CT 291   Standlautsprecher aus K+T 3/2017

technische Daten:
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 84 dB
  • Maße (HxBxT): 977 x 152 x 172 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 42 - 21000 Hz
  • Trennfrequenz(en): 2100 Hz
  • Prinzip: Bassreflexbox

CT 291 ist ein 2 Wege Standlautsprecher mit Chassis von Mivoc.

In CT 291 werden zwei Mivoc WAL 416 als Tieftöner und der Mivoc HGH 258 FN II als Hochtöner verwendet.

CT 291 wurde von Thomas Schmidt entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus einem Tiefpass 2. Ordnung (12 dB / Oktave) für den Tieftöner. Der Hochtöner ist an einem Hochpass 2. Ordnung (12 dB / Oktave) angeschlossen, dem parallel zur Spule zwei Kondensatoren geschaltet sind.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist auf Achse recht ausgewogen. Das Abklingspektrum zeigt keine hervorstechenden Resonanzen oberhalb von 500 Hz. Die nichtlinearen Verzerrungen bei geringen Lautstärken (85 dB, 1 m) liegen oberhalb von 400 Hz unter 0,5 % und bleiben bei höheren Pegeln (95 dB, 1 m) unter 1 %.

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

... "Ein bisschen "betrügt" der Cheap Trick ja schon - die Oberbassbetonung gaukelt dem Gehör ein wirklich wuchtiges Fundament vor. Da der Frequenzgang darunter auch nicht gerade ins Bodenlose fällt, haben die schlanken Säulen aber auch genügend echte Tieftonsubstanz, um sich auch bei anspruchsvollerem Musikmaterial wacker zu schlagen. Die ausgewogenen Mitten und leicht pointierten Höhen tun das Übrige dazu, um die wirklich günstige Box deutlich "teurer" klingen zu lassen, als es der Bausatzpreis vermuten lässt. Wo findet man schon mal einen so günstigen Lautsprecher mit dem man ohne massive Abstriche auch klassische Musik hören kann, bei der ein Klavier wirklich nach Klavier klingt? Nach Durchhören eines repräsentativen Querschnitts unserer Plattensammlung bleibt als Fazit: Guter Allrounder für echt kleines Geld."

Fazit in Klang + Ton

"Alles richtig dran: Schlanker Fuß, souveräner Klang, günstiger Preis. Ein echter Cheap Trick eben."

Unser Bausatz besteht aus

  • Mivoc Neodym-Seidenkalotte HGH 258 FN II, schwarz
  • 2x Mivoc WAL 416, Tieftöner mit 16 Ohm
  • Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm für 20 Liter
  • 0,5x Noppenschaumplatten N25 100x50x4cm anth/schwarz
  • Polklemmen PK31, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 2m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm2, transparent
  • 1,5x Pan-Schrauben 3,5x17 schwarz, Kreuzschlitz, 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKP CAP Superior 4,7 uF / 400 Vdc
  • 2x Audaphon MKT Kondensator 1,5 uF / 160 Vdc
  • Audaphon MKT Kondensator 10 uF / 160 Vdc
  • 1,0 mm Luftspule, 1,5 mH/0,63 Ohm
  • 0,7 mm Luftspule, 0,27 mH/0,44 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 1,5 Ohm 2% (braun-grün-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 12 Ohm 2% (braun-rot-schwarz)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 96,00 ohne MwSt: € 80.67 / $ 95.19

Bausatz mit High-End-Weiche

Der Highend-Bausatz ist mit Backlackspulen ausgestattet um den Mikrofonieeffekt zu verringern (Der Strom durch die Spule erzeugt ein Magnetfeld, das wiederum den Wickel in Bewegung bringt. Diese Bewegung induziert Spannungen in der Spule, die sich dem Nutzsignal aufaddieren. Je fester der Wickel der Spule ist, desto weniger wird das Nutzsignal verfälscht.) Als Kondensatoren kommen nur MKP -Folienkondensatoren zum Einsatz, und dabei ein sehr hochwertiger Clarity Cap ESA 630 V für den Hochtöner.

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 117,00 ohne MwSt: € 98.32 / $ 116.02

Impedanzkorrektur

Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

Preis pro Impedanzkorrektur für eine Box auf Holz aufzubauen   EUR 17,65 ohne MwSt: € 14.83 / $ 17.50

Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer 140 x 102 mm Rasterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Rasterplatte RA140, Best.-Nr. I-2765, Preis pro Stück:   EUR 3,70 ohne MwSt: € 3.11 / $ 3.67
Pro Bausatz empfehlen wir eine Platte (für ein Paar Boxen also 2)


Zurück zur Startseite   zur Klang- und Ton-Übersicht