CT 297   Kompaktlautsprecher aus K+T 3/2018

technische Daten:
  • Impedanz: 4 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): dB
  • Maße (HxBxT): 320 x 260 x 180 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 50 - 20000 Hz
  • Trennfrequenz(en): 220 Hz
  • Prinzip: geschlossene Box

CT297 ist ein zwei-Wege Wandlautsprecher.

CT297 ist ein geschlossener Lautsprecher mit Chassis der Firma Visaton .

Der Bausatz enthält folgende Lautsprecher:
- einen Breitband-Lautsprecher Visaton FRS 8 M
- einen Tieftöner Visaton W 130 X

Der Lautsprecher wurde von Holger Barske und Thomas Schmidt entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus:
- einem Hochpass 2. Ordnung (12 dB / Oktave) für den Breitbandlautsprecher, dem ein Sperrkreis in Reihe geschaltet ist.
- einem Tiefpass 2. Ordnung (12 dB / Oktave) für den Tieftonlautsprecher.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist höhenbetont, ansonsten ausgewogen.

Das Abklingspektrum ist nahezu fehlerfrei.

Die nichtlinearen Verzerrungen bei geringen Lautstärken (85 dB, 1 m) liegen oberhalb von 300 Hz unter 1 % und bleiben auch bei höheren Pegeln (95 dB, 1 m) im hörbaren Bereich unter 2,5 %.

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

"Hörtest trifft's eigentlich nicht. Es ist mehr ein Erfahrungsbericht. Ich will die große Anlage immer noch nicht gegen Alexas Streaming- und Radioprogramme tauschen, die qualitativen Unterschiede zum eingebauten Lautsprecher sind allerdings dramatisch. Gerade hier gewinnt die Wiedergabe deutlich, während er sich bei der Sprachwiedergabe auf einem ähnlich guten Niveau wie beim Original bewegt - dafür wurde die "Dose" auch optimiert. Die Botschaft an alle, die ihren Audiokonsum ausschließlich über Alexa und Co. beziehen, lautet ganz klar: Bitte leisten Sie sich, wenn schon kein "richtiges" Audiosystem, dann wenigstens eine Ergänzung wie dieses. Die hier gelieferte Qualität erhöht den Spaß an der Sache deutlich, liefert so etwas wie klangliche Neutralität und beugt der schleichenden Gewöhnung an miserablen Klang vor."

Unser Bausatz besteht aus

  • 2x Visaton FRS 8 M, 8 Ohm
  • Visaton W 130 X, 2x 4 Ohm
  • Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm für 20 Liter
  • 3m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm2, transparent
  • 0,5x 8 Stück Pan-Schraube 4,0 x 12, Kreuzschlitz, verzinkt
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • 2x Audaphon MKT Kondensator 5,6 uF / 160 Vdc
  • 2x Mundorf Elko rau, 150 uF/63 Vdc
  • 2x Mundorf Elko glatt, 22uF / 70 Vdc
  • 2x Mundorf Feronitkern-Spule, F71, 1 mH/0,46 Ohm
  • 2x Rohrkernspule, 4,7 mH
  • 2x Mundorf H-Kern-Spule H71, 5,6 mH/0,62 0hm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 4,7 Ohm (gelb-violett-gold)
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 8,2 Ohm (grau-rot-gold)

Bausatz ohne Gehäuse und ohne Verstärker, Preis pro Box   EUR 146,00 ohne MwSt: € 122.69 / $ 138.64

Der Bausatz beinhaltet keinen Verstärker und Zuspielgerät.

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf Universal-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Leiterplatte 150x115 mm, verzinnt, Preis pro Stück:   EUR 4,70 ohne MwSt: € 3.95 / $ 4.46
Pro Bausatz empfehlen wir 1 Platte (für ein Paar Boxen also 2)


Zurück zur Startseite   zur Klang- und Ton-Übersicht