (grün-blau-silber)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 1,8 Ohm 2% (braun-grau-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 2,2 Ohm 2% (rot-rot-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 2,7 Ohm 2% (rot-violett-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 3,9 Ohm 2% (orange-weiß-gold)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box - nicht lieferbar

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer 140 x 102 mm Rasterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Rasterplatte RA140, Best.-Nr. I-2765, Preis pro Stück: EUR 3,70 ohne MwSt: € 3.11 / $ 3.70
Pro Bausatz empfehlen wir 3 Platten (für ein Paar Boxen also 6)

Impedanzkorrektur

 Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

  • Mundorf Elko glatt, 33uF / 70 Vdc
  • Audaphon Luftspule L7, 0,33 mH/0,48 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 6,8 Ohm 2% (blau-grau-gold)

Preis pro Impedanzkorrektur für eine Box auf Holz aufzubauen EUR 9,45 ohne MwSt: € 7.94 / $ 9.45
 

  

Unser Bausatz für das Topteil besteht aus


  • ScanSpeak Illuminator D3004/6600-00
  • Wavecor Mitteltieftöner WF182BD04
  • 4x Bassreflexrohr HP50, 50x145 mm, schwarz
  • PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm
  • Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm f. 20 Liter
  • Audaphon Bitumex-Klebeplatte 32,5 x 24,5 cm, 5,5 mm stark
  • Zuschnitt aus Nadelvlies, 2000 g/m2 1000x400, 20mm
  • Polklemmen PK31, Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 2m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
  • Visaton Senkkopfschrauben 3,5x25, 8 Stück
  • Inbus-Holzschrauben 4x25mm, sw. 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKP CAP Superior 1,5 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 3,3 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 4,7 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 8,2 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 22 uF / 400 Vdc
  • Mundorf Luftspule L71, 0,27 mH/0,45 Ohm
  • Mundorf Luftspule L140, 0,33 mH/0,15 Ohm
  • 2x Mundorf Luftspule L140, 1,5 mH/0,38 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 0,56 Ohm 5% (grün-blau-silber)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 1,8 Ohm 2% (braun-grau-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 2,7 Ohm 2% (rot-violett-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 3,9 Ohm 2% (orange-weiß-gold)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box EUR 458,00 ohne MwSt: € 384.87 / $ 458.00

Bausatz mit High-End-Weiche

Die High-End-Weiche enthält eine Reihe von Kupferfolienspulen und Mundorf EVO-Kondensatoren, sowie ClarityCap Kondensatoren.

  • ClarityCap SA Kondensator 1,5uF / 630 Vdc
  • ClarityCap SA Kondensator 4,7uF / 630 Vdc
  • ClarityCap SA Kondensator 22 uF / 630 Vdc
  • Mundorf MCAP EVO 3,3 uF / 450 V
  • Mundorf MCAP EVO 8,2 uF / 450 V
  • Mundorf Folienspule CFC16-0,27mH/0,16Ohm
  • Mundorf Folienspule CFC14-0,33mH/0,13Ohm
  • 2x Mundorf Folienspule CFC14-1,5mH/0,29Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 0,56 Ohm 5% (grün-blau-silber)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 1,8 Ohm 2% (braun-grau-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 2,7 Ohm 2% (rot-violett-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 3,9 Ohm 2% (orange-weiß-gold)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box EUR 568,00 ohne MwSt: € 477.31 / $ 568.00

Impedanzkorrektur

 Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

  • Mundorf Elko glatt, 33uF / 70 Vdc
  • Mundorf Luftspule L71, 0,82 mH/0,89 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 10 Ohm 2% (braun-schwarz-schwarz)

Preis pro Impedanzkorrektur für eine Box auf Holz aufzubauen EUR 10,70 ohne MwSt: € 8.99 / $ 10.70
 

   

Unser Bausatz für das Bassteil besteht aus


  • 2x Wavecor Mitteltieftöner WF182BD02 Nomex , 8 Ohm
  • 8x Bassreflexrohr HP50, 50x145 mm, schwarz
  • 0,5x PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm, Rolle 7,5 m
  • Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm f. 20 Liter
  • 2x Audaphon Bitumex-Klebeplatte 32,5 x 24,5 cm, 5,5 mm stark
  • 2x Zuschnitt aus Nadelvlies, 2000 g/m2 1000x400, 20mm
  • Polklemmen PK31, Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 3m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
  • 2x Inbus-Holzschrauben 4x25mm, sw. 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Mundorf Elko rau, 330 uF/63 Vdc
  • Mundorf Elko glatt, 47uF / 70 Vdc
  • Mundorf BS100-Kernspule 4,7mH/0,46Ohm
  • Mundorf H-Kern-Spule H71, 27 mH/1,68 0hm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 6,8 Ohm 2% (blau-grau-gold)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box - nicht lieferbar

Bausatz mit High-End-Weiche

Unser Bausatz mit High-End-Weiche enthält statt einem rauen Elko 4 parallel geschaltete glatte Elkos und statt einer I-Kern-Spule eine I-Kern-Folienspule.

  • 4x Mundorf Elko glatt, 82uF / 50 Vdc
  • Mundorf MCAP EVO 47 uF / 350 V
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 27 mH/6,44 Ohm
  • Mundorf CFS12-Spule, 4,7 mH/0,15 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 2,2 Ohm 2% (rot-rot-gold)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box - nicht lieferbar

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer 140 x 102 mm Rasterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Rasterplatte RA140, Best.-Nr. I-2765, Preis pro Stück: EUR 3,70 ohne MwSt: € 3.11 / $ 3.70
Pro Top-Bausatz empfehlen wir 2 Platten pro Bass eine Platte (für ein Paar Boxen also 4 bzw. 2 Platten)
 


Zurück zur Bausatzseite   zur Hobby HiFi-Übersicht