Compound 3000 GHP - nun mit AW 3000   CC43 aus Hobby HiFi 3/2004

Compound 3000 GHP
Technische Daten
- Impedanz: 2 Ohm
- Kennschalldruck: 85 dB (2,83V / 1m)
- Frequenzbereich (-8dB): ab 27 Hz
- Trennfrequenz: einstellbar
- Gehäusevolumen: 17 + 21 Liter
- Größe (HxBxT): 34 x 34 x 54 cm
Compound 3000 GHP ist eine weitere Variante, wie man den Mivoc TW 3000 AW 3000 einsetzen kann. Hier sitzen zwei Lautsprecher hintereinander. Der Zweck ist letztendlich, die Membran schwerer zu machen und die Kraft des Antriebs zu verdoppelt. Gerade bei günstigen Lautsprechern ist dies ein alt-bekanntes Mittel.

Bernd Timmermanns kombiniert diesen Ansatz mit einer Tiefbass-Linearisierung mittels eines Kondensators, durch den die Tiefbasseigenschaften verbessert werden und der Frequenzbereich nach unten ausgedehnt wird. Dazu werden alle Kondensatoren parallel geschaltet; sie werden in die positive Zuleitung zu den Lautsprechern gelegt. Weitere Erklärungen dazu finden Sie auf unseren Theorieseiten

Dazu liefern wir:
- 2x Tieftöner AW 3000
- 1x Verstärkermodul AM 80
- die Weichenbauteile (gemäß Hobby HiFi):
- 2x 470 uF Elko rau, parallel geschaltet
- 800 uF Elko rau (330 und 470 uF parallel geschaltet)
- 10 uF MKP

- 2 Stück Bitumenplatten 4 mm
- selbstklebende Schaumstoff-Dichtstreifen
- 16 Inbusschrauben 4x25
- 8 Schrauben PAN 3,5 x 17 mm#
- 1 Meter Kabel 2 x 1,5 mm2 Querschnitt
- die Hobby HiFi-Bauanleitung
Preis pro Box ohne Gehäuse und Holz:   EUR 222,00 ohne MwSt: € 186.55 / $ 166.57

Wichtiger Hinweis: Bei den oben genannten Bausätzen kommt der Nachfolger des nicht mehr produzierten TW 3000 zum Einsatz: der AW 3000. Er unterscheidet sich in der Farbe der Membran (schwarz) und er hat einen um 5 Millimeter geringeren Außendurchmesser.
 

Die günstigere Nicht-Compound   CC43 aus Hobby HiFi 3/2004

etwa 5 Hz weniger Tiefgang lassen sich mit der Box erzielen, wenn
- nur ein AW 3000 zum Einsatz kommt
- als Kondensator nur 800 uF (330 und 470 uF parallel geschaltet) + 10 uF verwendet werden und
- als Antrieb der AM 80 MK II verwendet wird, wozu keine Bitumenplatten benötigt werden.

Preis pro Box Single 3000 GHP ohne Gehäuse und Holz:   EUR 157,00 ohne MwSt: € 131.93 / $ 117.80

Wichtige Hinweise:

Bei den oben genannten Bausätzen kommt der Nachfolger des nicht mehr produzierten TW 3000 zum Einsatz: der AW 3000. Er unterscheidet sich in der Farbe der Membran (schwarz) und er hat einen um 5 Millimeter geringeren Außendurchmesser.

Außerdem wurde das verstärkermodul AM 120 durch AM 80 ersetzt, da AM 120 nicht mehr produziert wird.

Der Gehäuse-Ausschnitt für das Verstärkermodul AM 120 ist an AM 80 anzupassen und sollte betragen (HxB) 220 x 150 mm.

  zur Hobby HiFi-Übersicht