Double Four   Kompaktlautsprecher aus K+T 2/2017

technische Daten:
  • Impedanz: 3 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 85 dB
  • Maße (HxBxT): 292 x 200 x 256 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 40 - 25000 Hz
  • Trennfrequenz(en): 400 Hz
  • Prinzip: Bassreflexbox

Die Double Four ist ein 2-Wege FAST (Fullrange and Subwoofer Technology) Kompaktlautsprecher mit Chassis von Tang Band.

In Double Four kommt ein Tang Band W4-1320 SIF als Breitbänder, und ein Tang Band W4-1720 als Tieftöner zum Einsatz.

Der Lautsprecher ist ein Bassreflex-Kompaktlautsprecher, dessen Bassreflexöffnung nach hinten zeigt.

Der Lautsprecher wurde von Thomas Schmidt entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus einem Hochpass 2. Ordnung (12 dB / Oktave) für den Breitbänder. Der Tieftöner ist mit einem Tiefpass 2. Ordnung (12 dB / Oktave) beschaltet.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist sehr ausgewogen. Im Frequenzbereich oberhalb von 7 kHz treten einige für Breitbänder typische Unebenheiten auf. Das Abklingspektrum ist nahezu fehlerfrei. Die nichtlinearen Verzerrungen bei geringen Lautstärken (85 dB, 1 m) liegen oberhalb von 300 Hz unter 0,5 % und bleiben auch bei (95 dB, 1 m) im hörbaren Bereich unter 0,7 %.

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

"Genau so geht Breitbänder! Über einem auch im Hörtest enorm tief reichenden Bass mit Substanz und Autorität im Grundtonbereich entfaltet sich ein fein dosierter und gut aufgelöster Präsenz- und Hochtonbereich. Die Double Four ist in der "Werksabstimmung" keinesfalls offensiv abgestimmt - die Box sollte so auf jeden Fall auf den Hörplatz ausgerichtet werden, maximal mit einem Winkel von 15 Grad. Dann funktioniert der perfekte Hörgenuss sogar in einer so gut bedämpften Umgebung wie unserem Hörraum. Die Double Four ist durchaus eine Box zum Schwelgen in Musik - dabei legt sie auf Tugenden wie perfekte räumliche Abbildung und dynamischen Antritt ebenso großen Wert. Das Ganze funktioniert auch bei Lautstärken, bei denen ein einzelner Breitbänder schon längst die Segel gestrichen hätte - ganz große Klasse!"

Fazit in Klang + Ton

"Die Vorzüge eines richtig erwachsenen FAST-Systems auf kleinstem Raum konzentriert: Die Double Four ist eine Box für Freunde kleiner Breitbänder, die es auch mal etwas lauter wollen."

Unser Bausatz besteht aus

  • Tang Band W4-1320 SIF, 12 cm Breitbänder
  • Mitteltieftöner Tang Band W4-1720
  • Bassreflexrohr HP35, 35x125 mm, schwarz
  • 0,5x PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm, Rolle 7,5 m
  • Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm für 20 Liter
  • Polklemmen PK31, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 1,5m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm2, transparent
  • Pan-Schrauben 4x20 schwarz, Kreuzschlitz, 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKT Kondensator 68 uF / 160 Vdc
  • Mundorf Elko glatt, 82uF / 50 Vdc
  • Mundorf H-Kern-Spule H71, 2,7 mH/0,42 0hm
  • Mundorf H-Kern-Spule H100, 2,7 mH/0,24 0hm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 4,7 Ohm 2% (gelb-violett-gold)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 175,00 ohne MwSt: € 147.06 / $ 173.53

Bausatz mit High-End-Weiche

Der Highend-Bausatz ist in Reihe zum Tieftöner mit einer Backlackspule ausgestattet um den Mikrofonieeffekt zu verringern (Der Strom durch die Spule erzeugt ein Magnetfeld, das wiederum den Wickel in Bewegung bringt. Diese Bewegung induziert Spannungen in der Spule, die sich dem Nutzsignal aufaddieren. Je fester der Wickel der Spule ist, desto weniger wird das Nutzsignal verfälscht.) Der Kondensator für den Breitbänder - wo es besonders auf die Qualität ankommt - ist ein hochwertige Clarity Cap PX MKP Kondensatoren mit 250V; parallel zum Tieftöner kommt ein Clarity Cap PWA-Kondensator zum Einsatz.

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 209,00 ohne MwSt: € 175.63 / $ 207.24

Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf Universal-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Leiterplatte 150x115 mm, verzinnt, Preis pro Stück:   EUR 4,70 ohne MwSt: € 3.95 / $ 4.66
Pro Bausatz empfehlen wir 2 Platten (für ein Paar Boxen also 4)


Zurück zur Startseite   zur Klang- und Ton-Übersicht