CT 273, Kompaktbox   in K+T 4/2014

  
technische Daten:
- Impedanz: 4 Ohm
- Kennschalldruck (2,83V/1m): 89 dB
- Maße (HxBxT): 635 x 266 x 407 mm
- Frequenzbereich (-8dB): 35 - 39000 Hz
- Trennfrequenz(en): 1800 Hz
- Prinzip: Bassreflexbox

Holger Barske und Thomas Schmidt erstellen mit CT 273 eine Kompaktbox, in der zwei Breitbänder zum Einsatz kommen: Der Visaton BG 20 und der viel kleinere Visaton FRS 5 X, der sich bereits als Mittelhochtöner bestens bewährt hat. Diese beiden Lautsprecher werden nun nicht übereinander auf der Schallwand angeordnet, sondern wie bei einem Koaxiallautsprecher ineinander, wobei BG20 von seinem Schwirrkonus befreit wird und FRS 5X leicht aus der Mitte verschoben wird.

Der Lautsprecher wird als Bassreflexbox mit Öffnung nach vorn konzipiert.

Als Frequenzweiche kommt eine 2-Wege-Weiche zum Einsatz. Der kleine Breitbänder wird durch einen Hochpass 3. Ordnung (18 dB/Oktave) angesteuert, der große Breitbänder mit einem Tiefpass 2. Ordnung (12 dB/Oktave Steilheit).

Der Frequenzgang ist unter 0 und 15 Grad für Breitbänder recht eben (normale Mehrwegelautsprecher sind hingegen noch etwas ebener im Frequenzgang). Die nichtlinearen Verzerrungen sind im hörbaren Bereich gering; das Zerfallsspektrum zeigt einige Resonanzen unterhalb von 1500 Hz.

Ein Ausschnitt aus der Klang+Ton Klangbeschreibung

... " CT273 ist eine wunderbar disziplinierte Box geworden. Mit der gewählten Bassabstimmung klingt sie ein wenig gesitteter im Bass als der alte Rocker CT230, geht aber auch hörbar tiefer. Der als Hochtöner eingesetzte FRS 5X ist qualitativ eine andere Hausnummer als die Konushochtöner von Visaton: Die neue Box klingt völlig unangestrengt und leichtfüßig und punktet vor allem mit ihren breitbändermäßigen Abbildungseigenschaften: Die spielt in allen Raumdimensionen großzügig und bricht auch bei geringen Pegeln nicht zusammen; tatsächlich schafft sie die bezaubernde Raumillusion auch bei mitternachtstauglichen Pegeln. Ein neuer Liebling in unserer Visaton-Riege? Aber ja - kein Wunder bei dem Vorbau. "

Unser Bausatz besteht aus

  • Visaton Breitbänder FRS 5X, 8 Ohm
  • Visaton Breitbänder BG 20, 8 Ohm
  • Bassreflexrohr HP70, 70x163mm, schwarz
  • 2x Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm (doppelte Länge) f. 20 Liter
  • Terminal T80 AU (80 mm rechteckig)
  • 2,5m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm2, transparent
  • Pan-Schrauben 3,5x17 schwarz, Kreuzschlitz, 12 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKP CAP Superior 3,9 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 5,6 uF / 400 Vdc
  • Audaphon MKP CAP Superior 18 uF / 400 Vdc
  • 0,7 mm Luftspule, 0,33 mH/0,48 Ohm
  • 1,4 mm Luftspule, 2,2 mH/0,46 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 2,2 Ohm 2% (rot-rot-gold)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box EUR 102,00 ohne MwSt: € 85.71 / $ 76.53

Bausatz mit High-End-Weiche

In unserem Bausatz mit High-End-Frequenzweiche werden ClarityCap-Kondensatoren verwendet im Signalpfad vom Typ SA. Als Spulen kommt eine Backlackspule und im Signalpfad zum Tieftöner (BG20) eine Mundorf Kupferfolienspule zum Einsatz.

  • ClarityCap SA Kondensator 3,9uF / 630 Vdc
  • ClarityCap SA Kondensator 5,6uF / 630 Vdc
  • ClarityCap PWA Kondensator 18 uF / 160 Vdc
  • Mundorf Folienspule CFC16-2,2mH/0,54Ohm
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 0,33 mH/0,48 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 2,2 Ohm 2% (rot-rot-gold)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box EUR 124,00 ohne MwSt: € 104.20 / $ 93.04

Impedanzkorrektur

   Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

  • ClarityCap PWA Kondensator 18 uF / 160 Vdc
  • 0,7 mm Luftspule, 0,47 mH/0,50 Ohm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 8,2 Ohm 2% (grau-rot-gold)

Preis pro Impedanzkorrektur für eine Box auf Holz aufzubauen EUR 12,80 ohne MwSt: € 10.76 / $ 9.60

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer 159 x 127 mm Raster-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Rasterplatte RA160, Best.-Nr. I-2766, Preis pro Stück: EUR 5,10 ohne MwSt: € 4.29 / $ 3.83
Pro Bausatz empfehlen wir eine Platte (für ein Paar Boxen also zwei)

Panzerband / Gaffa

Wenn Sie kein stabiles Gewebeband zuhause haben, mit dem der kleine Breitbänder eingewickelt wird, dann empfehlen wir Gaffa Tape AT-202/SI

EUR 15,60 ohne MwSt: € 13.11 / $ 11.70
 


Zurück zur Bausatzseite   zur Klang- und Ton-Übersicht