Boxen zu MP3-Playern

Dr.-Ing. Peter Strassacker
Email: peter@lautsprechershop.de

Das Schöne am MP3-Player oder auch am PC ist die universelle Einsetzbarkeit. Beim MP3-Player kommt seine große Mobilität und Universalität hinzu:

Boxen-Anschlussbild Das Anschließen der Boxen ist einfach:
- der MP3-Player wird über ein Cinch/Klinken-Kabel (im Bild blau) angeschlossen.

wie ist der Rest angeschlossen:
- Die Hauptbox (Box 1) hat den Verstärker auf der Rückseite.
- sie ist an die Steckdose (schwarzes Kabel) angeschlossen.
- Eine zweite Box (für Stereo) kann an den Verstärker der ersten angeschlossen werden, da die Verstärker Stereo-Verstärker sind.
 

Was wird für die Aktivbox(en) benötigt?

- Ihr MP3-Player oder PC
- ein ca. 2 m langes Anschlusskabel für den MP3-Player: EUR 3,33 ohne MwSt: € 2.80 / $ 3.30
- für die zweite Box ein Lautsprecherkabel (pro Meter): EUR 2,15 ohne MwSt: € 1.81 / $ 2.13
- der Verstärker (unten) und 1 (Mono) oder 2 (Stereo) Boxenbausätze (unten).
Folgende Boxen sind für kleine Module geeignet:
Dirac XT   Midi   Pascal XT   Alto II   Alto III c   Aria 2   Atlantis   Capella 208   Concorde   Ceram   Visaton Classic 200   CT 200   CT 204   CT 205   CT 217   Klassisch   Starlet   Solitude   VIB 170 AL  
  zur Übersicht
Dazu passende kleine Subwoofer
Sub 10-80   Sub 10-150  

Dazu passende mittlere Subwoofer CT 198   Zebulon Sub  

Dazu passende große Subwoofer
Alcone Sub 20   Avantgarde   Power Sub SPH-380   Subwoofer SPH-380/2   Subwoofer SPH-450   Susa   Ravemaster Showsub  


 

  zur Beschreibung der MP3-Player