Dschinn TL, Standbox   in Hobby Hifi 4/2014

technische Daten:
- Impedanz: 6 Ohm
- Kennschalldruck (2,83V/1m): 77 dB
- Maße (HxBxT): 1075 x 180 x 360 mm
- Frequenzbereich (-8dB): 22 - 25000 Hz
- Trennfrequenz(en): 150, 3200 Hz
- Prinzip: Transmissionlinebox

Dschinn-TL ist eine Konstruktion von Bernd Timmermanns, die vieles bietet: günstigen Preis und extrem tiefen Bass ab 22 Hz. Das Gehäuse ist als Transmissionline aufgebaut. Der tief reichende Frequenzgang wird durch einen geringen Wirkungsgrad von nur 77 dB erkauft.

Als Mitteltöner kommt Tang Band W4-655C zum Einsatz, der zu höheren Frequenzen durch einen Tang Band 25-1933 S abgelöst wird. Den Bass erbringt ein Tang Band W5-1138SMF.

Die Frequenzweiche ist eine Dreiwegeweiche 2. Ordnung (12 dB/Oktave Steilheit).

Der Frequenzgang der Lautsprecherbox ist zwischen 40 Hz und 20 000 Hz eben. Das Abklingspektrum ist nahezu fehlerfrei.

Ein Ausschnitt aus dem Hobby HiFi Hörtest

... "Opulente Dynamik darf man von dem hier beschriebenen Lautsprechersystem natürlich nicht erwarten; es wurde für geringe bis moderate Lautstärken konstruiert. Sachgerecht betrieben, bietet es grandiosen Klang mit einem beeindruckenden Tiefbass-Unterbau. Kontrabass klingt authentisch und voluminös und dabei wunderbar strukturiert. Orgelaufnahmen entfalten ihre ganze Pracht, ihre Bassfiguren geben sich klar und sauber nachvollziehbar. Auf diesem Fundament fußt ein außerordentlich klarer und strukturierter Grundtonbereich, der dem Bass-Bariton eines Hans Theessink natürlich in die Karten spielt dessen beeindruckendes Stimmorgan kommt hier perfekt zur Geltung. Aber auch Stimmen in höheren Tonlagen, sei es ein klassische Bariton (Hermann Prey auf der Manger-Hörtest-CD) oder Tenöre (fantastisch: die Acapella-Formation Singer Pur mit gleich drei Tenören), bildet die Dschinn-TL geradezu zum greifen real ab. An diese vorbildlich authentischen Mitten schließt ein feiner und klarer Hochtonbereich an, der mit Schlagzeug seine Erfüllung findet: Der übers Becken wischende Besen der O -Zone- Percussion Group (ebenfalls auf der Manger-CD) offenbart überraschend vielschichtige Strukturen. So klar der Hochtonbereich auch wirkt, verzichtet er doch erfreulicherweise auf Übertreibungen: Die Tang-Band-Gewebekalotte ist ein wirklich audiophiler Hochtöner. Das musikalische Geschehen stellen die Lautsprecher auf eine weiträumige Bühne mit überzeugender Breiten- und Tiefenwirkung. Besonders die Tiefe ist bestens ausgeprägt. Diese räumliche Charakteristik ermöglicht es, die Lautsprecher mit relativ geringem Hörabstand schon ab etwa 1,5 Metern zu genießen. "

Fazit aus Hobby HiFi

"Wie bereits erwähnt, gehört Pegelfestigkeit nicht zu den besonderen Stärken dieser Konstruktion: Dschinn-Tl bewährt sich, wenn die Musik in maßvoller Lautstärke spielt. Dann überzeugt sie mit einem grandiosen Tiefbass, perfekter Tonalität, größtmöglicher Natürlichkeit und einer tollen Räumlichkeit - der ideale Lautsprecher für die leisen Töne. " ...

Unser Bausatz besteht aus

  • Gewebekalottenhochtöner Tang Band 25-1933
  • Breitbänder Tang Band W4-655 C, ungeschirmt mit goldfarbenem Phase Plug
  • Tieftöner Tang Band W5-1138 SMF
  • Bassreflexrohr HP50, 50x145 mm, schwarz
  • PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm
  • Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm f. 20 Liter
  • Audaphon Damping 10, 970 x 470 mm, selbstklebend
  • Polklemmen PK31, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 5m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2, transparent
  • Pan-Schrauben 4x20 schwarz, Kreuzschlitz, 12 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Mundorf MCAP EVO 3,9 uF / 450 V
  • Mundorf Elko rau, 68 uF/100 Vdc
  • Mundorf Elko rau, 220 uF/63 Vdc
  • Mundorf Elko rau, 470 uF/63 Vdc
  • Mundorf Elko glatt, 5,6 uF / 70 Vdc
  • Mundorf Elko glatt, 68uF / 50 Vdc
  • 0,5 mm Luftspule, 3,9 mH/3,39 0hm
  • 0,5 mm Luftspule, 4,7 mH/3,77 0hm
  • 0,7 mm Luftspule, 0,27 mH/0,44 Ohm
  • 0,7 mm Luftspule, 15 mH/4,45 Ohm
  • Mundorf H-Kern-Spule H100, 12 mH/0,71 0hm
  • Metalloxidwiderstand MOX5 2,2 Ohm 2% (rot-rot-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX5 3,9 Ohm 2% (orange-weiß-gold)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX5 15 Ohm 2% (braun-grün-schwarz)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 5,6 Ohm 2% (grün-blau-gold)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box EUR 240,00 ohne MwSt: € 201.68 / $ 188.49

Bausatz mit High-End-Weiche aus Hobby HiFi

Der Highend-Bausatz in Hobby HiFi enthält in Reihe zu den Lautsprechern durchweg Folienkondensatoren von Mundorf. In Reihe zum Tieftöner erledigt eine Mundorf Trafospule ihre Aufgabe. Die restlichen Spulen (außer L4) sind als Backlackspule ausgelegt.

  • Mundorf MCAP EVO 68 uF / 350 V
  • Mundorf MCAP EVO Öl 3,9 uF / 450 V
  • Audaphon MKP CAP Superior 5,6 uF / 400 Vdc
  • Mundorf Elko rau, 470 uF/63 Vdc
  • Mundorf Elko glatt, 22uF / 70 Vdc
  • Mundorf Elko glatt, 68uF / 50 Vdc
  • 2x Mundorf Elko glatt, 100uF / 50 Vdc
  • 0,5 mm Mundorf Luftspule, 4,7 mH/3,77 0hm
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 0,27 mH/0,45 Ohm
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 3,9 mH/2,04 Ohm
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 15 mH/4,45 Ohm
  • Mundorf BS125-Kernspule 12mH/0,51Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX5 2,2 Ohm 2% (rot-rot-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX5 5,6 Ohm 2% (grün-blau-gold)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX5 15 Ohm 2% (braun-grün-schwarz)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 5,6 Ohm 2% (grün-blau-gold)

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Box EUR 325,00 ohne MwSt: € 273.11 / $ 255.24

Impedanzkorrektur

  Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

  • Mundorf Elko glatt, 68uF / 50 Vdc
  • Mundorf Elko glatt, 82uF / 50 Vdc
  • 0, 7 mm Luftspule, 0,22 mH/0,39 Ohm
  • Keramikwiderstand 5,6 Ohm/20 Watt

Preis pro Impedanzkorrektur für eine Box auf Holz aufzubauen EUR 18,60 ohne MwSt: € 15.63 / $ 14.61

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer 240 x 165 mm Rasterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Rasterplatte RA240, Best.-Nr. I-2767, Preis pro Stück: EUR 7,60 ohne MwSt: € 6.39 / $ 5.97
Pro Bausatz empfehlen wir eine Platte (für ein Paar Boxen also 2)
 


Zurück zur Bausatzseite   zur Hobby HiFi-Übersicht